DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERKabel Deutschland

Telefon über Kabeldeutschland - trotzdem Vorwählen mit 01019 oder so?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kabel Deutschland bringt Triple Play nach Norddeutschland | Kabel Deutschland bringt Triple Play nach Bayern
Angie ist offline Angie


Starter

Dabei seit: 13.Feb.2006
Beiträge: 2
Herkunft: Neuwied
13.Feb.2006 16:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Angie in Ihre Freundesliste auf Email an Angie senden Beiträge von Angie suchen
Fragezeichen Telefon über Kabeldeutschland - trotzdem Vorwählen mit 01019 oder so?

Hallo Leute...

ich habe euer Forum eben entdeckt und mich auch gleich angemeldet...

Habe nun einige Fragen...wäre toll, wenn jemand da etwas Näheres weiß...

Also nehemn wir mal an, ich nehme den Telefonanschluß über Kabeldeutschalnd..kann ich dann trotzdem :

1. z.B. 01019 oder 1070 vorwählen, um noch günstiger zu telefonieren?

2. kann ich trotzdem bei der Telekom einen DSL-Anschluß beantragen oder muß ich von denen einen Festnetzanschluß haben

3. Oder noch anders....kann ich mit einem DSL-Anschluß von Kabeldeutschland eine Telefonflatrate von 1&1 oder GMX nutzen ?..

Meiner Meinung nach lohnt es sich nur, wenn man alles über KabelDeutschland macht.... Aber eine Telefonflatrate bei KabelDeutschland kostet ja, so wie ich es gelesen habe ohne die Grundgebühr 19,99 EUR und ohne die kostet es entweder mit dem Paket f+r 2,99 EUR 500 Inclusivminuten oder eben je Minute 1,50 ct.....oder hab ich da etwas falsch verstanden?

Wäre toll, wenn da jemand etwas drüber weiß...

Danke euch für eure Antworten...


Gruß... Angie

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
13.Feb.2006 20:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Telefon über Kabeldeutschland - trotzdem Vorwählen mit 01019 oder so?

Zitat:
Original von Angie
Hallo Leute...

ich habe euer Forum eben entdeckt und mich auch gleich angemeldet...

fein das :-)
Willkommen im Forum!!


Habe nun einige Fragen...wäre toll, wenn jemand da etwas Näheres weiß...

ich werde mich bemühen............. :-)

Also nehemn wir mal an, ich nehme den Telefonanschluß über Kabeldeutschalnd..kann ich dann trotzdem :

1. z.B. 01019 oder 1070 vorwählen, um noch günstiger zu telefonieren?


ich habe nun die preislisten rauf und runter geschmökert, aber keinen Hinweis auf Preselction gefunden.
Das sagt aber nichts, auf der ganzen HP von Kabel Deutschland ist nicht zu finden.
Ich persönlich gehe aber mittelschwer davon aus, dass es sich um Preselection handelt



2. kann ich trotzdem bei der Telekom einen DSL-Anschluß beantragen oder muß ich von denen einen Festnetzanschluß haben

ja leider ist ein Festnetzanschluss zur Zeit noch zwingend notwendig.
Es gibt zwar Anbieter, die DSL auch ohne Festnetzanschluss vermarkten, aber das sprengt preislich jeden Rahmen!


3. Oder noch anders....kann ich mit einem DSL-Anschluß von Kabeldeutschland eine Telefonflatrate von 1&1 oder GMX nutzen ?..

meines Wissens nicht

Meiner Meinung nach lohnt es sich nur, wenn man alles über KabelDeutschland macht.... Aber eine Telefonflatrate bei KabelDeutschland kostet ja, so wie ich es gelesen habe ohne die Grundgebühr 19,99 EUR und ohne die kostet es entweder mit dem Paket f+r 2,99 EUR 500 Inclusivminuten oder eben je Minute 1,50 ct.....oder hab ich da etwas falsch verstanden?

laut Preisliste ist das richtig, was Du verstanden hast


Wäre toll, wenn da jemand etwas drüber weiß...

Danke euch für eure Antworten...


Gruß...Angie





schau Dir mal ganz genau die Preisliste an!!
der Laden ist auch nicht ganz billig, sofern Du auch mal gerne ins Mobilnetz telefonieren möchtest oder mußt. Da schlagen sie ganz schön zu.
Als alternativer Anbieter bietet sich Arcor an, DSL1000-Flat und Telfonflat für 44,85
und wenn es mal bei denen funktioniert, dann läuft der Anschluss wirklich gut.
Die Hotline ist allerdings grausam - Wartezeit bis zu 50 Minuten..... untragbar.


Gruss
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
medizinmann ist offline medizinmann


Starter

Dabei seit: 14.Feb.2006
Beiträge: 2
15.Feb.2006 01:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie medizinmann in Ihre Freundesliste auf Email an medizinmann senden Beiträge von medizinmann suchen
RE: Telefon über Kabeldeutschland - trotzdem Vorwählen mit 01019 oder so?

Hi Angie,
ich wohne in Leipzig und habe mich in letzter Zeit viel mit dem Thema Internet und vor allem Telefon via KabelDeutschland beschäftigt. Also: Der Telefonanschluss bei über den Kabelanschluss unterscheidet sich grundlegend von dem bei der Telekom. Während du bei der Telekom für dein Telefon ein eigenes Kabel in deiner Wohnung liegen hast, telefonierst du beim Kabelanschluss eigentlich über das Internet. Das heißt: Wenn du deinen Telefonhörer abnimmst baut ein kleines Gerät das zwischen deinem Computer und Telefon und der Dose für den Kabelanschluss eine Verbindung durch das Internet zu einem Server auf und erst der wählt dann die Telefonnummer, die du eingetippt hast. Solange du ganz normale Telefonnummer, wie Festnetz, Handy oder auch Auslandsnummer wählst, wirst du davon gar nicht viel mitbekommen - abgesehen davon, dass es vielleicht etwas länger dauert bis es das erste Mal beim Gesprächspartners klingelt und dass manchmal so etwas wie ein Echo während des Gesprächs zu hören ist. Schwierig wird es erst bei so genannten Sondernummern wie 0800, 0190/0900 oder 0180... Da wird nämlich eigentlich über die deutsche Telekom AG (DTAG) anders abgrechnet. Weil Dein Gespräch aber eigentlich gar nicht über die Telekom läuft, funktionieren solche Nummer in den meisten Fällen nicht.
Gleiches gilt für die günstigen Vor-Vorwahlen wie 01019: Die Abrechnung läuft auch hier über die DTAG und so funktionieren diese Nummer über die Internetleitung (so genannte IP-Telefonie) nicht. Auf der anderen Seite sind die Telefongespräche über Kabeldeutschland nicht so teuer - 1,5 cent, glaube ich. Eine Alternative, die Dir auch bei Kabeldeutschland zur Verfügung stehen sollte ist Dich bei www.sipgate.de Anzumelden. Hier kannst du noch günstiger für ca. 1 cent/min oder weniger ins Deutsche Festnetz und auch sehr günstig ins Ausland telefonieren. Leider wirst du dafür nicht Dein normales Telefon benutzen können, sondern du musst dich mit einem Headset an den laufenden Rechener stetzen müssen.
Da auch DSL einen "echten" Telefonanschluss und nicht einen Internet basierten voraussetz, funktioniert das nicht über Kabeldeutschland. Allerdings kannst du z.T günstiger als über DSL via KabelHighspeed auch über den Kabelanschluss ins Internet. Siehe hierzu www.kabeldeutschland.de. Was übrigens nur sehr klein erwähnt wird: Auch wer "nur" KabelPhone ohne KabelHighspeed bucht kommt mit 150kbit Up- und Downspeed ins Internet was für ICQ, Webseiten und Email mehr als ausreichend ist (vgl.: ISDN bietet 64kbit Up- und Downspeed) - für 3€ Aufpreis gibt es sogar eine echte Flatrate - ohne Volumenbegrenzung!!!
Wenn du dich bis hierhin durch meinen Riesentext gequält hast, möchte ich noch ein Thema ansprechen, dass ziemlich wichtig ist: Erkundige dich unbedingt, ob über deinen Kabelanschluss die "110" und "112" zu erreichen sind. Hin oder her werden sie definitiv nicht zu erreichen sein, falls du einen Stromausfall hast, den das kleine Gerät zwischen dem Telefon und der Kabeldose braucht Strom. Du solltest in so einem Fall unbedingt ein Handy zur Handy haben, falls du dich von deinem "echten" Telefonanschluss bei der DTAG verabschiedest.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
15.Feb.2006 12:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
RE: Telefon über Kabeldeutschland - trotzdem Vorwählen mit 01019 oder so?

Hallo,
deine Fragen sind leicht und schnell zu beantworten.

Frage 1
Antwort = Nein

Frage 2
Antwort=Nein

Frage 3
Antwort = Nein

Ergänzung. Ab Sommer soll es möglich sein einen DSL-Anschluß ohne Telefonleitung /-grundgebühr zu erhalten.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
medizinmann ist offline medizinmann


Starter

Dabei seit: 14.Feb.2006
Beiträge: 2
15.Feb.2006 16:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie medizinmann in Ihre Freundesliste auf Email an medizinmann senden Beiträge von medizinmann suchen
RE: Telefon über Kabeldeutschland - trotzdem Vorwählen mit 01019 oder so?

Zitat:
Original von Buntspecht-BS
Ergänzung. Ab Sommer soll es möglich sein einen DSL-Anschluß ohne Telefonleitung /-grundgebühr zu erhalten.


Wo hast du das denn her? Würd mich echt interessieren. Ich meine in Zeiten von VoIP ist der normale Telefonanschluss echt überflüssig geworden. Ich dachte bloss, dass sich der reine DSL-Anschluss für Telekom und Co nicht rechnen würde.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar