DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Verständnisfrage: RP614v2 und dynamische IP ?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag US Robotics Router Problem | D-Link DI-804HV PPTP VPN-Server Fragen
Tina ist offline Tina


Aufsteiger

Dabei seit: 01.Jul.2004
Beiträge: 29
06.Aug.2004 19:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf Email an Tina senden Beiträge von Tina suchen
Verständnisfrage: RP614v2 und dynamische IP ?

Hi,

ich bin auch mal wieder zu Gast im Forum
nach einigen Tagen großes Grinsen

Ich wollte mal Fragen wie das mit dem o.g.
Router und den Interneteinstellungen ist.
Wenn ich "immer verbunden" bin, dann habe ich
doch permanent die gleiche IP bis zum 24h
Disconnect, oder ?

Kann man das irgendwo so einstellen, dass man
bei jedem Öffnen des Browser eine neue IP
bekommt verwirrt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
06.Aug.2004 22:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Verständnisfrage: RP614v2 und dynamische IP ?

Hallo,
die IP bekommst Du dynamisch vom Povider zugewiesen.
Das identifiziert Dich im Netz, bzw. wüßten die Daten die Du empfangen willst ohne die IP gar nicht wohin.

Der Provider trennt Deine Internetverbindung nach spätestens 24 Stunden und bei sofortiger Einwahl, bekommst Du eine neue IP zugwiesen.

Wenn Du jetzt bei Idle Timeout den Wert 1 einstellst, dann trennt der Router nach 1er Minute ohne Datenverkehr und wählt sich wieder ein, wenn Du Daten abrufst oder sendest!
Dann hättest Du jedesmal eine neue IP!

Aber was soll das? Anonym surfst Du deswegen nicht! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Tina ist offline Tina


Aufsteiger

Dabei seit: 01.Jul.2004
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von Tina

07.Aug.2004 01:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf Email an Tina senden Beiträge von Tina suchen
RE: Verständnisfrage: RP614v2 und dynamische IP ?

Hi,

ja. Nur wenn ich in manchen Foren was schreibe,
haben die Mods meine IP. Und es gibt leider
in einem speziellen Forum (Schulforum) komischer-
weise immer dann so scanns auf meinen PC,
wenn ich dort was geschrieben habe.
Und mit einer neuen IP weiß der nicht welche ich
5 Minuten später habe ?!

Neue IP ist doch dann eigentlich sicherer oder ?
Obwohl ich ja mit Router und Software sowie Windows
immer up2date bin.

*winke*
Tina

P.S. schlaft gut ! * müdesei*

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
07.Aug.2004 14:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Verständnisfrage: RP614v2 und dynamische IP ?

Hallo,
naja, die Zugriffe auf Deinen Pc sollte der Router ja eigendlich verhindern!

Schau mal ob Du:
1. Deine SPI Firewall aktivert hast, oder ist die ausgeschaltet?

2. Deine interne Netzwerk IP bei DMZ eingetragen hast?

3. Respond to Ping on Internet Port angeklickt hast(sollte kein Hacken sein)

Das findest Du bei Wan Port!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Tina ist offline Tina


Aufsteiger

Dabei seit: 01.Jul.2004
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von Tina

07.Aug.2004 15:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf Email an Tina senden Beiträge von Tina suchen
RE: Verständnisfrage: RP614v2 und dynamische IP ?

Hallo André,

danke. Hab deine Anleitung befolgt. Alles klar
jetzt.

Tina

P.S.
Kennt jemand eine Seite zum Rückverfolgen
von IPs, die einem die ungefähre Location
eines "Angreifers" zeigt ? Ich hatte mal einen
Link, aber mit dem alten PC gelöscht traurig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar