DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Verbindungsabbrüche mit Router

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag dsl- freischaltung? | Devolo Microlink Router
Archy ist offline Archy Archy ist männlich


Starter

Dabei seit: 07.Jul.2003
Beiträge: 3
Herkunft: Norden
07.Jul.2003 14:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Archy in Ihre Freundesliste auf Email an Archy senden Beiträge von Archy suchen
Fragezeichen Verbindungsabbrüche mit Router

Hallo,
ich habe ein Problem mit unregelmäßig auftretenden Verbindungsabbrüchen.
Ich habe 2 XP Clients über einen Mentor FR-4 Router
unter DHCP angeschlossen. Hat sofort geklappt.
Leider kommt es zu unzyklischen Verbindungsabbrüchen, die durch die XP Fehlermeldung: Das Netzwerkkabel wurde entfernt aus dem Icon-Bar rechts unten signalisiert werden.
Die Maimum Idle Time ist auf 0 gesetzt.
Ein reconnect kommt sofort zustande.
Ich werde erstmal das Kabel zwischen T-Dsl Modem und dem Router tauschen.
Gibt es sonst noch heiße Tipps, oder kennt jemand das Phänomen bei ähnlicher Konfiguration ??????
Archy

Ach ja, die Abbrüche finden auf beiden Clients statt !

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Archy am 07.Jul.2003 14:45.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

11.Jul.2003 12:29 Zum Anfang der Seite springen
RE: Verbindungsabbrüche mit Router

Also spontan fällt mir da nur die Zwangstrennung der Telekom ein. (alle 24h ca.) Vielleicht schaltet dein router dann die ports ab (???)
währe aber auch quatsch!

trennen denn beide rechner immer gleichzeitig oder mal der eine und mal der andere?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
11.Jul.2003 13:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Verbindungsabbrüche mit Router

Ich vermute hier ein doppeltes TCP/IP Protokoll!
Ich der Netzwerkkarteneinstellung verweisen mit Sicherheit zwei verschiedene Protokolle des TCP/IP auf die Netzwerkkarte. Es sollte nur eines dort stehen!
Grade dadurch wird die Verbindung ab und an gekappt!

Lass nur das "Internet"Protokoll/TCP/IP drin, den Rest löschen!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Archy ist offline Archy Archy ist männlich


Starter

Dabei seit: 07.Jul.2003
Beiträge: 3
Herkunft: Norden

Themenstarter Thema begonnen von Archy

14.Jul.2003 12:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Archy in Ihre Freundesliste auf Email an Archy senden Beiträge von Archy suchen
Daumen hoch! RE: Verbindungsabbrüche mit Router

Das scheint es gewesen zu sein.
vielen Dank für den Tipp !!!!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
HuskY ist offline HuskY HuskY ist männlich


Starter

Dabei seit: 14.Jul.2003
Beiträge: 4
Herkunft: Nähe Bonn
14.Jul.2003 22:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie HuskY in Ihre Freundesliste auf Email an HuskY senden Beiträge von HuskY suchen
Fragezeichen RE : Verbindungsabbrüche mit Router

Jo ich hab ein ähnliches Problem , weiss aber nicht ob es was damit zu tun hat , ALSO :

-Win 2k
-T-Sinus 130 Komfort (...komfort ...von wegen großes Grinsen )

Unter Netzwerk und DFÜ Verbindungen -> "Eigenschaften von LAN-Verbindung" stehen bei mir folgende Protokolle :

-client für MS Netzwerke
-Datei und druckerfreigabe
-PPP over Ethernet Protokoll
-NWLink NetBIOS
-NWLink IPX/SPX/NetBIOS - kompatibles blabla
-TDSL Protokoll(T-Online)
und
-TCP/IP Internetprotokoll

Bei mir isses auch so , das die Verbindung auf einmal gekappt und direkt wieder hergestellt wird , aber die Anwendung bzw. das Spiel dann erstmal disconnectet was mittlerweile ziemlich nervig ist ...

danke schon im vorraus

HuskY

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar