| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Telekomanschluss bleibt?? | Tiscali verlängert Security-Aktion für DSL-Neukunden
manitu15 ist offline manitu15


Starter

Dabei seit: 21.Aug.2004
Beiträge: 3
21.Aug.2004 07:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie manitu15 in Ihre Freundesliste auf Email an manitu15 senden Beiträge von manitu15 suchen
Fragezeichen Freenet Ports

Wie sieht es bei Freenet mit gesperrten Ports aus?Weiß da jemand Bescheid?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
21.Aug.2004 08:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Freenet Ports

Hallo,
also Freenet drosselt keine Ports, da sind sogar Router erlaubt!
Ich hatte immer so 120 Gb Traffic im Monat und niemand hat gemeckert! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
holunder ist offline holunder


Starter

Dabei seit: 06.Oct.2004
Beiträge: 2
Herkunft: Hessen
06.Oct.2004 21:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie holunder in Ihre Freundesliste auf Email an holunder senden Beiträge von holunder suchen
Ports sind zeitweise gesperrt 4662

Freenet Ports werden meiner Erfahrung zeitweise freigegeben und gesperrt.
Zeitweise bedeutet: mal kann man den ganzen Abend surfen, mal geht nur gewöhnliches Http.
Ich dachte die ganze Zeit, das es an der Einstellung meines Rechners oder WLan Router liegt. Diese Einstellungen sind aber immer gleich !!!
Also muß es an Freenet liegen.
Ein Freund bestätigte mir, das Freenet damit teure
Onlinekosten gegenüber der Telekom sich erspart.
Freenet ist nicht der einzige Profider , der das macht.
Ausnahme : Die Telekom 1&1 und andere.
Also: Ganz schöener Beschiss bei Freenet , die mich gerade mit der Möglcihkeit der Benutzung dieser Ports angeworben hat. Kündigen geht auch nciht, da der Großteil der Gebühren an T-COM geht.<Klefer genappt, also.

TJ der entäuschte DSL-feenet Gefangene
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
holunder ist offline holunder


Starter

Dabei seit: 06.Oct.2004
Beiträge: 2
Herkunft: Hessen
14.Oct.2004 21:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie holunder in Ihre Freundesliste auf Email an holunder senden Beiträge von holunder suchen
Lampe eMule geht doch

Ich muss mich korregieren: emule geht doch,
aber ist langsam, im Vergleich zu dem alten Napster.
Hier:
Bitte warte, während die Ports deines eMule getestet werden...
Testing IP: Db7c6.d.pppool.de (80.184.183.19cool
Starte TCP-Verbindungstest...
TCP-Test erfolgreich.
Teste UDP-Port...
Sende UDP-Paket...
Warte auf Resultat...
UDP-Test erfolgreich.

Bitte keine Links zu solchen Seiten, Danke! Edit by AndreDsl!

http://www.dsl-magazin.de/forum/images/icons/icon10.gif

TJ der entäuschte DSL-feenet Gefangene

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 14.Oct.2004 21:17.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
14.Oct.2004 21:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: eMule geht doch

Hallo,
Napster???
Dat iss doch schon zig Jahrten passé!

Also bei mir lief der Esel damals super als ich noch Freenet hatte(ca. 1 Jahr her) und die
Gesetzesänderung noch nicht draußen war.

Hatte damals so ca. 120GB Traffic im Monat!
Der Esel rannte immer so zwischen 50-80!

Dann wieder schlecht, dann wieder gut, das war aber bei T-Online auch so.
Das lag eher am Esel als am Provider!
Jetzt mit Versatel hab ich noch kein Filesahring betrieben und werde es auch nicht machen!

Die Eseltechnik ist aber auch veraltet, such mal nach neuen Alternativen, dann funtzt dat bestimmt! Augenzwinkern

Aber bitte keine Links zu solchen Seiten oder Programmen hier im Froum, Danke!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar