DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERfreenet DSL (inkl. Tiscali)

Von T-online zu tiscali

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag freenetDSL free_1GB-Tarif jetzt auch für Wechsler | Tiscali bietet bis heute den 1000er tarif für 15,90...
T3rrorzwerg ist offline T3rrorzwerg


Starter

Dabei seit: 28.Jun.2004
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von T3rrorzwerg

29.Jun.2004 17:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie T3rrorzwerg in Ihre Freundesliste auf Email an T3rrorzwerg senden Beiträge von T3rrorzwerg suchen
Vertragskündigung?

Ich hab mich jetzt entschieden die tiscali flatrate zu nehmen und wenn die ports wirklich so stark gedrosselt sein sollten habe ich ja immer noch die möglichkeit in den den ersten 4 Wochen zu kündigen.Meine frage ist folgende:Auf der Seite steht das man den vertrag bei seinem alten Anbieter kündigen soll,ich bin noch bei der telekom.Wenn ich da nun das kündigungssformular hinschicke muss ich mich ja erneut dort anmelden und erneut die bereitstellungsgebür und anschlüssgebür etc zahlen oder hab ich da etwas falsch verstanden mit dem kündigen?

verwirrt

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von T3rrorzwerg am 29.Jun.2004 17:25.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
29.Jun.2004 19:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Vertragskündigung?

Hi T3rrorzwerg,

wenn Du kein Filesharing machst, geht die Wahl mit Tiscali in Ordnung, denke ich - und wenn nicht bleibt dir ja noch die Kündigung nach dem Testmonat (übrigens lt. Tiscali mit Geld-zurück-Garantie).

Du bist allerdings nicht Kunde bei der Telekom, sondern bei T-Online. Die Telekom (T-Com) stellt die Leitung, T-Online als Provider den Internetzugang (Tarif).

Da Tiscali ebenfalls auf das Leitungsnetz der T-Com zurückgreift, darfst Du keinesfalls den DSL-Anschluss kündigen, sondern nur den Internetzugang bei T-Online. Wenn die DSL-Leitung nicht gekündigt wird, wird auch keine Beretistellungs- oder Anschlussgebühr mehr fällig - die hast Du ja bereits mit der Aktivierung der DSL-Leitung bezahlt.

Gruß,
Thom@s

Btw: Tarife aller großen Provider - auch Flatrates - findest Du in der Tarifliste des DSL-Magazins. Kostenloser PDF-Download unter http://www.dsl-magazin.de/tarifliste/ Augenzwinkern

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Thom@s am 29.Jun.2004 19:43.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar