Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (5): 1234»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Einwahlprobleme | mainboard
pc-pimf ist offline pc-pimf


Gelegenheits-User

Dabei seit: 05.Dec.2008
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von pc-pimf

11.Dec.2008 12:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pc-pimf in Ihre Freundesliste auf Email an pc-pimf senden Beiträge von pc-pimf suchen
traurig RE: Fritzbox 3131 Fehlerm.: Statuscode 1073741819 nach " FITZFAX!DSL Protect" Einstellung

Hallo ujw
Unser Versuch:
- Lan-Kabel anschließen
- Rechner starten
- F8 - abgesicherter Modus
- shutdown -a" (da sonst der Rechner sich selbst immer wieder neustartet)
- Versuch die Software zu löschen schlägt fehl
Hinweis am Bildschirm: Löschen im abgesicherten Modus nicht möglich (wie in allen allen anderen leider auch)
Kann das von der Éingabe "shutdown -a" negativ beeinflusst werden?
Ich habe im Net auch noch keinen vergleichbaren Fall gefunden.
Auch das kopieren, senden, brennen zur Datensicherung wird blockiert.
Das FRIZT!DSL Protekt war keine gute Auswahl bei uns - ganz frustriert hoffen wir auf Hilfe!
Das Notebook ist Zuhause ich probiere gern weitere Optionen.
Danke für den Versuch.

Mfg. PC-Pimf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
11.Dec.2008 15:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Fritzbox 3131 Fehlerm.: Statuscode 1073741819 nach " FITZFAX!DSL Protect" Einstellung

Hallo,

also das mit den dauernden Neustarts nach 60 Sekunden hatte ich auch schon, das war damals son Virus. Hast du einen Virenscanner installiert?
Das einzige was mir jetzt noch einfällt, den Autostart aufräumen.
Start- Ausführen- msconfig eintragen und bestätigen.
Unter Systemstart mal gucken und rausklicken was nicht unbedingt nötig ist.


Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
vision ist offline vision vision ist männlich


Routinier

Dabei seit: 15.Feb.2007
Beiträge: 111
Herkunft: NRW
11.Dec.2008 19:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie vision in Ihre Freundesliste auf Email an vision senden Homepage von vision Beiträge von vision suchen
RE: Fritzbox 3131 Fehlerm.: Statuscode 1073741819 nach " FITZFAX!DSL Protect" Einstellung

Setze den Laptop einfach in einen früheren Zustand zurück...

Start-Programme-Zubehör-Systemprogramme-Systemwiederherstellung--

FS
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
11.Dec.2008 22:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Fritzbox 3131 Fehlerm.: Statuscode 1073741819 nach " FITZFAX!DSL Protect" Einstellung

Ich bin davon ausgegangen,dass das schon gemacht wurde.

Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pc-pimf ist offline pc-pimf


Gelegenheits-User

Dabei seit: 05.Dec.2008
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von pc-pimf

12.Dec.2008 14:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pc-pimf in Ihre Freundesliste auf Email an pc-pimf senden Beiträge von pc-pimf suchen
Fragezeichen RE: Fritzbox 3131 Fehlerm.: Statuscode 1073741819 nach " FITZFAX!DSL Protect" Einstellung

Hallo @ all, erst einmal danke für die Hilfe.


Systemwiederherstellung war mein erster Versuch, da ich das bei Vista schon ausgeführt hatte, bei dem betroffenen XP Notebook fand ich keine alten Wiederherstellungspunkte.
Das klicken auf Systemwiederherstellung brachte keine Änderung.
Da das XP- Notebook meiner Frau gehört kenne ich mich mit Vista besser aus, dort werden diese Punkte automatisch bei jeder Veränderung erstellt. Bei XP auch?
Meine Frau sowie auch ich kennen uns nur sehr wenig mit den Notebooks aus. Zum Glück ist es das erste Problem, das es zu lösen gilt. Es befinden sich wichtige Daten auf der Festplatte, die meine Frau natürlich nicht gesichert hatte!?! Ja, höre ich ein Kopfschütteln? Da hinten hat einer gelacht - ich hab’s genau gehört!

@ ujw: den Tipp mit Autostart führe ich heute Abend aus, ich hoffe ich kann die unnötigen Programme erkennen.

Könnte ich es mit dem SP3 versuchen?
Mit schadhafter Software meinte ich Anfangs auch Viren, Würmer, Trojaner, aber inzwischen auch die FRITZ! Protectsoftware, die bei Aktivierung das Problem auslöste. Avira - Software versuchte den Rechner zu schützen.
Gibt es neue schadhafte Software, die wie früher Sasser usw., nun bei XP SP2 Probleme macht? Wenn ja, wie finde ich diese frechen Dinger, die ANTIVIR nicht fand.

Unsere Vorgehensweise danach:
Wie schmeiße ich diese Fritz- Software vom Rechner? Ich glaube, dass damit das Problem gelöst wird.
CC-Cleaner gibt es - kann das Programm helfen - oder gibt es bessere?

MfG. PC-Pimf

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von pc-pimf am 12.Dec.2008 14:49.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (5): 1234»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar