DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

W 500V und 2 Provider parallel ???

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag router | 2 Router
Lunatiker ist offline Lunatiker


Starter

Dabei seit: 31.Dec.2005
Beiträge: 2
31.Dec.2005 18:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Lunatiker in Ihre Freundesliste auf Email an Lunatiker senden Beiträge von Lunatiker suchen
Fragezeichen W 500V und 2 Provider parallel ???

Hallo, vorab ich habe eine W-LAN Verbindung aber auch ein Problem:

Wenn ich den 500 V konfiguriere muss ich einen harten Zugang eingeben.Der Router soll aber für 2 Personen---unterschiedliche Provider---genutzt werden!

Geht das ?

Ist es möglich sich über die T-Online Sofware separat einzuwählen?

Hoffe mir kann einer helfen!

Vielen Dank

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
logiboy ist offline logiboy logiboy ist männlich


Kenner

Dabei seit: 17.Apr.2005
Beiträge: 80
Herkunft: Berlin
31.Dec.2005 18:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie logiboy in Ihre Freundesliste auf Email an logiboy senden Beiträge von logiboy suchen
Fragezeichen ?????????????

Hallo,

habe ich dein Anliegen richtig verstanden ? Du willst mit einer DSL Leitung dich bei 2 Providern gleichzeitg über einen Router anmelden ?

Versatel DSL 6000
Fritz Box Fon WLAN
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
31.Dec.2005 18:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
Re: ?????????????

nee, das funktioniert nicht, auch nicht mit der T-Online-Software!!
Der Router steht über der Software, er wählt sich ein und jegliche Zugangskennung von anderen Programmen wird daher ignoriert
Mir ist auch kein Router bekannt, der zwei Benutzerprofile hat, die abwechselnd geschaltet werden können - gleichzeitig ist es eh nicht möglich.
Nicht verwechslen mit "über das WEB einloggen", denn das kann ich von jedem Anschluss der Welt.


Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
31.Dec.2005 19:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
Re: ?????????????

Hallo, beim Teledat Router 530/730 konnte ich mehrere Provider eintragen.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Lunatiker ist offline Lunatiker


Starter

Dabei seit: 31.Dec.2005
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von Lunatiker

01.Jan.2006 17:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Lunatiker in Ihre Freundesliste auf Email an Lunatiker senden Beiträge von Lunatiker suchen
Fragezeichen RE: W 500V und 2 Provider parallel ???

Hallo,

das Problem ist, dass ein DSL-Anschluss von 2 Parteien genutzt wird (Vater - Sohn).

Allerdings hat jeder seinen eigenen Provider und das soll auch so bleiben.

Deswegen gibt es dieses Problem;

Könnte man 2 Modems an den Anschluss anschließen?

Gruß

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar