DSL-Magazin.deSOFTWAREFilesharing

gerüchteküche kazaa und co..

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Neues Urheberrecht | fragwürdig | Filesharing
Slavergirl ist offline Slavergirl


Fachmann

Dabei seit: 04.Sep.2003
Beiträge: 154
Herkunft: Dortmund
Füge Slavergirl in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Slaverlein
29.Sep.2003 22:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Slavergirl in Ihre Freundesliste auf Email an Slavergirl senden Homepage von Slavergirl Beiträge von Slavergirl suchen
gerüchteküche kazaa und co..

Was ist daran wahr ?
Wird das Filesharing tatsache am 3.10 streng geprüft kursieren die heissesten gerüchte darüber das am 3.10 alles hochgenommen werden soll!
Also ehrlich ich kanns mir nicht vorstellen, aber man fragt ja lieber nach bevor man es bereut fröhlich

LG
Mareike

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.- Winston Chruchill
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Chris ist offline Chris Chris ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.Nov.2002
Beiträge: 224
Herkunft: Hannover
Füge Chris in deine Contact-Liste ein
30.Sep.2003 07:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Chris in Ihre Freundesliste auf Email an Chris senden Homepage von Chris Beiträge von Chris suchen
RE: gerüchteküche kazaa und co..

Das ist doch Quatsch !!!

Ich meine, wie doof müssen die Beamten den sein, es vorher auch noch anzukündigen...

Dieses Gerücht wurde sicher von irgendjemanden in die Welt gesetzt...

Und das man am 3.10 hochgenommen wird...tz tz!!!
Die können uns hochnehmen wann sie wollen, nicht nur am 3.10...

Ach ja, mal ne Frage: WARUM um alles in der welt gerade an einem Feiertag??? Weil da gerade besondes viele Leute laden???

Och Leutz, ich bitte euch...

Also ich lasse mich davon nicht abschrecken!!!

Gruß

Chris

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

30.Sep.2003 12:07 Zum Anfang der Seite springen
3.Oktober

3.Oktober?!

Hab davon auch gehört.
Klingt für mich aber auch sehr unglaubwürdig.
1. Wird das ne teure aktion.
Feiertags zuschläge für die Beamten und Provider (die müssen ja die ganzen IPs zuordnen)
2. Gibt es bestimmt nicht soviele Beamten, wie Rechner mit laufendem Share-Prog.
...


Also ne glaub i net. sind ja hier nicht bei Independenc day, wo mal eben an einem Tag aufgeräumt wird.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mysteri0us ist offline mysteri0us mysteri0us ist männlich


Experte

Dabei seit: 05.Jun.2003
Beiträge: 321
Herkunft: Hamburg
30.Sep.2003 14:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mysteri0us in Ihre Freundesliste auf Email an mysteri0us senden Beiträge von mysteri0us suchen
Re:

Hi ihr,

hab ich auch von gelesen,
das sind doch nur wieder Spammails oder spam der per ICQ rundum geht. Das ganze wäre mehr als Quatsch, denn der 3. 10 ist ein feiertag,dh.

1. arbeiten keine Beamten und

2. wie will man das machen, allein bei Kazaa sind im Moment ca 4 Mio Leute online die tauschen.

Aber wer unsicher ist, der lässt halt einen Tag sein Programm aus. großes Grinsen

Gruß DonStevo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Terminator ist offline Terminator Terminator ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 13.Aug.2003
Beiträge: 155
Herkunft: Stuttgart
Füge Terminator in deine Contact-Liste ein
30.Sep.2003 15:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Terminator in Ihre Freundesliste auf Email an Terminator senden Homepage von Terminator Beiträge von Terminator suchen
Jo!!

großes Grinsen

Das mit dem überwachen mag ja stimmen, aber ich bezweifle das alle Beamten auf ihren Feiertag verzichten und arbeiten gehen nur weil irgendjemand son Aufruf gemacht hat.

Ich hab sowas allerdings no net über ICQ erhalten.

Zudem sind die gesetzeshüter hinter dennen her die daraus Profit schlagen.
Die quasi gegen die Copyright verordnung verstosen.
lest die euch mal durch dann werdet ihr merken das etwa 80 % aller Urheber nichts dagegen haben wenn man sich Daten runderläd solange man sie nicht verkauft oder vermiedet.
Denn wer würde nicht böse werden, wenn man seine Arbeiten bei anderen Entdeckt die damit richtig Schotter verdienen.
Und auf die werden gezielt die Juristen losgelassen.
Daher auch gezielte Überwachung in einzelfällen.

Und falls ihr Bilder Musik oder ähnliches auf eurer privaten HP aufstellt, dann sagt dem Schöpfer bescheid per E-Mail am besten. in den meisten Fällen haben sie nix dagegen solange man kein Geld damit macht.
Und falls es hart auf hart kommt, habt ihr eine schriftliche absprache mit dem Urheber und macht euch daher nicht strafbar.

hir noch ein Link zur Gesetzeslage!!

http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/urhg/

Augen rollen

Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat! Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar