| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Tiscali und Linux 8.0 | Tiscali schlechte Downloadraten?
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
21.Nov.2002 19:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Tiscali mit eMule!

Hallo,
ich kann mir nicht vorstellen das eMule mit Tiscali nicht läuft!
Habt Ihr denn die Ports 4661 und 4662 freigegeben in euren Routern?
eMule läuft bei mir auch nur, wenn ich diese Ports für meinen Computer freigeben habe(Port Forwarding)!
Am wichtigsten ist glaub ich der Port 4662!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
no name ist offline no name


Starter

Dabei seit: 20.Nov.2002
Beiträge: 3
21.Nov.2002 22:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie no name in Ihre Freundesliste auf Email an no name senden Beiträge von no name suchen
cool RE: Tiscali mit eMule!

Und wieder mal Hallo!

Die Thematik "emule" habe ich von der Serviceline bestätigt bekommen. Natürlich habe ich, als ehemaliger T-Online(r) auch dort die Ports im Router freigeschaltet. Das Problem liegt wirklich bei Tiscali. Leider.

Bin aber gespannt, was es noch für Infos gibt. Ich habe halt sofort wieder gekündigt.

cy

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

22.Nov.2002 16:58 Zum Anfang der Seite springen

hi
mir ist keine möglichkeit bekannt es providerseitug zu verhindern, das ein router bei euch zuhause läuft. hinter dem router sieht es aus wie hinter einem pc fürs modem und alle die da noch so kommen.

Und T-Online vergibt auch keine festen IPs viele würden sich freuen wenn die das kostenlos tun würden aber das lassen die sich verdammt gut bezahlen.

und deine "aktionen" sind auch mit dynamischer ip zurückverfolgbar wenn man will, da der provider verpflichtet ist über einen bestimmten zeitraum zuspeichern, wann du welche ip hattest

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar