DSL-Magazin.deSOFTWAREFilesharing

Upload killt download

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (6): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Musik | bittorrent?
user110607 ist offline user110607


Starter

Dabei seit: 13.Jun.2003
Beiträge: 8
13.Jun.2003 08:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie user110607 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von user110607 suchen
wütend Upload killt download

Hallo. Ich brauche professionelle Hilfe. Seit ein paar Wochen sinkt mein Download dramatisch ab, wenn ich den Upload erhöhe. Stelle ich den max. Upload auf 7 ein, so sauge ich immer so mit 14 - 16; stelle ich den Upload auf 10, dann bricht der Download fast komplett zusammen und ich bin froh, wenn ich 0,3 schaffe. Stelle ich anschließend den Upload wieder auf 7, dann sauge ich wieder mit 14-16. Woran kann das liegen? Ich habe auch schon mehrere und neuere Versionen versucht, es ist jedoch immer das gleiche (oder dasselbe?)!
Hier sind meine Einstellungen:
Betriebssystem: xp pro
Speicher: 512 MB
CPU: AMD XP 1800
Festplattenkapazitaet: 80 GB
Internverbindung: DSL 1024
Provider: Versatel (Münsterland)
Firewall: im Router (Ports für Emule frei)
Router: D-Link 604
Emuleversion: 26d Fusion Flux R6
Einstellungen/Verbindung:
Kapazitaeten Down: 96
Up: 16
Limit Down: 0
Up: 12
Hard Limit: 300
Soft Limit:
UDP Request:
Warteliste:
max Verbindungen: 800
in 5 sec: 35
Clientport: 4662
UDP Port: 4672
ID (High/Low): High
Anzahl Shared Files: 5
Anzahl downloads: 5
Freier Speicher : 20 GB

Der Speedmetertest ergab folgendes:
Download aus Deutschland : 52.9 KByte/Sek
Upload : 9.7 KByte/Sek
Verbindung : 425.0 Verb/Min
Ping Test Deutschland : 40.0 ms

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

13.Jun.2003 09:15 Zum Anfang der Seite springen
RE: Upload killt download

Das ist ganz einfach:

Meist ist mit DSL -> ADSL gemeint also asynchrones DSL.
Das bedeutet UP- und DOWN-Kanäle sind nicht gleich "gross".

Als zweite Grundlage: Jeder Download setz Upload vorraus. Und das nicht nur zum Anfang eines Downloads, sonder auch während des Downloads. Dein Rechner schickt sogenannte ACK-Packete, um der Server zu bestätigen, das die jeweiligen Packete angekommen sind.

SO jetzt zu deinem Problem. Wenn du zuviel Bandbreite für den Upload (also das "saugen" von Daten von deiner Festplatte) freigibst, überlastest du deinen Upload-Kanal, so das eine "Warteschlange" entsteht. An diese Warteschlange müssen sich auch die ACK-Packete anstellen. (Im normalfall zumindest, wenn man keinen fli4l Router hat, der solche Packete bevorzugt weiterleitet =o) Das wiederum bedeutet, das der Download unterbrochen wird, bis das Bestätigungspacket endlich beim Server eintrifft. Dadurch entsteht die Verzögerung.

Also musst du ein bischen rumprobieren, wie du den Upload optimal beschränkst.

Das Surfen im WWW wird übrigens mit einem zuhohen Upload auch verlangsamt oder gar verhindert. Ähnliches Problem.

Hoffe das war verständlich. Sonst wieder fragen. = o)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
user110607 ist offline user110607


Starter

Dabei seit: 13.Jun.2003
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von user110607

13.Jun.2003 09:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie user110607 in Ihre Freundesliste auf Beiträge von user110607 suchen
re

Aber ist denn der Upload Speed (bei Speedmeter) nicht viel zu gering für DSL 1024/256?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mikewhisky ist offline mikewhisky mikewhisky ist männlich


Routinier

Dabei seit: 04.Jan.2003
Beiträge: 108
Herkunft: Essen
Füge mikewhisky in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: exdomo YIM Screenname: scootec
13.Jun.2003 13:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mikewhisky in Ihre Freundesliste auf Email an mikewhisky senden Beiträge von mikewhisky suchen
stimmt!

Hallo,

du hast völlig recht! Bei 1024 Kbit/s müsstest du einen Download von max. 128 Kbyte/s haben. Und beim Upload von 256 Kbits/s müsstest du max. 32 Kbyte/s haben. Immer die Kbit/s durch acht teilen, dann erhält man die theoretisch max. Download-bzw. Uploadraten!

Gruß
mikewhisky

Internet Anbindung: T -DSL 3000 (3072 Kbit/s Download, 382 Kbit/s Upload) mit Fastpath
Leitungslänge laut T -Com: 168 m
Leitungsdämpfung laut T-Com: 1.31 dB
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
13.Jun.2003 15:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: stimmt!

Hallo,
willkommen, jetzt auch im richtigen Forum dafür! Augenzwinkern

Den Mod hab ich auch den Du da hast!
Änder doch mal ein paar Einstellungen für Deinen Esel!

Hardlimit= Auto
Maximale Verbindungen= 500
Warteliste= 500
Max gleichzeitige Verbindungen pro 5 sec = 40

und gib im Router noch den Port 4661, 4242 frei!
Bzw. die Ports die der Server hat zu dem Du connectest! Die Ports stehen hinter der IP unter dem Button Server!
Auf dem Scince Fiction Server läuft´s bei mir am besten, dauert aber schon 2-4 Stunden bis eMule Gas gibt!

Allerdings lief eMule mit dsl786 nicht sehr doll bei mir, seit ich Freenet 1500 hab hab ich konstzant 50-60 Dl und kann noch super surfen und online spielen nebenbei!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 13.Jun.2003 15:43.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (6): 123»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar