DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERfreenet DSL (inkl. Tiscali)

5 GB für € 9,99 . . . wo ist der Haken?

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL-by-Call und Router | frage
knubbel_7 ist offline knubbel_7 knubbel_7 ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Nov.2003
Beiträge: 1
Herkunft: Karlsruhe
16.Nov.2003 18:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie knubbel_7 in Ihre Freundesliste auf Email an knubbel_7 senden Beiträge von knubbel_7 suchen
5 GB für € 9,99 . . . wo ist der Haken?

Hallo,

ich bin Thomas, neu hier und auf der Suche nach einem gescheiten DSL-Tarif zu meinem analogen Telefonanschluß. Bisher war arbeitgebertechnisch für umsonst per Modem im web unterwegs.

Die freundliche Telekom-Dame im T-Punkt hat mir die Variante mit 1 GB Übertragungsvolumen zu € 9,99 ans Herz gelegt, wie weit kommt man mit 1 GB?

Habe jetzt bei freenet was für € 9,99/Monat entdeckt:

• Highspeed-Surfen bis 1.536 kbit/s
• Upstream-Rate jetzt bis zu 384 kbit/s* NEU
• kein Zeitlimit
• 5 GB (ca. 5.000 MB) Traffic mtl. inklusive

Die übertragenen Datenmengen werden bei dieser Nutzung zur Nebensache - 5 GB Datenvolumen monatlich reichen für über 2 Mio E-Mails oder 1.000 Stunden aktives Surfen im Internet
(Basis: 9 MB/h Traffic, 2 KB/E-Mail).

Was meint Ihr dazu?

Was benötige ich für WLAN?

Einen Router incl. Modem - ja
ein WLAN-Funkmodul im Rechner - ?

sonst noch etwas?

Vielen Dank und VG . . . Thomas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
16.Nov.2003 19:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: 5 GB für € 9,99 . . . wo ist der Haken?

Hallo,
entweder brauchst Du ein DSL Modem mit Lananschluß, das Du an Deinen W-Lan Router anschließt oder einen W-Lan Router mit integriertem Modem!
Dann für jeden Pc der per W-Lan Zugang zum Router/Internet haben soll einen W-Lanadapter! Da gibt es viele verschiedene, zb. per USb oder PCI Karte und für Notebooks PCMCIA Karten!

Ansonsten nur noch den T-DSl Port und den Freenet Internetzugang!
Bei einem Volumentarif, würde ich den Router so einstellen, das der nach 2 Minuten ohne Datenverkehr die Verbindung trennt und sich erst wieder einwählt, wenn man versucht Daten zu senden oder zu empfangen!
Wenn Du nur E-Mails abfragst und ein wenig surfst reicht der Tarif!
Wenn Du aber Musik und Filme runterladen willst, dann wird es knapp!

Gruß, André

Ps: Ich hab die Freenet DSL 1500er Flat mit einem Netgear W-Lan Router und habe keine Probleme!

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 16.Nov.2003 19:09.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
17.Nov.2003 12:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: 5 GB für € 9,99 . . . wo ist der Haken?

Hallo knubbel_7

willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!

Ein wirklicher Haken besteht bei diesem Angebot von Freenet nicht!

Die 5GB sind mehr als ausreichend, sofern Du kein Filesharing betreiben möchtest.
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß ich mit 2-3GB locker hinkomme, ich tummel mich im gleichen Forum wie Du, zusätzlich besuche ich viele astronomische Seiten, wo die dort angebotenen Bilder schon bis zu 5MB groß sind.

Die Geschwindigkeitsangabe bei Freenet bezieht sich auf Deinen DSL-Anschluß, der im Standard der 768/128kbit/s ist.
Für den 1500er mußt Du erheblich mehr blechen, aber bei einem normalen Surfen ist dieser nicht erforderlich.

Zu den Freenettarifen kommt eben jene besagte T-DSL-Variante hinzu, wie der 768er oder 1500er.
Diese Grundgebühr zahlst Du an die Telekom.

Freenet hat sich sehr gut etabliert, unzufriedene User sind selten, bezieht es sich oft auf die Poweruser, die Filesharing betreiben.

Bezüglich der W-LAN-Geräte gibt es sehr viele Varianten.

Ich tendiere zu einem einzelnen Modem, das Du an Deine W-LAN-Geräte anschließt. Sollte mal das W-LAN defekt sein, so hast Du immer noch die Möglichkeit, per LAN-Verbindung/Modem im Netz zu stöbern.

Hier - im DSL-Magazin - sind eine Menge Hersteller aufgeführt, wo Du Dir schon mal eine Übersicht schaffen kannst. Die Preise können nicht auf dem letzten Stand sein, täglich fallen sie oder die Geräte werden durch Nachfolger ersetzt.

Schau mal hier:
http://www.dsl-magazin.de/hardware/router/

Durch einfaches ankreuzen findest Du passende Geräte und eine Beschreibung.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar