DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERKabel Deutschland

KD und Abzocke in KD-Filialen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Service Grottenschlecht! | Gibt es da keine Komitarife???
abgezockter ist offline abgezockter


Starter

Dabei seit: 24.Nov.2009
Beiträge: 2
25.Nov.2009 00:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie abgezockter in Ihre Freundesliste auf Email an abgezockter senden Beiträge von abgezockter suchen
KD und Abzocke in KD-Filialen

Da wir umziehen und wir unsere vodafone-Nummern nur mit einem neuen 2 Jahres-Vertrag hätten mitnehmen können, waren wir in einer KD-Filiale in unserer Stadt und haben uns schlau gefragt.Der Vertrag mit Vodafone läuft noch ca. 6 Monate, wir wollten aber mit KD einen Vertrag mit Portierung unserer Rufnummern machen und fragten ob das ginge, da wir ja bis Vertragsende an vodafone weiterbezahlen wollten. Der Verkäufer sagte, das sei alles kein Problem, da kümmert sich schon KD drum. Wir fragte den Verkäufer dreimal, sogar im Beisein von seinem Vorgesetzten, der aus München dort war.Beide sagten das wäre kein Problem. So sind nun mittlerweile ca. 4 Wochen, nach Installation und Anschluß der KD-Anlage ins Land gegangen und nun waren wir heute wieder dort, um nachzufragen, wie es denn nun mit der Portierung aussehen würde.Diesmal war ein anderer Verkäufer dort, der sagte uns, das die Portierung gar nicht ginge, bevor der Vertrag mit vodafone nicht ausgelaufen sei, da hätte der Kollege etwas Falsches erzählt. Der damalige Vorgesetzte hatte mir seinerzeit noch eine Visitenkarte in die Hand gedrückt, "für den Fall, das es Probleme geben sollte". Das war ein Herr Kraus von der Firma SP-Service Plattform in München, Hohenzollernstr76. Und da ist es mir wie Schuppen aus den Haaren gefallen:In den KD-Filialen sitzen keine Mitarbeiter von KD, sondern schlecht geschulte Mitarbeiter dieser ominösen Firma, die u.a. auch im Internet bundesweit inseriert und Telefonanschlußverkäufer sucht.Hier geht es nur um Verträge verkaufen, Beratung ist gleich null.Hauptsache die Provision, die die mit KD abrechnen lohnt sich.Das besondere an dieser Firma SP-Service Plattform ist, das die laut Wirtschaftsauskunft 0 Mitarbeiter haben, einen Kreditrahmen von 0 EUR, keinen gesetzlichen Vertreter hat und firmiert als Hersteller von Radio- und Fernsehgeräten und Immobilienmakler.
Und mit so einer Firma, die erst 2008 gegründet wurde arbeitet KD zusammen?
So haben wir nun eine Email an die Geschäftsführer von KD geschrieben und um eine Stellungnahme gebeten, da wir Ende Dezember unsere alte Wohnung los sind, in der neuen Wohnung unsere alten Nummern nicht portiert bekommen und das Schlimmste ist, das wir ca. 500 Kunden anschreiben müssen, um diesen eine neue Telefonnummer mitteilen müssen. Wie gesagt eine, da wir von KD nur eine Nummer zugeteilt bekommen haben, und das ist nocht nicht einmal ISDN, da können wir uns noch ein analoges Telefon kaufen. Wenn das von Seiten KD nicht reguliert wird, bleiben wir auf einem kleinen Sümmchen Schaden sitzen, was danach ersteinmal ein Rechtsanwalt prüfen muß, wer diesen Schaden bezahlt, bzw. wer in Regreß genommen wird.

Das zu den Machenschaften unter dem Mantel von KD, wo sich wieder Firmen bereichern, die nur fürs abzocken gegründet wurden, wovon KD vielleicht noch nicht einmal etwas weiß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
26.Nov.2009 02:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: KD und Abzocke in KD-Filialen

Lassen wir als erstes mal deinen Ärger außer Betracht.

1.
Läuft ein Vertrag noch 6 Monate, dann läuft er noch 6 Monate
und der gesunde Menschenverstand sagt mir, dass meine Nummer(n)
noch 6 Monate gebunden sind. Egal ob es ein KD-Verkäufer verneint.
Dein alter Betreiber pocht auf seinen Vertrag und das ist rechtens.
KD müsste an deinen alten Betreiber eine Ablösesumme zahlen,
dann könnte es durchaus möglich sein.

2. Da dieses anscheinend nicht funktioniert,
hat dir dein neuer Betreiber, hier KD, definitiv falsche Angeben gemacht,
aber anscheinend mündlich.
Was mir ein schmieriger Heizdeckenverkäufer mündlich verspricht,
ist so sicher, wie ein Sechser im Lotto.
Hier liegt der Hase im Pfeffer! Du musst das Gegenteil beweisen!
Aus der Nummer, mit Deinem alten Betreiber, kommst Du nicht mehr raus,
er pocht auf die letzten 6 Monate, oder Du zahlst eine Ablösung.
Um aus dem Vertrag mit KD zu kommen, würde ich einen spezialisierten Anwalt aufsuchen,
denn diese "gekauften" Schmierlappen von Verkäufer, erzählen bestimmt andere Dinge.
Die Praktiken der Kabelbetreiber sind bekannt.
Mir ist es unschlüssig, warum du dich vom alten Betreiber trennst,
denn wenn er bis dato einwandfrei gearbeitet hat, preislich im Rahmen liegt,
würde ich mich eher nicht auf fadenscheinige Angebote einlassen, die nicht schriftlich untermauert sind.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
abgezockter ist offline abgezockter


Starter

Dabei seit: 24.Nov.2009
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von abgezockter

31.Dec.2009 11:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie abgezockter in Ihre Freundesliste auf Email an abgezockter senden Beiträge von abgezockter suchen
RE: KD und Abzocke in KD-Filialen

KD hat den Vertrag mit Bedauern gekündigt.

Fazit:
Wenn man genug Alarm macht, kommt man auch vorzeitig aus kriminellen Veträgen raus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
stefish ist offline stefish stefish ist männlich


Starter

Dabei seit: 14.Jul.2010
Beiträge: 1
15.Jul.2010 00:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie stefish in Ihre Freundesliste auf Email an stefish senden Beiträge von stefish suchen
Achtung RE: KD und Abzocke in KD-Filialen

Das war ein Herr Kraus von der Firma SP-Service Plattform in München, Hohenzollernstr76

ALLE AUF DER KD SEITE AUFGEFÜHRTEN SHOP`S STEHEN UNTER DER OBHUT VON DER
"SP SERVICE PLATTFORM".

VOR DENEN KANN MAN NUR WARNEN!!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
maxe ist offline maxe


Starter

Dabei seit: 24.May.2011
Beiträge: 1
24.May.2011 20:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie maxe in Ihre Freundesliste auf Email an maxe senden Beiträge von maxe suchen
RE: KD und Abzocke in KD-Filialen

...ich kann nur sagen, dass ich meinen Anschluss auch in einem KD-Shop abgeschlossen habe - und dort sehr freundlich und kompetent beraten wurde. Es ist sehr einfach alle über einen Kamm zu scheren, du hast wohl auch etwas Pech mit deinem Verkäufer gehabt - ein "Montagsauto" eben.

Viel schwieriger finde ich die geballte Ladung Medienberater, die auch im Auftrag von KD unterwegs sind - Bekannten wurde eine Vertragsverlängerung aufgeschwatzt und nun haben sie, trotz langjähriger Zugehörigkeit bei KD - ungewollt eine neue Nummer, weil dass beim Verkauf nicht gesagt wurde. Auch hier würde ich nicht sofort auf alle Medienberater schimpfen, sondern auch wieder jemand, der über das (Provisions-)Ziel hinauswollte.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar