DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERfreenet DSL (inkl. Tiscali)

Ist der Wechsel von 1&1 zu freenet wirklich so einfach ???

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag freenetDSL: Cityflat für null Euro, bundesweite Flat für 4,99 Euro | Tiscali: Entbündeltes DSL bald in vielen deutschen Städten
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.
Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
26.Jun.2006 18:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
Fragezeichen Ist der Wechsel von 1&1 zu freenet wirklich so einfach ???

Hallo liebe Forumgemeinde,

als ich heute unter Vertrag.1und1.de mal reingeschaut habe, habe ich gesehen, das ich die Möglichkeit habe, zum 26.10.2006 zu kündigen !!
Als Alternative hätte ich mir freenet ausgeguckt. Da habe ich heut vormittag gleich mal angerufen und gefragt, wie es denn ist, wenn man von einem Resaler zu einem Resaler wechseln möchte ??
Der gute Herr sagte mir, das sei alles kein Problem, da der Anschluss lediglich nur von freenet übernommen würde.
Es steckt schliesslich überall nichts anderes dahinter als T-DSL. Neutral
Nun frage ich mich, ob das denn wirklich so einfach ist ?? verwirrt
Vor einem halben Jahr hörte sich das alles noch ganz anders an?!
Oft habe ich davon gelesen, das die vorigen Anbieter, bei denen gekündigt wurde, Schwierigkeiten machen, zewcks Portfreigabe?!

Vielleicht kann mir hier ja jemand näher etwas darüber sagen, weil er vielleicht in dieser Hinsicht bereits Erfahrungen gesammelt hat?


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
LOVELYtipps ist offline LOVELYtipps


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.May.2006
Beiträge: 22
Füge LOVELYtipps in deine Contact-Liste ein
26.Jun.2006 23:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie LOVELYtipps in Ihre Freundesliste auf Email an LOVELYtipps senden Homepage von LOVELYtipps Beiträge von LOVELYtipps suchen
freenetDSL

Hallo Harzer,

ich nehme an Du hast bei f'reenet die "Neukundenberatung" (also den Vertrieb) an der Strippe gehabt. Das, was der gute Herr Dir da erzählt hat, ist nämlich totaler Bullshit^10.

Ein Resaler wie 1'&1 wird den Teufel tun und einem Konkurrenten wie f'reenet den DSL-Anschluss einfach so überlassen. Außer T'-DSL Anschlüssen können keine DSL-Anschlüsse von den DSL-Resalern übernommen werden.

Das wird schon vom vertraglichen Standpunkt klar. Du zahlst momentan bestimmt DSL-Tarif und DSL-Anschluss an 1'&1. Kündigst Du 1'&1, werden alle vertraglichen Leistungen (also DSL-Tarif UND Anschluss) zum Vertragsende gekündigt. Dein DSL-Anschluss wird daher bei Kündigung stillgelegt.

Willst Du f'reenet als Folgeprovider, musst Du anschließend nach Vertragsende (lieber ein paar Tage später, sodass 1'&1 Zeit hat den Port frei zu machen) als DSL-Einsteiger bestellen, weil f'reenet Deinen DSL-Anschluss erneut bei der T'-Com freischalten lassen muss.

Um eine DSL-Downtime von realistischen 2-4 Wochen wirste wohl kaum rumkommen.

Erkundige Dich lieber bei der Vertragsabteilung / Auftragsservice anstatt bei der "Neukundenberatung". Die Vertriebler der Call Center sind eher darauf geschult den Kunden zum DSL-Vertrag zu verlocken als durch fachliche Kompetenz zu glänzen Augenzwinkern

Kannst ja z.B. ne Anfrage übers Kontaktformular an f'reenet stellen (das kost nix Augenzwinkern). Die werden meine Aussage sicherlich bestätigen... verwirrt

Liebe Grüße,
Irina

Besuchen -> www.lovelytipps.de (DSL & VoIP-Blog) cool

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von LOVELYtipps am 26.Jun.2006 23:42.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.

Themenstarter Thema begonnen von Msell73

Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
27.Jun.2006 14:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
RE: freenetDSL

Hallo Lovely,

ich habe mir deinen Tipp mal zu Herzen genommen und eine Anfrage an freenet per Email gestellt!
Erfreulicherweise habe ich auch sehr schnell eine Antwort bekommen, die ich hier mal zum selber nachlesen mitangefügt habe:

Sehr geehrter Herr XXXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Da die Portfreigabe von 1&1 nicht vor dem 26.10.2006 erfolgen wird, können wir vorher bedauerlicherweise auch keine Bestellung aufnehmen.

Erst ab dem Tag der Portfreigabe können wir Ihren Auftrag entgegennehmen, da ein Providerwechsel im Vorfeld immer von Ihrem derzeitigen Anbieter storniert werden würde.

Sie werden also ohnehin einige Zeit ohne einen DSL Zugang auskommen müssen, wenn Sie Ihren DSL-Provider wechseln möchten.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben und würden uns freuen, Sie schon bald als Kunden von freenetDSL begrüßen zu können.

Somit hast Du wohl Recht behalten und ich müsste tatsächlich einige Zeit ohne DSL auskommen! verwirrt

Und was ist, wenn ich meinen Tel.-Anschluss ebenfalls kündige und einen Tag später neu anmelde?? Neuer Anschluss, neue Rufnr., neuer Port! Oder doch nicht ??
Neutral


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
LOVELYtipps ist offline LOVELYtipps


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.May.2006
Beiträge: 22
Füge LOVELYtipps in deine Contact-Liste ein
27.Jun.2006 16:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie LOVELYtipps in Ihre Freundesliste auf Email an LOVELYtipps senden Homepage von LOVELYtipps Beiträge von LOVELYtipps suchen
Lampe freenetDSL

Hallo Harzer,

freut mich, dass Du Dir meinen Tipp zu Herzen genommen hast. Sonst hättest Du am Ende wohl eine böse Überraschung erleben können.

Im Prinzip funktioniert es schon, dass der Port durch eine Abmeldung des gesamten Telefonanschlusses "blank" gemacht wird, aber Du musst dabei folgendes bedenken:


  1. Die T'-Com braucht selbst ein paar Tage um Dir den "neuen" Telefonanschluss nach der Abmeldung des alten schalten zu können. Auf Wartezeiten von ein paar Tagen kannst Du Dich auf jeden Fall einstellen.
  2. Die Neuanmeldung eines T'-Com Anschlusses kostet, soweit ich mich erinnern kann, rund 60 EUR. Also nicht billig das Ganze.
  3. Deine Telefonnummer fällt bei der Abmeldung weg und wenn Du Pech hast, ist die bei der Neuanmeldung weg. Natürlich bist Du auch während der Wartezeit auf den neuen Anschluss auf Deine bisherige Festnetzrufnummer nicht erreichbar.
  4. Dein DSL-Anschluss muss in jedem Fall KOMPLETT NEU beauftragt bzw. freigeschalten werden. Und das nimmt die längste Wartezeit in Anspruch (Portfreigabe Probleme betragen in der Regel nicht mehr als 1 Woche oder so). f'reenet muss nämlich eine Erstbeauftragung durchführen, dann die Freischaltung beauftragen, auf T'-Com Rückmeldung zum Freischalttermin warten. Und das nimmt so seine Zeit von 2-4 Wochen in Anspruch.


Ich will Dir jetzt natürlich nicht Deine Hoffnung auf einen fliegenden DSL-Providerwechsel nehmen, aber ich bin Realistin. *g*

Wenn Du einen Weg findest, sag bescheid. Ansonsten: Tapfer bleiben und mal n Buch lesen oder auch mal das schöne Wetter draußen genießen! smile Es gibt auch noch ein Leben außerhalb des WWW *g* Augenzwinkern (auch wenn's schwer zu glauben ist) hehe

So long,
Irina cool

P.S.: Die Wartezeiten haben sich aber im letzten Jahr deutlich verringert. "Damals" waren Wartezeiten von 6 bis 8 Wochen bis zum Freischalttermin leider keine Seltenheit. geschockt

Besuchen -> www.lovelytipps.de (DSL & VoIP-Blog) cool
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.

Themenstarter Thema begonnen von Msell73

Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
27.Jun.2006 17:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
RE: freenetDSL

Hallo Irina,

ja ich habe bereits eine Lösung gefunden und denke (oder hoffe) das es die beste für mich ist.
1.) Ich habe wie gehabt, meinen 1&1-Vertrag zum 26.10.2006 gekündigt.

2.) Ich werde nicht zu freenet wechseln.

3.) Ich werde zu T-Online gehen.

4.) Ich habe bereits telefonisch bei der T-Com im System die Kündigung vermerken lassen.

Ob das ganze nun reibungslos und möglichst zügig vonstatten geht, werde ich sehen.

Gruß, HarzerPcFreak Augenzwinkern


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Msell73 am 27.Jun.2006 17:10.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 123»»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar