DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERKabel Deutschland

Service Grottenschlecht!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kabel Deutschland Aufnahmestörungen | KD und Abzocke in KD-Filialen
Emil58 ist offline Emil58


Starter

Dabei seit: 14.May.2011
Beiträge: 1
Herkunft: Deutschland,Leipzig
14.May.2011 11:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Emil58 in Ihre Freundesliste auf Email an Emil58 senden Beiträge von Emil58 suchen
Service Grottenschlecht!

Natürlich gibt es keinen Grund seine monatlichen Gebühren nicht zu bezahlen!!
Bei mir (52 Jahre) wären Schulden nie aufgetreten.
Natürlich ist heute eine hohe Arbeitslosigkeit und fehlende Mindestlöhne Schuld an den vielen Schulden.
Meien Tochter hat nun die Gebühren bei Kabel Deutschland nicht bezahlt.
Das sich darüber Kabel Deutschlan nicht freut ist völlig klar.
Aber:
Wie man dann mit den säumigen Kunden umgeht, schlechter geht es nicht bei Kabel Deutschland.
Sie wurde gekündigt, so weit so gut.
Wir wanden uns an Kabel Deutchland um die Schulden in Raten abzuzahlen.
Darauf ging Kabel Deutschland leider nicht ein.
Wollten ein unseriösen Medienberater vorbei schicken, zu einer alleinstehenden jungen Frau im Hinterhaus.
Auf den Brief stand: nur mit mir können die Schulden geringer ausfallen.
Man hätte sie wohl nicht zu einen Kabel Deutschland Büro zu einen Gespräch einladen können?
Der Medienberater hatte nicht einmal ein Büro!
Das sich da meine Tochter nicht darauf einließ ist klar.
Darauf gab man nes trotz Rückzahlungswillen einen Inkasso Unternehmen weiter, um die Schuldensumme hochzutreiben.
Als meine Tochter nicht daran dachte das Modem zurück zu senden, bekam sie anstatt einer Mahnung, nach 5 Monaten eine Rechnung von 61€!(Rechtlich fraglich).
Andere Anbieter verlangen nach fast 2 Jahren kein Modem zurück, das Geld haben sie längst mit eingenommen.
Wenn sie die Schulden abgzahlt hat, wären die Kosten von den Modem längst mit abgezahlt!
Man versucht immer mehr Geld einzutreiben, besonders bei den Menschen die schon wenig haben
Kabel Deutschland kann froh sein, dass ein Rückzahlungswillen besteht.
Bei vielen Menschen bekommen sie keinen Cent.
Meine Tochter zahlt nun auch ohne Genehmigung oder Bestätigung ihrer Schulden in Raten ab.
Man kann nur abwarten, wie Kabel Deutschland oder die Inkasso Firma reagiert, oder ob Kabel Deutschland oder Inkasso trotz Rückzahlungsraten den gerichtlichen Weg eingehen.
Bei einer Insolvenz bekämen sie 0 Cent.
Ich werde hier weiter berichten!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar