DSL-Magazin.deSOFTWARESicherheit

suche Backup-Tool

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag McAfee exe nicht gefunden | Ping spinnt
FeiertagsPhil ist offline FeiertagsPhil FeiertagsPhil ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 12.Jan.2006
Beiträge: 24
Herkunft: Teabethanien
15.Jun.2006 04:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie FeiertagsPhil in Ihre Freundesliste auf Email an FeiertagsPhil senden Beiträge von FeiertagsPhil suchen
Ghost vs. Save & Restore

Klar gibt es einen Unterschied zwischen Ghost und Save and Restore - mehrere sogar, wenn man's genau nimmt.

Im Prinzip lässt S&R Dich nicht nur komplette System-Backups machen, sondern auch Sicherungen von ausgewählten Dateien und Verzeichnissen. Und weil das alleine ja kein Programm bräuchte, ist es an die üblichen Features von Ghost gekoppelt, d.h. auch diese Backups laufen zeitgesteuert, oder bei jedem Hochfahren, etc.

Auch die Feinheiten sind interessant - man kann beim Backup nach Dateiendungen filtern, und meinetwegen alle Bilder sichern; auch die Wiederherstellung bietet nützliche Funktionen; Du kannst die Archive nach einzelnen Dateien durchsuchen und die gezielt wiederherstellen. (Falls mal aus Versehen ein File gelöscht wird.) Wenn die Daten wirklich wichtig sind, kann man die Backups auch verschlüsseln lassen.

-=// pm me \\=-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gargamel ist offline Gargamel


Gelegenheits-User

Dabei seit: 03.Jan.2006
Beiträge: 21

Themenstarter Thema begonnen von Gargamel

03.Aug.2006 06:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gargamel in Ihre Freundesliste auf Email an Gargamel senden Beiträge von Gargamel suchen
Save and Restore gekauft

So, hat wieder 'ne Weile gedauert; nichts desto trotz habe ich es inzwischen geschafft, mir Norton Save and Restore zu kaufen, es zu installieren und sogar regelmäßig zu benutzen. Letzteres vor allen Dingen deshalb,. weil die Backups automatisch und ohne mein Zutun geschrieben werden. großes Grinsen

Ich kann über das Programm nur gutes Berichten; ich mach jetzt jeden 2. Tag ein inkrementelles Backup und zwischendurch, wenn ich Zeit habe, eine vollständige Sicherung auf Silberscheiben. Läuft super; ich speichere das einfach auf einer USB Festplatte und halte auch immer 3 alte Backups auf Reserve.

Franz Beckenbauer: "Berkant Göktan ist erst siebzehn. Wenn er Glück hat, wird er nächsten Monat achtzehn." großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
03.Aug.2006 13:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: Backup

Zitat:
Original von AndreDsl
....datenrettung...Da gibts ne Menge, auch freie Programme.

...und die suche nach einem brauchbaren gleicht der suche nach der berühmten stecknadel im heuhaufen. besonders wenn frau keinen schimmer von der thematik hat. kannst du vielleicht das eine oder andere empfehlen? idealerweise eins, für das man keine 5 semester mathemik stupidiert haben muss, um es einsetzen zu können...

winke, winke, serafeena smile

nachtrag: eigentlich suche ich eher nach einem freeware-tool vergleichbar mit ghost, alldieweil ich meine basis-installation sichern möchte, um sie im Fall eines komplett-ausfalls (ggf. auch auf einer neuen festplatte) schnell und problemlos wiederherstellen zu können....

dafür hab ich gerade "DriveImage XML V1.18" ausfindig gemacht - auf den ersten blick interessant. kennst du das?

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von serafeena am 03.Aug.2006 14:02.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
KlausInHolstein ist offline KlausInHolstein KlausInHolstein ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 22.Jul.2006
Beiträge: 21
Herkunft: Neustadt i.H.
06.Aug.2006 14:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie KlausInHolstein in Ihre Freundesliste auf Email an KlausInHolstein senden Beiträge von KlausInHolstein suchen
Fragezeichen RE: Backup

Moin Gaegamel,

sicher gibt es eine Reihe von guten Backup- oder Image-Programmen. Ich benutze Norton Ghost 2003. Das Programm ist einfach zu bedienen, wenn man sich vorher richtig kundig macht. Beim ersten Wiederherstellen eines Image habe ich einen klitzekleinen Fehler gemacht - futsch waren meine Bilddateien . Meine partitionierte 80 GB-Platte hatte "C" für System und Programme, "D" war für Bilder reserviert. Bei der Wiederherstellung hatte ich nicht "Duplizieren" gewählt, so daß ich keine Partition, sondern nur ein Laufwerk ( also die ganze Festplatte) auswählen konnte. Bei der Wiederherstellung des Image wird vorab formatiert.

Daraus habe ich gelernt : System und Programme und die Daten werden getrennt gespeichert. Für System und Programme habe ich eine 40 GB-Platte mit einer Partition, Daten gleich welcher Art werden auf einer 80 GB und 160 GB Platte mit mehreren Patitionen gespeichert. So fühle ich mich sicherer. Aus verschiedenen Gesprächen habe ich erfahren, dass es zu diesen Varianten viele Meinungen gibt. Muss also jeder für sich entscheiden, wie er es einrichtet.
Augen rollen
Schönen Tag Euch allen
Gruß Klaus

Mein Internet-Profil:
Anschluß: 1&1 4dsl
Zugang: 1&1 Deutschlandflat
Hardware: Fritz!Box FON WLAN 7170
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar