Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Fastpath für 1000er dsl nicht verfügbar jedoch für dsl light... | Habe Ping von 45.Ist doch gut.Oder ? Lohnt sich für mich Interleaving abschalten zu lassen ?
h3inz0r ist offline h3inz0r


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2008
Beiträge: 1
09.Aug.2008 16:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie h3inz0r in Ihre Freundesliste auf Email an h3inz0r senden Beiträge von h3inz0r suchen
Fragezeichen DSL 1000 + Fastpath ?!

Hallo Leute,



also ich hab hier zu Hause DSl 1000 über 1&1 und will mir jetzt (falls möglich) Fastpath zulegen.
Hab jetzt ohne mich viel zu erkundigen einfach mal eine Bestellung rausgesendet, da ja bei nicht erfolgreicher Prüfung meiner Leitung auch keine Kosten auf mich zukommen.


Nun aber zu meiner eigentlichen Frage nach einigen Nachforschungen.
Soweit ich das richtig verstanden habe hängt es von der Leistungsdämpfung meiner Leitung ab, ob ich Fastpath freigeschaltet bekomme oder eben nicht. Da die aus der Fritzbox entnehmbaren Werte nur Richtwerte sind, die grobe Abweichungen enthalten können, lasse ich diese jetzt mal außenvor.

Wäre es denn nun möglich, wenn ich bei meiner 1000er Leitung kein Fastpath bekomme durch Absenkung von 1024 auf 768 die Leistungsdämpfung doch etwas zu verringern, damit Fastpath verfügbar wird?
Mir kommt es nämlich nicht unbedingt auf die doch eher geringe Abstufung des Downstreams, sondern auf die Auswirkungen auf den Ping an.



Ich freue mich über jede Antwort und bedanke mich schonmal im Vorraus.

mfG h3inz0r

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar