DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

VoIP und Fritz!BOX FON WLAN 7050

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Passwort änderung nicht möglich | Wie PC einstellen für DSL mit Router??
prego ist offline prego prego ist männlich


Starter

Dabei seit: 14.Apr.2005
Beiträge: 9
15.Apr.2005 10:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie prego in Ihre Freundesliste auf Email an prego senden Beiträge von prego suchen
traurig Probleme mit Fritz!BOX FON WLAN 7050

Heyhey,

mein erstes Posting fröhlich

Ich habe seit zwei Tagen die AVM Fritz!BOX FON WLAN 7050 die man zum neuen 1&1-Flat Tarif bekommt. DSL läuft auch.... smile

Ich habe wohl eine nicht ganz standardkonforme Installation. Der DSL-Zugang wird über einen PC mit angeschlossenem Modem erledigt. Ich brauche die FritzBOX dementsprechend nur als WLAN AP und VoIP Gateway. Allerdings hat AVM da nicht soweit mitgedacht wie sonst. Ok, zugegeben, ist ja auch exotisch.
Ich habe einen analogen Telefonanschluss und benutze 2 Telefone an der Box. Ein ISDN und ein analoges Telefon. (Schon klasse, das ich mein ISDN Telefon am analogen Anschluss betreiben kann fröhlich )
Ich benutze kein DHCP, die Box ist nur per LAN angeschlossen und hat eine feste IP bekommen.
Es gibt mehrere Probleme für mich und vielleicht hat einer von euch ja einen Tipp, was ich machen kann. Habe schon AVM geschrieben, mal schauen wann/was die antworten.


- Die Fritz!BOX rauscht unheimliche beim telefonieren über das analoge Telefonnetz. Ausserdem hört der Gesprächspartner meine Stimme mit echo.... (Ich sollte nie in Wesel anrufen Zunge raus )
- Internet Telefonie ist logischerweise nicht möglich, weil ich der Fritz!Box keine StandardGateway zuweisen kann. (Oder hab ich da was übersehen).
- Das Power Lämpchen blinkt sich verrückt... Die Box will das DSL syncronisieren, was sie logischerweise nicht kann. Ich würd das gerne abschalten.
- lustigerweise habe ich übrigens nen Deckel von ner Fritz!BOX SL WLAN drauf, dadurch leuchtet mein WLAN Lämpchen wenn ich telefoniere. smile Die haben aber einfach nur den Deckel vertauscht.


Das Hauptproblem ist das Rauschen, weil das nervt ungemein. Nur bevor einer fragt, vorher hat es nicht gerauscht Augenzwinkern Es ist im übrigen auch egal, ob ich das ISDN oder das analoge Telefon benutze um zu telefonieren.

Eine Lösung für das StandardGateway Problem wäre noch, mein bestehendes DSL Modem durch die Fritzbox im DSL-Modem-Modus zu ersetzen, aber dann muss ich Telefonkabel quer durchs Haus legen. Und wenn ich richtig denke, kann die Box dann ja immer noch nicht zum telefonieren ins Internet. Ich muss da nochmal nach den Einstellungen gucken.

Achso, die FritzBox als Router einsetzen kommt für mich nicht in Frage, da ich einen WebServer und andere Dinge auf dem PC der das Routing übernimmt laufen habe.

Ok.

Vielleicht hat ja jemand ein paar Ideen zum Thema.

Dangaaaa

so long p

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von prego am 15.Apr.2005 11:02.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
prego ist offline prego prego ist männlich


Starter

Dabei seit: 14.Apr.2005
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von prego

15.Apr.2005 13:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie prego in Ihre Freundesliste auf Email an prego senden Beiträge von prego suchen
Probleme mit Fritz!BOX FON WLAN 7050

Soo, neues von AVM.

Der Support schrieb mir folgende:

---schanipp
Die DSL-Funktionalität können Sie nicht manuell abschalten. Diese
Funktinalität wird durch ziehen des DSL-Kabel deaktiviert. Allerdings ist
diese für die Internettelefonie erforderlich.

Derartige Probleme bei der Telefonie, wie unten beschrieben, werden oftmals
durch eine besondere oder falsche Verkabelung verursacht. Zunächst bitte
ich Sie ausschließlich die mitgelieferten Kabel zu verwenden. Die Fritz!Box
Fon WLAN 7050 wird dann, wie im Handbuch beschrieben, angeschlossen.
Beachten Sie bitte dabei, dass bei einem analogen Festnetzanschluß ein
Telefon nicht direkt mit der TAE-Dose verbunden werden darf und parallel
andere TAE-Dosen in der Wohnung /Haus verlegt werden sollten.

Sollten die vorgschlagenen Maßnahmen keinen Erfolg bringen, könnte
eventuell auch ein Verkabelungsproblem in der Form vorliegen, dass
Verlängerungen oder abgesetzte Dosen eingesetzt werden. Entsprechend sind
auch der Splitter zu überprüfen.
---schanipp

Hmm, soweit ok. Angeschlossen ist alles richtig, ich hab nur eine TAE Dose....
lest einfach was ich zurück geschrieben habe.

---schanipp
Hallo Herr Kloy,

danke für Ihre schnelle Antwort.

Der Hauptgrund warum ich die DSL-Modem Funktionalität deaktivieren möchte, ist weil die Power LED dadurch ständig blinkt und die Box ja nicht syncronisieren muss, wenn sie es definitiv niemals schaffen wird.

Wenn Internettelefonie nur funktioniert, wenn DSL an die Box angeschlossen ist, dann funktioniert Internettelefonie ja auch nicht, wenn die Box im DSL-Modem Modus betrieben wird. Oder liege ich falsch?
Wenn ich nun die FritzBox als InternetRouter verwenden muss (weil sonst ja offensichtlich Internettelefonie nicht funktioniert), kann ich dann wenigstens über einen der beiden vorhandenen LAN-Schnittstellen eine DMZ realisieren?

Für den Anschluss der Fritz!Box FON WLAN 7050 habe ich ausschließlich die beigelegten Kabel verwendet. Zum Test hatte ich schon einmal das schwarze RJ45-Telefonkabel durch ein ordinäres Netzwerkkabel ersetzt, was aber auch keine Besserung brachte. Die FritzBox ist an der einzigen, von der Telekom installierten, TAE-Dose in der Wohnung angeschlossen. Natürlich über den beiliegenden TAE-RJ45 Adapter.
Mich macht es eben nur sehr stutzig, das ohne FritzBox das Telefonieren in sehr guter Qualität möglich war. (Also ohne Rauschen und Echo)
---schanüpp


Interessant, interessant. Ich werde mal sehn ob ich wirklich die Box als Router verwende...

Wenn jemand von euch noch Ideen hat, immer her damit.

so long p

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Der Pate ist offline Der Pate Der Pate ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 31.Dec.2004
Beiträge: 233
Herkunft: Südschwarzwald
15.Apr.2005 17:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Pate in Ihre Freundesliste auf Email an Der Pate senden Beiträge von Der Pate suchen
RE: Probleme mit Fritz!BOX FON WLAN 7050

Für die Fon WLAN 7050 gibt es ein Firmwareupdate, V14.03.53 vom 12.04.2005:

http://www.avm.de/de/Download/index.php3

Neue Leistungsmerkmale:

- Powermanagement für den Ruhezustand implementiert
- Telefonie: Echo Canceller optimiert
- Fehler nach der Einrichtung von mehreren Internettelefonie-Rufnummern behoben

Grüßle ... Jürgen

Alkohol löst keine Probleme - aber dauernd Durst haben ist auch Mist Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
prego ist offline prego prego ist männlich


Starter

Dabei seit: 14.Apr.2005
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von prego

18.Apr.2005 12:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie prego in Ihre Freundesliste auf Email an prego senden Beiträge von prego suchen
RE: Probleme mit Fritz!BOX FON WLAN 7050

Danke für den Tip,

hab das FirmwareUpdate mittlerweile draufgezogen. Es hat aber leider keine Besserung gebracht. Die Box rauscht beim telefonieren immernoch übelst. Werd das Kistchen wohl mal einschicken.

Allerdings kann ich es für meine Anwendung wahrscheinlich nicht gebrauchen. Laut AVM Support gibt es keine Möglichkeit mit der Fritz!Box zu "voipen" wenn dort kein DSL Modem angeschlossen ist.

Mal schaun, mal schaun....

anyway, thnx, p

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
prego ist offline prego prego ist männlich


Starter

Dabei seit: 14.Apr.2005
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von prego

21.Apr.2005 10:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie prego in Ihre Freundesliste auf Email an prego senden Beiträge von prego suchen
Firmware

Hoi,

hab gesehn, das es schon wieder eine neue Firmware gibt.

Hab die Box gestern allerdings zu AVM geschickt.
Mal schaun wies aussieht, wenn sie wieder da ist...

so long, der-p

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar