DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

WinXP: Plötzlich keine Verbindung zum DSL-Router mehr möglich

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Drucker per USB am Speedport W 900V | Seit dem Anschluß eines DSL-Routers spinnt das Festnetztelefon - wieso?
RockyDog ist offline RockyDog RockyDog ist männlich


Starter

Dabei seit: 26.Aug.2002
Beiträge: 3
Herkunft: NRW
Füge RockyDog in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: MrSpikeGSX1100F
19.May.2007 23:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie RockyDog in Ihre Freundesliste auf Email an RockyDog senden Beiträge von RockyDog suchen
RE: WinXP: Plötzlich keine Verbindung zum DSL-Router mehr möglich

Hallo,

hab hier grad ein paar nützliche Tipps gelesen.
Unter Umständen kann auch eine Neuinstallation des WLAN-Adapters helfen.

Wenn Du Deine WLAN-Karte neu installiert, sind allerdings die Verbindungsdaten verloren, d.h. Du musst die SSID und den WLAN-Schlüssel neu eintragen.

Wenn Du mit statischen IP's arbeiten willst, kannst Du das gerne tun. Achte aber darauf, dass Du nicht 2 gleiche IP's verwendest.
Standardmäßig hat die FritzBox die 192.168.178.1. Dies ist A: Dein "Gateway" und B: Dein DNS-Server. Die Daten müssen auf beiden Rechnern gleich sein, damit die Daten-Pakete wissen, welchen Weg sie nehmen müssen...

Deinen XP-Rechner könntest Du dann z.B. wie folgt konfigurieren:

Setze den Punkt in den TCP/IP-Einstellungen Deiner WLAN-Karte auf "Folgende IP-Adresse verwenden:" und gib sie ein.

IP-Adresse: 192.168.178.2
Sub-Netzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: 192.168.178.1
Prim-DNS-Server: 192.168.178.1

Alle anderen Felder frei lassen.

Deinen ME-Rechner konfigurierst Du dann wie folgt:
IP-Adresse: 192.168.178.3
Sub-Netzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: 192.168.178.1
Prim-DNS-Server: 192.168.178.1

Das ausschalten des DHCP-Servers in der FritzBox ist dabei nicht zwingend erforderlich (wenn z.B. später weitere Rechner ohne grosse Konfigurationen an die FritzBox angeschlossen werden sollen).

Wenn noch was unklar ist, einfach fragen.

Gruss
RockyDog

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von RockyDog am 19.May.2007 23:36.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thies ist offline Thies Thies ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 19.Sep.2005
Beiträge: 10
Herkunft: Thüringen

Themenstarter Thema begonnen von Thies

20.May.2007 01:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thies in Ihre Freundesliste auf Email an Thies senden Homepage von Thies Beiträge von Thies suchen
RE: WinXP: Plötzlich keine Verbindung zum DSL-Router mehr möglich

Danke für Eure Tipps, ich habe versucht, dass alles zu beherzigen. Aber irgendwo habe ich etwas falsch gemacht unglücklich

Ich habe sowohl Client für Microsoftnetzwerke und Datei- und Druckerfreigabe für Microsoftnetzwerke sowie alle Komponenten der Netzwerkverbindung deinstalliert. Und dann habe ich den WLAN-Stick entfernt und das LAN-Kabel zum Router, welches bisher an meinem alten PC angeschlossen war, an den neuen Rechner angeschlossen. Ich wollte alles neu aufsetzen. Dabei habe ich auch gleich die FritzBox-Software auf den neuen Rechner installiert.

Als Daten im Netzwerk habe ich eingetragen:

IP-Adresse: 192.168.178.22
Sub-Netzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: 192.168.178.1
Prim-DNS-Server: 192.168.178.1

Das klappt ja auch soweit, nur ist der Aufruf von Websites via Webbrowser dauert zeitlich extrem lang, teilweise bis zu 30-40 Sekunden für ansonsten recht schnelle Sites. Und Bittorrent zeigt auf einmal zunächst unten rechts an: Checking Firewall. Nach gut 10 Minuten startet er dann und zeigt nun an: online, vielleicht hiter Firewall.

Ich nutze lediglich die XP-Firewall und dort habe ich alle Tools, die ich benötige, bereits freigeschaltet. Die XP-Firewall meldet sich auch nicht mit neuen Freigaben......

Weiss jemand, was ich falsch gemacht haben könnte?

Danke

Frank-Andre

Credendo Vides
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar