DSL-Magazin.deWEBSITES, HOSTING & HARDWAREPC-Hardware A bis Z

Thermisches Problem mit dem PC

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Seite für Firmware für Laufwerke | Mouse Modding
Der Pate ist offline Der Pate Der Pate ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 31.Dec.2004
Beiträge: 233
Herkunft: Südschwarzwald
13.Apr.2005 15:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Pate in Ihre Freundesliste auf Email an Der Pate senden Beiträge von Der Pate suchen
Thermisches Problem mit dem PC

Hallo Leute,

der Rechner von min Fru macht seit einigen Wochen etwas Probleme. Es ist ein Athlon 1800 mit 512 MB und Radeon-Grafikkkarte. Sonst steckt da großartig nichts weiter drin. Die Kiste schaltet sich, wenn richtig Rechenleistung gefordert ist - also z.B. beim Spielen (SimCity, Siedler usw.) - nach ein paar Minuten ohne Vorwarnung aus. So, als wenn man einfach den Stecker aus der Dose zieht. Im normalen Betrieb mit MS-Office und anderen Anwendungen, die keine großartige Leistung verlangen, läuft die Kiste 1a. Grafikkarte und Netzteil habe ich schon getauscht, brachte aber keine Besserung. Alle Lüfter im Rechner drehen sich. Nach ein paar Sekunden lässt er sich dann auch wieder ganz normal starten. Wir haben jetzt eine Seite der Verkleidung abgenommen und einen Tischventilator davor gestellt. Damit läuft er dann problemlos, aber das kann ja keine Dauerlösung sein, zumal es durch den Luftzug des Ventilators auch ganz schön um die Beine zieht.

Hat von euch vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Ich habe schon eine zu warme CPU im Verdacht, aber der CPU-Lüfter läuft ja. Trotzdem vielleicht mal nen neuen Lüfter drauf machen?

Grüßle ... Jürgen

Alkohol löst keine Probleme - aber dauernd Durst haben ist auch Mist Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
13.Apr.2005 16:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Thermisches Problem mit dem PC

Auch wenn der CPU-Lüfter läuft, muß die CPU noch lange nicht richte Luft bekommen.

1. die Drehzahl ist zu niedrig (schwergängige Lager - aber er dreht)

2. der Kühlkörper unter dem CPU-Lüfter ist völlig verdreckt - was auch normal ist.

Abhilfe:
Kühlkörper/Lüfter tauschen - ist eh eine Einheit -, achte aber auf den passenden Lüfter, er kann auch ruhig für den 3000er sein, aber sollte schon noch passen (Abmessungen der Kühlers > versus Umgebung)


Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leite ist offline Leite Leite ist männlich


Freak

Dabei seit: 17.May.2003
Beiträge: 546
Herkunft: Bayern
Füge Leite in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Leite1105 YIM Screenname: Leite1105
13.Apr.2005 16:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leite in Ihre Freundesliste auf Email an Leite senden Beiträge von Leite suchen
RE: Thermisches Problem mit dem PC

ich würd mal den cpu kühler abmachen, putzen, neu wärmeleitpaste drauf und wieder dranbauen. Vllt ist die Paste dort zu alt (soll man normalerweise ja jährlich austauschen) oder durch nen Schlag sitzt der Kühler nicht mehr richtig..könnt ja sein.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Der Pate ist offline Der Pate Der Pate ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 31.Dec.2004
Beiträge: 233
Herkunft: Südschwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von Der Pate

13.Apr.2005 16:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Pate in Ihre Freundesliste auf Email an Der Pate senden Beiträge von Der Pate suchen
RE: Thermisches Problem mit dem PC

Ok, danke für eure Antworten. Dachte mir ja auch schon, dass es eigentlich nur noch im Bereich der CPU liegen kann. Dann werde ich gleich mal den Schraubendreher und die Druckluftdose schwingen.

Ich werde dann mal berichten, obs was gebracht hat.

Grüßle ... Jürgen

Alkohol löst keine Probleme - aber dauernd Durst haben ist auch Mist Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Der Pate ist offline Der Pate Der Pate ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 31.Dec.2004
Beiträge: 233
Herkunft: Südschwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von Der Pate

13.Apr.2005 19:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Pate in Ihre Freundesliste auf Email an Der Pate senden Beiträge von Der Pate suchen
RE: Thermisches Problem mit dem PC

So, die Kiste wieder gereinigt. Zwischen dem CPU-Lüfterrad und dem Kühlkörper hatte sich eine dicke Staubschicht angesammelt, die die Luftzirkulation fast vollständig verhindert hat. Bis jetzt läuft der PC mit wieder geschlossenem Gehäuse einwandfrei. Min Fru daddelt jetzt seit rund ner halben Stunde SimCity 4. Normalerweise wäre die Kiste da nach 5 Minuten wieder aus gegangen. Mal sehn, obs auch so bleibt.

Grüßle ... Jürgen

Alkohol löst keine Probleme - aber dauernd Durst haben ist auch Mist Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar