DSL-Magazin.deSOFTWAREFilesharing

Spyware bei KaZaA?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Hab ich gefunden | eMule?
ToB ist offline ToB ToB ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 18.Apr.2002
Beiträge: 70
Herkunft: Aus Schlumpfhausen!
05.Jun.2002 15:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ToB in Ihre Freundesliste auf Email an ToB senden Homepage von ToB Beiträge von ToB suchen
cool RE: spyware loswerden

Hallo Frau Ju (52?),
danke für den Tipp, aber da ich sowieso überwiegend unter Linux arbeite, bin ich schon alleine durch mein Betriebssystem gut geschützt Augenzwinkern

Und da mir die Telekom ihr Produkt (DSL) nicht verkaufen kann oder will, ist mit WinMX & Co bei mir leider auch nicht viel mit anzufangen. Über normales Call by Call ist mir das doch ein bisschen laaahm und viiel zu teuer.

ToB

MfG,
ToB!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
atl24 ist offline atl24 atl24 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 17.Apr.2002
Beiträge: 190

Themenstarter Thema begonnen von atl24

10.Jun.2002 13:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie atl24 in Ihre Freundesliste auf Email an atl24 senden Beiträge von atl24 suchen
RE: spyware loswerden

Zitat:
Original von frau.ju
es gibt jetzt kazaar-lite und das ist spywarefrei
viel spaß dabei wünscht frauke


hi frauke,
kazaa lite verwendet angeblich auch spyware... verwirrt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jipster ist offline Jipster Jipster ist männlich


Starter

Dabei seit: 22.Jul.2002
Beiträge: 4
22.Jul.2002 14:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jipster in Ihre Freundesliste auf Email an Jipster senden Beiträge von Jipster suchen

mit kazaa und kazaa lite würd' ich sehr vorsichtig umgehen...nicht nur wegen spyware...
musste vor kurzem den rechner vom kollegen putzen da er sich den benjamin wurm eigefangen hatte. er hatte sich <b>nur</b> ein paar mp3s mit kazaalite gezogen.
aber der benjamin wurm verbreitet sich ganz schön schnell...der virenscan ergab über 3200 infizierte files unglücklich
format c !

ich rate jedenfalls jedem vom kazaafilesharing ab.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kalunke ist offline kalunke kalunke ist männlich


Routinier

Dabei seit: 20.Sep.2002
Beiträge: 144
Herkunft: Hessen
20.Sep.2002 19:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kalunke in Ihre Freundesliste auf Email an kalunke senden Beiträge von kalunke suchen
geschockt nicht nur bei Kazaa

Es gibt x Proggi die mit Spyware verseucht sind, nahezu alle Filesharing-clients oder Mediaplayer. Die absolute Härte in Bezug auf Spayware ist der DivX-Player der sich andauernt ungefragt über die gain_trickler.exe ins net verbinden will. Gleichzeitig liefert DivX ein setup (gator.exe) mit, und gator.com ist der König der Spyware. Wer will kann sich ja mal www.gator.com umsehen was die so für tolle Sachen machen, mit denen wird surfen ja so bequem, Du brauchst auf Seiten keine Formulare auszufüllen, macht alles Gator für Dich. Das Setup wird Dir gleich mit DivX untergeschoben. Auch die bquemen Download-Manager wie Gozilla GetRight usw. sind Spyware. Wenn mal euer Postfach vor Angeboten überläuft die ihr nicht ablehnen könnt dann seht nach welche kostenlose Software Ihr verwendet. Adaware von Lavasoft hilt gegen Spyware, allerdings laufen manche Proggis dann nicht mehr, jedenfalls wißt Ihr dann welches Proggi Spyware ist.

Gruß und viel Spaß noch

Alkohol macht gleichgültig!! Aber das ist mir egal!!!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
20.Sep.2002 19:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: nicht nur bei Kazaa

hallo!

ja wie wahr kalunke! ich habe eben mal ad-aware ausprobiert.
13 komponenten in der registrierung(win 2000) als auch das setup, konnte alles erfolgreich mit ad-aware löschen.

bei mir war das wohl mit dem divx codec 5.2 mitgekommen, der funktioniert nach der entfernung von gator aber trozdem(bei mir jedenfalls)!
wer überrprüfen will ob er ad-aware braucht , sollte mal unter der windows suchfunktion gator eintippen. wenn dann da 3 textdateien kommen, dann solltet ihr

mal auf:

http://www.filepilot.de/product.php?file...2f6d7fe8b33282f

klicken. dort könnt ihr das runterladen!


Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar