DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERfreenet DSL (inkl. Tiscali)

Probleme mit Geschwindigkeit Tiscali

6 Bewertungen - Durchschnitt: 4.336 Bewertungen - Durchschnitt: 4.336 Bewertungen - Durchschnitt: 4.336 Bewertungen - Durchschnitt: 4.33
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (40): 2425262728»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag übertragungs-aussetzer | freenet führt neue flexiflat-DSL-Tarife ein
opz ist offline opz


Aufsteiger

Dabei seit: 01.Jul.2003
Beiträge: 28
Herkunft: Aus dem Berliner Umland
04.Jul.2003 18:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie opz in Ihre Freundesliste auf Email an opz senden Beiträge von opz suchen
großes Grinsen RE: so wird's gemacht

Kann ich nur bestätigen, hab die gleichen Ports und 1000 Quellen.Nicht ganz soviel downloads, aber es rennt!!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Parzival ist offline Parzival Parzival ist männlich


Kenner

Dabei seit: 19.May.2003
Beiträge: 82
Herkunft: Burg
Füge Parzival in deine Contact-Liste ein
04.Jul.2003 18:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Parzival in Ihre Freundesliste auf Email an Parzival senden Homepage von Parzival Beiträge von Parzival suchen
fp und tiscali

Zitat:
Aber es ist mir neu das die Tiscali-Flat fastpath unterstützt.


mit fp hat tiscali nix zu tun!das is nen ding mit der telekom.dort beantragst du es und die schalten es dir frei,ob du nun bei tiscali,freenet oder 1&1 bist,ist dabei völlig egal.hauptsache du nutzt nen t-dsl anschluss.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
CopyCat ist offline CopyCat CopyCat ist weiblich


Kenner

Dabei seit: 24.Jan.2003
Beiträge: 95
04.Jul.2003 19:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie CopyCat in Ihre Freundesliste auf Email an CopyCat senden Beiträge von CopyCat suchen
Gut zu wissen

aha man lernt nie aus
dachte Tiscali müsste des extra unterstützen
So wie bei ISDN Doppelkanalbündlung

"A narcissist is someone better looking than you are."
- Gore Vidal
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Aesch ist offline Aesch Aesch ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 18
Herkunft: Dresden
Füge Aesch in deine Contact-Liste ein
05.Jul.2003 13:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Aesch in Ihre Freundesliste auf Email an Aesch senden Homepage von Aesch Beiträge von Aesch suchen
Achtung Brief an Tiscali

Hi Leute,

ich bab auch das Tiscali-Problem und hab mir erlaubt, einen Brief zu schreiben.

Zitat:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie auf einen massiven Betrugsfall im Hause Tiscali aufmerksam machen. Ich habe einen öffentlichen Brief an Tiscali geschrieben, in dem ich den Fall schildere. Ich möchte Sie bitten, diesen zu lesen.

----------- Öffentlicher Brief an Tiscali -----------
Betreff: DSL - Flatrate Probleme
Kundennummer: ---
Benutzer: ---

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 22. April 2003 habe ich mit Ihrer Gesellschaft einen Vertrag über eine DSL - Flatrate.
Seit dem 27. Juni 2003 ist die Funktionalität meiner Verbindung stark beeinträchtigt, wie der unten aufgeführte Benchmark von www.speedtest.de zeigt. Der Test wurde bei unbelasteter Leitung durchgeführt.

Ergebnisse von http://www.speedmeter.de
(Kopiert am Sat Jul 5 2003 um 11:48:16 UTC+0200)

Download aus Deutschland : 14.6 KByte/Sek
Upload : 15.3 KByte/Sek
Ping Test Deutschland : 109.0 ms

Ein Schaden an meiner Hard- oder Software ist auszuschließen.
Nachdem mehrere Emails an die Service - Kontaktadressen unbeantwortet blieben, habe ich versucht, Tiscali über die Servicenummern zu erreichen. Ein nur wenig aussagekräftiger Servicemitarbeiter hat meine Daten aufgenommen und eine "baldige Behebung des Problems" und einen Rückruf versprochen.
Nachdem dieser ausblieb, kontaktierte ich das Servicecenter erneut und habe das Problem zum wiederholten male geschildert. Diesmal wurde mir erklärt, dass gerade "Server - Optimierungsarbeiten" laufen, und das die Techniker an der Lösung des Problems arbeiten. Das Problem trete nur in einigen Vorwahlkreisen auf, in meinem Falle 0351 (Dresden).
Mit dieser Antwort habe ich mich vorerst zufrieden gegeben, bis ich erfahren habe, dass dieses Problem bei vielen Tiscali - Nutzern auftritt. Ich habe weiter recherchiert und herausgefunden, dass scheinbar vor allem so genannte "Power User" betroffen sind, zu denen ich mich, auch wenn ich den Begriff nicht mag, ebenfalls zähle. Freunde von mir, die ebenfalls im selben Vorwahlkreis wohnen und ebenfalls Tiscali benutzen, haben keinerlei Probleme.
Dies hat mich veranlasst, einen weiteren Test durchzuführen, diesmal mit einem Benutzerschlüssel einer meiner Freunde. Unten die Ergebnisse.

Ergebnisse von http://www.speedmeter.de
(Kopiert am Sat Jul 5 2003 um 11:35:17 UTC+0200)

Download aus Deutschland : 94.3 KByte/Sek
Upload : 18.7 KByte/Sek
Ping Test Deutschland : 30.0 ms

Wie Sie sehen, sind dies DSL typische Ergebnisse. Ein Wechsel auf meinen Benutzer führte erneut zu den Ergebnissen des 1. Testes.
Bei Tiscali erklärte man mir, dass wohl 3 der 27 Tiscali Router mit "sporadisch auftretenden Hardwareschäden" ausgefallen sind, eine Aussage, die mich stutzig machte, werden Router doch für gewöhnlich gebiets- und nicht usergebunden vergeben!
Meine Vermutung ist also, dass Sie in der Tat gezielt Benutzer mit viel Traffic ausbremsen, um diese zu einer Kündigung zu bewegen.
Dies kommt einem einseitigen Vertragsbruch ihrerseits gleich, da versprochene Leistungen nicht erfüllt werden.
Dies ist NICHT als Kündigung zu verstehen, sondern als Abmahnung. Ich verlange eine umgehende Behebung des Problems sowie eine Rückzahlung der DSL Kosten zwischen dem 26. Juni und dem Datum der Behebung (0.66€ je Tag) sowie einen angemessenen Schadensersatz für die entstanden Umstände.
Des Weiteren vordere ich eine EHRLICHE Stellungsname von Ihnen zu den von mir vorgebrachten Vorwürfen, die an alle Tiscali Mitglieder per E-Mail und Brief verschickt wird. Ebenfalls erwarte ich einen GUT AUFFINDBAREN Hinweis auf Ihrer Internetseite www.tiscali.de, auf der man zurzeit nach einem solchen vergebens sucht. Im Gegensatz, man wird sogar durch Ihre Werbeslogans quasi ausgelacht.
Da sie sich vermutlich als seriöses Unternehmen verstehen, bin ich mir sicher, dass Sie alles erdenkliche tun werden, den geschilderten Zustand zu beheben.
Eine bessere unternehmensinterne Informationspolitik wäre auch wünschenswert, da Ihre Servicemitarbeiter meist noch weniger wissen als die betroffenen Kunden. Nach 8 Minuten in der Warteschleife gelangt man an einen Mitarbeiter der Kundenabwehr, der von den Problemen noch nie etwas gehört haben will. Dass EIN UND DERSELBE Service Mitarbeiter mir nur wenige Tage zuvor das Problem geschildert hat, schien dieser vergessen zu haben (ich nenne hier bewusst keine Namen). Ein weiterer Beweis für meine Theorie, dass Tiscali gezielt Benutzer verschrecken will.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Aesch ist offline Aesch Aesch ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 18
Herkunft: Dresden
Füge Aesch in deine Contact-Liste ein
05.Jul.2003 13:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Aesch in Ihre Freundesliste auf Email an Aesch senden Homepage von Aesch Beiträge von Aesch suchen
Achtung Brief an Tiscali II

Zeichenlimit ...

Zitat:

Ich bitte Sie weiterhin, sich diesen Thread in einem Forum sorgfältig durchzulesen und sich zu fragen, inwiefern ihr Verhalten geschäftszuträglich ist.
http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.p...eadid=2485&sid=

Ich habe diese E-Mail an alle auffindbaren E-Mail Adressen der Tiscali Geschäftsführung, dem Bundesministerium für Verbraucherschutz, der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. und den Redaktionen der Fachzeitschriften Chip und c't geschickt.
Ich beabsichtige, einen Bericht für www.progamerz.com zu verfassen.
Der Brief wurde ebenfalls in einigen Foren veröffentlicht.

Ich hoffe auf eine baldige Antwort Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen,
Alexander Francke



So, ihr könnt den Brief gerne abändern und weiterverbreiten.

/e
Ich arbeite gerade an einem Spezial für www.progamerz.com. Ich könnte dafür einige Geschichten von Tiscali Benutzern gebrauchen. Mich interessiert vorallem die Chornologie des Problems und wie ihr euren Speed wiederbekommen habt. Bitte per ICQ oder Mail an mich. thx schonmal!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Aesch am 05.Jul.2003 15:26.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (40): 2425262728»»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar