DSL-Magazin.deSOFTWAREFilesharing

eMule - gesperrte Ports?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kazaa: Was ist das Participation Level? | eMule!
franzjoseph ist offline franzjoseph


Starter

Dabei seit: 16.Jan.2003
Beiträge: 1
Herkunft: Oberbayern
16.Jan.2003 02:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie franzjoseph in Ihre Freundesliste auf Email an franzjoseph senden Beiträge von franzjoseph suchen
eMule - gesperrte Ports seitens Telekom?

großes Grinsen Hallo Leute

seit Stunden suche ich nun schon kreuz und quer im WWW nach Infos über die entsprechenden TCP-Ports, die eMule akzeptiert und die Helden von der Telekom noch nicht gesperrt haben. böse

Bis jetzt wurde ich aber leider noch nicht fündig, aber anscheinend sind seit etwa heute mittag alle TCP-Ports außer 135, 445 und 5000 gesperrt. unglücklich

Die letzten ca. 4 Wochen lief eMule - Vers. 24b unter XP Pro, T-DSL, Port 6662 sehr flott - durchschn. über 24 Std. rd. 25 KB -. Zunge raus

In den letzten Stunden probierte ich nun noch versch. Mods, die neue 25a etc. mit verschiedensten Einstellungen, laufend neuen Verbindungen - bez. neuer IP - usw.. Teufel

Das Ganze war aber natürlich fruchtlos, da ich, wenn überhaupt, höchstens mal eine Low-ID mit glorreichen Werten von 145, 365.... bekomme. traurig

Der "Connection-Test" unter "www.thedonkeynetwork.com" brachte auch lediglich den andauernden "error/request"!?! geschockt

Das Problem müßte also der Port sein. Augen rollen

Gibt es noch irgendwelche, vom eMule akzeptiere Ports, die man verwenden kann, spezielle Tools oder einen ganz anderen Lösungsansatz?
verwirrt

Zunge rausVielen Dank vorab, für Eure hilfreichen Antworten

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von franzjoseph am 16.Jan.2003 18:41.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
17.Jan.2003 12:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: eMule - gesperrte Ports seitens Telekom?

Hallo,
was benutzt Du denn für ne Suchmaschiene????
Nimm mal in Zukunft lieber www.google.de .

Also die Ports sind 4661, 4662 + den Port der, unter Optionen bei eMule als UDP Port steht.Da ist schon einer vorgegeben.

Und diese Seite: http://www.emule.de/lowid3.html
hab ich na ca. 5 Secunden mit Google gefunden! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar