DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERfreenet DSL (inkl. Tiscali)

Außerordentliche Kündigung

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Freenet Komplett - schlechte DSL Verbindung | Freenet komplett - Lausige Loser
pilotxxl ist offline pilotxxl


Starter

Dabei seit: 28.Aug.2002
Beiträge: 3
29.Sep.2008 11:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pilotxxl in Ihre Freundesliste auf Email an pilotxxl senden Beiträge von pilotxxl suchen
Außerordentliche Kündigung

Hallo an alle Experten.

Ich habe da auch einmal eine Frage zur Außerordentlichen Kündigung meines Freenet Komplett-Vertrages.

Zum Sachverhalt:

Nach einer DSL-Störung im Zentralverteiler (laut Freenet Technik-Hotline ist ein Port abgestürzt und musste neu gestartet werden), wurde bei der Fehlerbehebung gleichzeitig ohne meine Zustimmung die DSL-Geschwindigkeit von 6000 auf 3500 reduziert. Damit laut Aussage von Freenet eine bessere Stabilität der DSL-Leitung erzielt werden kann.
Sicherlich liege ich etwas weiter von dem Zentralverteiler entfernt und ich habe nie 6000 kb/s erreicht, maximal waren es laut Fritz!Box 7170 ca. zwischen 5200 und 5700 kb/s. Damit war ich aber durchaus zufrieden. Synchronisationsprobleme hatte ich eher selten. Somit war ich auch mir einem Vertrag über einen 6000 DSL-Zugang einverstanden.
Jetzt meine Frage:
Habe ich ein außerordentliches Kündigungsrecht meines 6000 Komplett-Vertrages, da mir von Seiten des Netzbetreibers der DSL-Zugang auf 3500 kb/s reduziert wurde. Zumal ich vorher keine nennenswerten Leitungsprobleme hatte. Bei der Fehlerbehebung ging es auch nicht um ein Stabilitätsproblem sondern um einen Hartwarefehler im Zentralverteiler.

Grüße
pilotxxl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
29.Sep.2008 12:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Außerordentliche Kündigung

Hallo,

glaube ich eher nicht. Du hast eventuell ein Recht Dich in einen günstigeren Tarif stufen zu lassen. Fristlose Kündigung ist wohl nur problemlos möglich wenn gar nix mehr geht.

Würde mich da aber lieber bei einer Rechtsberatung mal verbindlich schlau machen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 29.Sep.2008 12:36.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar