DSL-Magazin.deDSL-ALTERNATIVENSatellit (Sky-DSL)

Online Spielen via Sky-DSL

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Flat-Preise für eine echte Flat via Sky-DSL?? | Strato Sky DSL: Erfahrungsberichte
James Bond ist offline James Bond James Bond ist männlich


Starter

Dabei seit: 31.Jan.2003
Beiträge: 2
31.Jan.2003 11:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie James Bond in Ihre Freundesliste auf Email an James Bond senden Homepage von James Bond Beiträge von James Bond suchen
Fragezeichen Online Spielen via Sky-DSL

Hallo !
Vielleicht kann mir jemand Infos geben
wie das bei DSL via Sat mit dem Spielen ist.
Ich habe zurzeit einen Normalen DSL Anschluss,
ziehe aber um und dort gibt es kein DSL.
Nun bin ich daran Interessiert mir das Sky DSL
anzulegen.
Von den Problemen mit Filesharing Programmen hab ich schon gehört aber mich würde Interessieren wie das mit dem Spielen aussieht.
Wir sind hier mit 2 Rechnern Online gleichzeitig am Spielen und benutzen während dessen noch ein Voice Programm d.h das mein Upload auch sehr Hoch ist so das ich den Upload über ISDN voll ausnutzen muss und der Download nur über den Satelliten läuft.
Meine Frage WIE IST DER PING?
ich habe z.z einen Ping bei dem Spiel Medal of Honor einen Ping von 45-60 wenn ich mit 2 Rechnern drinne bin und Gamevoice benutze.
Vielleicht hat da einer von euch schon Erfahrung mit gemacht.
Vielen Dank im voraus

Ach ja noch was gibt es einen unterschied zwischen Strato und der Telekom oder
Ist das beides dasselbe Prinzip vom SKY DSL wenn egal was könnt ihr mir empfehlen


MfG
James Bond

www.mohaa-soeldner.de

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
James Bond ist offline James Bond James Bond ist männlich


Starter

Dabei seit: 31.Jan.2003
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von James Bond

20.Feb.2003 12:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie James Bond in Ihre Freundesliste auf Email an James Bond senden Homepage von James Bond Beiträge von James Bond suchen

Hat wohl noch keiner erfahrung mit gemacht so wie ich sehe . . .

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tfenner ist offline tfenner


Gelegenheits-User

Dabei seit: 17.Feb.2003
Beiträge: 12
Herkunft: Berlin
20.Feb.2003 22:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tfenner in Ihre Freundesliste auf Email an tfenner senden Beiträge von tfenner suchen

Hab auch n Kameraden auffen Land.
Schade, für Zocker nich geeignet :

Gibt es Anwendungen, für die Tiscali SAT nicht geeignet ist?
Folgende Anwendungen funktionieren über eine Satellitenverbindung nicht oder nicht zufriedenstellend:

Stimme/Video über IP
VPN-Dienste (Virtual Private Network)
bestimmte interaktive Online-Spiele, insbesondere "Egoshooter", die für das "Überleben" des Spielers Reaktionen in Sekundenbruchteilen erfordern
Anwendungen, die nicht das TCP/IP-Protokoll verwenden (wie IPX/SPX)

http://registrierung.tiscali.de/produkte...ndantworten.php

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
maanes ist offline maanes


Starter

Dabei seit: 16.Mar.2003
Beiträge: 1
16.Mar.2003 21:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie maanes in Ihre Freundesliste auf Email an maanes senden Beiträge von maanes suchen
traurig RE: Online Spielen via Sky-DSL

Hi,

die Satelliten schweben in einer sogenannten geostationären Bahn um die Erde, was bedeutet, dass sie immer exakt über einem Punkt des Äquators sind. Sonst könnte man ja auch die Schüsseln nicht auf genau einen Punkt ausrichten, sondern müsste sie immer nachführen.
Diese geostationären Bahnen sind aber nur in einer Höhe möglich, und das sind ca. 36.000 km (!) über dem Äquator, von D aus also wenigstens 38.000 km.
Was bedeutet, dass Website(n) und Pings von der Erde hochgefunkt werden müssen (38.000 km) und von dort wieder zurück zu deiner Schüssel gesendet werden (wieder 38.000 km). Plus ein paar hundert km auf der Erde, also zusammen knapp über 76.000 km Wegstrecke.
Aus der Relativitätstheorie weiß man, dass sich nichts schneller als das Licht bewegen kann, und das Licht bewegt sich mit ca. 300.000 km/sek. Funkwellen sind auch "Licht" in diesem Sinne, bewegen sich also mit Lichtgeschwindigkeit. Aber auch diese reicht leider nicht aus:
Wenn dein Ping schon mehr als 76.000 km zurücklegen muss, braucht er alleine für diese Strecke knapp 253 ms, plus dem üblichen Ping aller anderen beteiligten Rechner. Unter 300 ms dürfte es niemals kommen, weil es die Natur nicht schneller erlaubt.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von maanes am 17.Mar.2003 06:41.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AnalogSurfer ist offline AnalogSurfer AnalogSurfer ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 17.Dec.2002
Beiträge: 13
Herkunft: Nördlichster Zipfel Baden-Württembergs
19.Mar.2003 08:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AnalogSurfer in Ihre Freundesliste auf Email an AnalogSurfer senden Beiträge von AnalogSurfer suchen
RE: Online Spielen via Sky-DSL

Hallo maanes,

zum zocken kann ich doch die ISDN-Leitung nehmen? Oder irre ich mich da?

...endlich mit DSL Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar