Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1und1 und Ping in cs | Volumenbregrenzung
Megaman18 ist offline Megaman18


Starter

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1
23.Nov.2002 20:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Megaman18 in Ihre Freundesliste auf Email an Megaman18 senden Beiträge von Megaman18 suchen
verrückt T-Online und Fastpath

Also ich war anfangs sehr happy als die Telekom in Lorsch endlich DSL freigeschaltet hatte. Aber warum ist es nicht möglich auf Fast Path umzustellen. Sehr viele andere Anbieter arbeiten damit und haben wenig Probleme damit, wie z.B. Arcor oder QDSL. Nur die Telekom ist sich zu fein auf Fast Path umzustellen, von wegen die Sicherheit könnte gefährdet sein wenn man auf Fast Path umstellt. Bei den oben genannten Anbietern geht es doch auch. Man bekommt immer wieder die selbe Antwort wenn bei der Telekom anruft. Ist echt zum Verzweifeln. Sie würden jedem Zocker nen Gefallen tun, wenn sie es auf Wunsch freischalten würden, aber das ist denen ja zuviel arbeit. Wenn hier ein anderer Anbieter möglich wäre, hät ich schon längst gewechselt den so ein Saftladen der net mal auf Fast Path umstellt das ist echt zuviel, dazu hat er net mal gute Ausreden, immer wieder die selbe.
Mich würd gern mal eure Meinung dazu interessieren.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Chris P. ist offline Chris P.


Starter

Dabei seit: 05.Oct.2002
Beiträge: 7
Herkunft: Oldenburg
24.Nov.2002 01:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Chris P. in Ihre Freundesliste auf Email an Chris P. senden Beiträge von Chris P. suchen

Also Q-DSL darfst du nicht berücksichtigen. Bei Q-DSL gibt es sowas wie Fast Path gar nicht, da Q-DSL auf einer anderen Technologie als normales ADSL beruht. Augenzwinkern
Tja das mit der Telekom und Fast Path ist echt nur nervend. Ich leide mit Dir. Wieso machen die das nicht so, wie diese Hamburger Firma: http://www.ay-net.de/downloads/ay-dsl-flat_de.pdf (ich verweise auf den Punkt des gewünschten Übertragungsstandards). Naja es raubt einem die Nerven und man kann nichts dagegen tun, da man nicht in einem Gebiet wohnt, das von DSL-Anbietern so wimmelt (z.B. QSC). Und wenn man dann noch bedenkt, dass die anderen Anbieter die Leitungen der Telekom mieten, dann kann man sehn, wie egal der Telekom diese "Streitfrage" sein kann. Denn so oder so fliesst Geld in deren Taschen.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Chris P. am 24.Nov.2002 01:05.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Swat-Lord

Gast

24.Nov.2002 22:55 Zum Anfang der Seite springen
RE: T-Online und Fastpath

Also bei T-Online kannst du vorerst Fastpath vergessen! Eine Möglichkeit wäre es nach NGI zu wechseln! Da kannst du aussuchen ob du Interleaving oder Fastpath haben willst!

http://www.ngi.de/x/privat/index.php?main=21

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Delta ist offline Delta


Starter

Dabei seit: 24.Jan.2003
Beiträge: 2
24.Jan.2003 15:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Delta in Ihre Freundesliste auf Email an Delta senden Beiträge von Delta suchen

Die Telekom weiss selbst net was bei denen im Laden abgeht..... Vor 1 1/2 Wochen wussten die netmal wie das geschrieben wir (musste es dem Kerl buchstabieren). Gestern sagt mir einer das es das net gibt und er davon nichts wüsste (durfte ihm dann den link mit dem entsprechenden Artikel auf der Telekomseite geben) * durchdreh*

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar