DSL-Magazin.deSOFTWAREFilesharing

E-Mule und Freenet

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Ping mit eMule! | Zwangsunterbrechung Telekom
Sathoni ist offline Sathoni Sathoni ist männlich


Starter

Dabei seit: 24.Jun.2003
Beiträge: 4
Herkunft: Deutschland
24.Jun.2003 12:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Sathoni in Ihre Freundesliste auf Email an Sathoni senden Beiträge von Sathoni suchen
E-Mule und Freenet

Hi alle zusammen

Habe seit kurzem Freenet DSL Flat ( 768 ) und mein Esel saugt fast nichts mehr.Habe den neuesten Cfos-Treiber, Serverliste von der Saugstube. Meine Einstellungen habe ich den Assistenten machen lassen. Mein System XP Home Edition, 1024 MB Ram, 140 GB Festplatte. verwirrt verwirrt
Habe vorher mit dem Treiber von Freenet gearbeitet,ging auch nix.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von DSL-Magazin am 24.Jun.2003 13:09.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Chris ist offline Chris Chris ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.Nov.2002
Beiträge: 224
Herkunft: Hannover
Füge Chris in deine Contact-Liste ein
24.Jun.2003 14:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Chris in Ihre Freundesliste auf Email an Chris senden Homepage von Chris Beiträge von Chris suchen
RE: E-Mule und Freenet

Hallo,

Wende dich am besten an AndreDSL, der hat ja auch Freenet soweit ich weis und benutzt auch eMule.

Warum lässt du den die Einstellungen vom assistenten machen???

Benutzt du eine normale eMule Version???
Wenn ja, nimm lieber ein Mod von hier z.B.
www.emule-mod.de

Es könnte aber auch an WinXP home liegen, viele eMule Versionen kommen mit XP Home nicht klar.

Gruss

Chris

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Sathoni ist offline Sathoni Sathoni ist männlich


Starter

Dabei seit: 24.Jun.2003
Beiträge: 4
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von Sathoni

24.Jun.2003 17:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Sathoni in Ihre Freundesliste auf Email an Sathoni senden Beiträge von Sathoni suchen
RE: E-Mule und Freenet

Hallo

Den assistenten habe ich aus verzweiflung benutzt.Hatte vorher die Flat von 1&1,hatte nie probleme(Download zwischen 25-30 auf 24Stunden)
Habe von 1&1 einen brief bekommen,da meinten die doch glatt das ich zu viel Traffic hätte,sie müßten den preis auf 40Euro erhöhen,da hab ich gekündigt.
Benutze Vers.29b.

Gruß Sathoni

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
24.Jun.2003 22:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: E-Mule und Freenet

Hi @ all,

hab den Beitrag hierhin verschoben, gehört doch eher in das Gebiet eMule (filesharing).

MfG Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
24.Jun.2003 23:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: E-Mule und Freenet

Hallo,
jupp Endress, das sehe ich genauso!

Also, dieser Assistant Quark nützt Dir wohl gar nix, denk ich!
1. Geh mal auf die Mod Seite, die Chris gepostet hat!
Da such Dir mal die v.026d Fusion Flux R6!
Das ist mein absoluter lieblings Mod, hab keinen besseren gefunden!

2. Schmeiss den Cfos Treiber runter und probier mal den RASPPPOE Treiber aus! Gib bei Google einfach Raspppoe ein, dann wirst Du fündig!

3. Schreib mir ne Mail, dann schick ich Dir mal Antispy für Win XP! Damit kannst Du WinXP nicht nur das lästige heimliche Senden abstellen, da gibt es auch einen Punkt, wie Du die Bandbreitenbeschränkung vom QoS Paketplaner aufhebst!
Außerdem Mail ich Dir, wie Du den eMule Mod einstellen mußt!

Ach ja, wenn Du richtig Speed haben willst, dann stell Deinen DSL Port für 9,90 Monatlich und einmalig 25 Euro auf 1500 um!
Dann kanste nebenbei auch normal weitersurfen.
Bei 768 frißt ein eMule Mod fast die ganze Bandbreite!

Übrigens bei mir läuft eMule auch nicht immer gut, aber wenns schlecht läuft, liege ich bei 20-25! Augenzwinkern

Ach und wenn Du Dich mit dem MTU Wert auskennst, solltest Du mal den Wert 1492 versuchen, klappt bei mir super!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von TFTomSun am 25.Jun.2003 09:07.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar