DSL-Magazin.deSOFTWAREFilesharing

1&1 und der "Esel"

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag P2P-Link Websiten bald gesperrt? | Torrents von einem PC auf den Anderen
triptrapp ist offline triptrapp


Starter

Dabei seit: 24.May.2003
Beiträge: 7
07.Jul.2005 14:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie triptrapp in Ihre Freundesliste auf Email an triptrapp senden Beiträge von triptrapp suchen
1&1 und der "Esel"

Hallo,
habe seit kurzem die DSL Flat und die Fritz-Box-Fone 5050 von 1+1.
Klappt soweit alles super, nur wenn ich den "Esel" einschalte, kann ich nach ein paar Minuten keine Internetseite mehr aufrufen.
Der Esel läuft ohne Probleme weiter und wenn ich ihn dann abschalte, klappts auch wieder mit dem Internet.
Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bombe21 ist offline Bombe21 Bombe21 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 14.May.2005
Beiträge: 25
07.Jul.2005 14:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bombe21 in Ihre Freundesliste auf Email an Bombe21 senden Beiträge von Bombe21 suchen
RE: 1&1 und der "Esel"

Es kann sein, dass der Esel zuviel Bandbreite benötigt!
War bei mir auch.
Seit dem habe ich den Esel etwas reduziert, so das das surfen und Filesharen funktioniert.

Also dann beim Esel Einstellungen->Verbindungen->Kapatzitäten Donwl auf 80 Upload auf 11
->Limits Downl.Limit auf 50 und Uploadlimit auf 10.

PSgroßes Grinsenie Max. Downloadrate hast du damit auf 50 kb/s reduziert.Aber wann hast du mal einen ständigen Downl. von 50 kb/s




MFG
Bombe21

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
triptrapp ist offline triptrapp


Starter

Dabei seit: 24.May.2003
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von triptrapp

07.Jul.2005 15:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie triptrapp in Ihre Freundesliste auf Email an triptrapp senden Beiträge von triptrapp suchen
RE: 1&1 und der "Esel"

Haste natürlich Recht.
Werde das gleichmal ausprobieren. Habe einfach den Assistenten einstellen lassen.
Danke

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von triptrapp am 07.Jul.2005 15:00.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Julien ist offline Julien Julien ist männlich


Kenner

Dabei seit: 23.May.2005
Beiträge: 82
07.Jul.2005 16:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Julien in Ihre Freundesliste auf Email an Julien senden Homepage von Julien Beiträge von Julien suchen
RE: 1&1 und der "Esel"

Welchen port sollte man den jetzt nehmen? weil ja 1und1 die ports bald drosselt oder drosseln wird. Iss eigentlich schon eine protdrosselung???

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bombe21 ist offline Bombe21 Bombe21 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 14.May.2005
Beiträge: 25
07.Jul.2005 16:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bombe21 in Ihre Freundesliste auf Email an Bombe21 senden Beiträge von Bombe21 suchen
RE: 1&1 und der "Esel"

Also Ports dürften noch nicht gesperrt sein!

Ich nehme als TCP Port 4661 und UDP 4672.
Hard limit auf 400 Max Verbindungen auf 800.
Damit ziehe ich ca 800- 1GB pro 24 Stunden.


Die TCP Ports 778 und UDP 779 laufen auch sehr gut.
Oder
TCP 4242 und UDP 4672.


MFG

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar