DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERfreenet DSL (inkl. Tiscali)

Probleme mit Geschwindigkeit Tiscali

6 Bewertungen - Durchschnitt: 4.336 Bewertungen - Durchschnitt: 4.336 Bewertungen - Durchschnitt: 4.336 Bewertungen - Durchschnitt: 4.33
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (40): 1112131415»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag übertragungs-aussetzer | freenet führt neue flexiflat-DSL-Tarife ein
Jackson ist offline Jackson Jackson ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 28.Jun.2003
Beiträge: 15
30.Jun.2003 15:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jackson in Ihre Freundesliste auf Email an Jackson senden Beiträge von Jackson suchen
RE: Parzival

hattest du heute nochmal angerufen und wenn ja was sagten sie.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mal0 ist offline mal0


Aufsteiger

Dabei seit: 30.Jun.2003
Beiträge: 41
30.Jun.2003 17:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mal0 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von mal0 suchen
auch ich bin außen vor

hallo allerseits,
als ebenfalls geprellter tiscali kunde machte ich mich heute auf die suche nach einer erklärung für die schlechte performance - bin dann ziemlich schnell auf diesen thread hier gestoßen und bin entsetzt, was die sich da erlauben.
is euch schommal aufgefallen, daß eigentlich jeder, der über speedprobleme klagt, nicht mehr als 8 kb/s downstream schafft? ich bin mittlerweile ebenfalls ein vertreter der theorie, daß tiscali bewußt user loswerden will - ich bin jetzt grad mal 2 monate dabei lol
was den support anbelangt, is tiscali ja der letzte d****! ich hab denen eine mail geschrieben, auf die sie mir bis heute nocht nicht geantwortet haben - das anrufen hab ich aufgrund der schlechten erfahrungen von euch gleich bleiben lassen...
ich hoff mal, daß wir gemeinsam was bewegen können!
so far
mal0

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Witja ist offline Witja Witja ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 26.Jun.2003
Beiträge: 11
Herkunft: Ulm
30.Jun.2003 17:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Witja in Ihre Freundesliste auf Email an Witja senden Beiträge von Witja suchen
Fu** da Tiscali

Die beste möglichkeit wäre einfach zu kündigen.smile
Zu mindest werde ich das tun.

Hab heute angerufen und man sagte mir das es leider zuviele Kunden gäbe und das sie da überfordert sein und ihre sachen da ausbauen müssen *lacht*.

An sowas müsste man etwas früher denken solche deppen.(Bis sie ihre rechner ausgebaut haben *rofl*)
Haben aber vergessen zu erwähnen,das die einfach gezielt die user, die einfach viel Downloaden drosseln . Mir sagte man das würde noch eine woche dauern.
Also 2 wochen gedrosselten speed.
Letzte woche und diese,dann solls vorbei sein,das werden wir ja sehen smile.

Aber mir ist es eh egal kündige eh großes Grinsen.
Dann kann ich diese letzten tagen noch dann richtig Downloaden und das jeden tag und um jede Uhrzeit Augenzwinkern.Bis zum ende des monats wo ich zum andern Provider geh. smile

Viel Spass noch die bei Tiscali bleiben großes Grinsen.

Normale User könnte dort bleiben.
Aber für Power User würde ich raten die 10-100GB geschockt was runterladen, sollte einfach wechseln.
Gibt ja genug gescheite Provider smile.Ausser AOL,Tiscali

Ich geh einen von denen : Telekomiker Augenzwinkern,Arcor smile
Mal schauen smile

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Witja am 30.Jun.2003 17:45.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mal0 ist offline mal0


Aufsteiger

Dabei seit: 30.Jun.2003
Beiträge: 41
30.Jun.2003 19:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mal0 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von mal0 suchen
asd

also ich würde mich jetzt als poweruser bezeichnen, aber ich werde ihnen noch eine letzte chance geben, da es ja scheinbar bei allen mediaways bzw jetzt telefonica resellern zu problemen kommt. gut fiberline zb hat einen viel bessern kunden support mit forum,... aber den werd ich dann erst beim nächsten hammer in anspruch nehmen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
DSL-Magazin ist offline DSL-Magazin DSL-Magazin ist männlich


Administrator

Dabei seit: 12.Apr.2002
Beiträge: 1249
Herkunft: Linden (Hessen)
30.Jun.2003 19:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DSL-Magazin in Ihre Freundesliste auf Email an DSL-Magazin senden Homepage von DSL-Magazin Beiträge von DSL-Magazin suchen
Achtung @ all: Nettiquette!

Hi @ all,

zunächst einmal danke für eure vielen Beiträge und natürlich ein herzliches Willkommen an alle neuen Members - schön, dass ihr mit "an Board" seid! smile

Sodann aber mal ein Wort in eigener Sache.

Dieses Forum dient - wie jedes andere Online-Forum auch - dem Erfahrungs- und Gedankenaustausch einer bestimmten Interessensgruppe, in diesem Fall: von DSL-Nutzern. Wir freuen uns über jeden Beitrag, über jede Anfrage, über jede Antwort. Mit anderen Worten: In diesem Forum kann jeder sein Anliegen loswerden, bestenfalls findet er - dank anderer User - auch eine Lösung für sein Problem, welcher Art selbiges auch immer sein sollte.

Wir sind allerdings bemüht, in diesem Forum ein gewisses Niveau einzuhalten. Das heißt, dass wir hier auf vulgäre Ausdrücke - welcher Art auch immer - nur allzu gerne verzichten. Wo Sternchen auftauchen (***), wurde ein entsprechend "unnettes" Wort "ersetzt". Das ist keine Zensur - den Zusammenhang kann sich zumeist ohnehin jeder denken -, sondern vielmehr eine Frage des guten Tons, den wir in diesem Board bewahren wollen.

Unsere Bitte also: Verzichtet auf Kraftausdrücke, die mit Sch..., Ar..., Wi... oder ähnlichem anfangen und bemüht euch - etwaiger Frust hin oder her -, einen ordentlichen Ton zu bewahren. Euer Anliegen könnt ihr natürlich trotzdem ins Forum setzen, aber - wie gesagt - in einer annehmbaren Art und Weise. Das macht das Forum (1.) lesenswerter und konstruktiver, hält (2.) das Niveau und erspart (3.) den Moderatoren etwaige Editierarbeiten, das Schließen von Threads oder - im Extremfall - sogar die Sperre eines Accounts. Letztgenannte Dinge müssen nicht sein, da sind wir uns sicherlich alle einig.

Außerdem, zweite Bitte: In der "Hitze des Gefechts" gehen manch einem User offenkundig "die Pferde durch", woraufhin es zu (emotional geschürten) Aussagen wie "Du bist dumm", "Halt's Maul", "Du hast keine Ahnung" etc. kommt. Muss das denn sein?! Oder lässt sich diesbezüglich nicht ein "etwas" freundlicherer Ton finden?

Denkt mal drüber nach - im eigenen Interesse wie in dem der Moderatoren.

Danke für euer Verständnis & Gruß,
die Redaktion

Unsere Partner-Seite, das Forum rund um Router und DSL-Hardware: www.router-forum.de
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (40): 1112131415»»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar