DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERfreenet DSL (inkl. Tiscali)

abgehackte Sätze bei VOIP mit iPhone

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Dauer der Auftragsbearbeitung | Tiscali senkt Preis für die Phone Flat auf einen Euro
frank2010 ist offline frank2010


Starter

Dabei seit: 18.Jan.2005
Beiträge: 5
18.Jan.2005 17:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie frank2010 in Ihre Freundesliste auf Email an frank2010 senden Beiträge von frank2010 suchen
abgehackte Sätze bei VOIP mit iPhone

Hallo, Ich nutze das iPhone seit einigen Tagen und aller 60 Sekunden habe ich einen Übertragungsaussetzer von 4 Sekunden. Das liegt aber nicht am iPhone, sondern an der Datenübertragung. Bei Downloads ist es das selbe, nur stört es mich dort weniger. Da macht das telefonieren nicht so richtig Spaß. Hat jemand die selben Erfahrungen? Habe mich schon an den Kundendienst gewandt, aber das Problem ist nach wie vor da. Habe: WinXPHome, iPhone-Software-Tel., Router D-Link WLAN, AMD 2,4 GHz, Flexi-Flat 1000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
frank2010 ist offline frank2010


Starter

Dabei seit: 18.Jan.2005
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von frank2010

19.Jan.2005 11:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie frank2010 in Ihre Freundesliste auf Email an frank2010 senden Beiträge von frank2010 suchen
WLAN-Störungen

Danke an alle, die mal reingesehen haben. Ich habe auf Anraten des Mitarbeiters an der Hotline der T-Com eine Kabelverbindung aufgebaut, also ohne WLAN, und es funktioniert. Es liegt also nicht an freenet und nicht an der T-Com. Woher die Störung kommt, weiß ich aber noch nicht. Werde jetzt eine Powerline-Vernetzung erstellen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
_Alex ist offline _Alex


Starter

Dabei seit: 22.Dec.2005
Beiträge: 5
Herkunft: Hildesheim
22.Dec.2005 20:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie _Alex in Ihre Freundesliste auf Email an _Alex senden Beiträge von _Alex suchen
RE: WLAN-Störungen

Hallo,
kann es daran gelegen haben, dass DSL 1000 für das internettelefonieren zu wenig ist? Ich bin auch am überlegen, DSL + internettelefonieren (phone-flat) einzurichten. Bei uns ist aber nur DSL 1000 möglich.
Gruß
_Alex

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
frank2010 ist offline frank2010


Starter

Dabei seit: 18.Jan.2005
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von frank2010

23.Dec.2005 07:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie frank2010 in Ihre Freundesliste auf Email an frank2010 senden Beiträge von frank2010 suchen
DSL 1000 reicht aus

Für ein Telefonat (eine Leitung) reicht DSL 1000 aus, wenn man nicht nebenbei noch DL hat. Die VOIP-Fritz-Box regelt das sehr gut mit der Priorisierung. Ich habe selber nur 768er DSL ohne FP.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
23.Dec.2005 09:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: DSL 1000 reicht aus

Da hat frank2010 Recht - entscheidend ist letztlich der Upstream, und da geht VoIP bei 64 kbit/s los.

Siehe dazu auch die VoIP-FAQ unter:
http://www.dsl-magazin.de/faq/frage_DSL-Bandbreite_104.html

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar