DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Speedport w500V und Teledat USB /a/b

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Fritz!Box WLAN 7050 über USB | Konfigurationsprobleme mit Speedport 500V
bonovox ist offline bonovox


Starter

Dabei seit: 29.Dec.2005
Beiträge: 6
29.Dec.2005 17:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bonovox in Ihre Freundesliste auf Email an bonovox senden Beiträge von bonovox suchen
Speedport w500V und Teledat USB /a/b

Hallo

ich habe ein grundlegende Frage bezüglich DSL über den Wlan Router Sp w500v in Verbindung mit ISDN Telefonen aber ohne ISDN Telefondose.

Mein Wlan (DSL 6000) funktioniert einwandfrei, leider aber nicht das Telefon.

Ich habe schon öfters bei der TCom angerufen, bezüglich frage in Sachen Installation der Geräte - mir kann nur leider von den Ochsen niemand genau bescheid geben, nach dem Motto "kann ich ihnen jetzt nicht genau sagen, Handbücher finden Sie online".

Diesen Aufbau hier brauche ich :

Konfig von DSL-magazin.de

Ich habe keine ISDN Dose, nur zwei normale TAE Kabel die von unter aus der Wohnung hoch führen. Diese waren unter normalem DSL beide oben in den TELEDAT USB a a/b Dinges gesteckt.

Könnte sich jmd. für mich die Mühe machen und mir genau erklären:

Welche Kabel vom Splitter müssen wo hinein ?
Welche Kabel müssen in den Wlan Router ?
Welche Kabel vom Teledat müssen wo hinein ?
Welche Kabel vom T-net Gerät müssen wo hinein ?

Ich habe schon einiges ausprobiert, aber bisher hatte es nicht funktioniert.

Hier meine Geräte :

WLAN Router Speedport w500v
DSL Splitter
T-Net (NTBA)
Teledat USB2 a/b (1. Generation)

Wenn jmd. ne Anleitung hat, kann er sie mir auch schicken - das wäre noch besser - in den TCom Anleitungen habe ich dazu nichts gefunden.

vielen Dank im voraus !

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von bonovox am 29.Dec.2005 17:42.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
29.Dec.2005 22:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Speedport w500V und Teledat USB /a/b

Hallo bonovox,

willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!

Grundlegendes:
Kommen von unten zwei TAE-Kabel für Dein ISDN-Anschluß, so ist nur ein Kabel nutzbar.
Solltest Du statt zwei Kabel aber zwei Adern meinen, dann sind natürlich beide Adern zu nutzen!!!

Anschluß der Geräte:

Die zwei Adern, wo das ISDN aufgeschaltet ist, kannst Du direkt an den Splitter anschließen, sofern Du keine TAE-Dose hast.
Öffe den Splitter an der Kabeleinführung und klemme die Adern an die Klemmen "AMT".
Somit ist der Splitter mit dem ISDN verbunden.
Nun nimmst Du den NTBA und steckst den TAE-Stecker in die mittlere TAE-Buchse des Splitters. Jetzt müßte die grüne LED in der NTBA leuchten (dauert schon mal zwei Minuten, bis sie brennt)
Mit dieser Schaltung ist jetzt ISDN-Telefonie und DSL möglich.

Weiter im Text:
Die Teldat a/b-_ Kiste wird mittels ISDN-Kabel an einer der beiden ISDN-Buchsen des NTBA angeschlossen. Damit geht nun der a/b-Wandler in Betrieb. Jetzt kannst Du an den Wandler Telefon/Fax anschließen, oder aber auch den Speedport-Router, der eigens eine Buchse, nebst Kabel hat. Der Speedport ist übrings nur für analoge Telefone tauglich, daher muss dieser an den Teledat-Wandler angeschlossen werden.
Neben der Telefonleitung mußt Du den Router auch an den Splitter anschliessen. Dies geschieht mit einen Netzwerkkabel, welches Du an den WAN-Port des Routers steckst und an den Splitter - in die Buchse DSL.
Am Router müsste die LED DSL zunächst rot leuchten, aber nach ein paar Sekunden auf grün wechseln.
Die weitere Verkabelung zum PC erspare ich mir, ist ja selbsterklärend!

Telefone am Teledat:
Hier mußt Du zwingend die MSN programmieren, damit wenigstens zwei Kanäle getrennt laufen. Die Programmierung findest Du im Handbuch, des Gerätes, oder im Downloadbereich bei der T-KOM gibt es die Handbücher. Selbst kann ich dazu nichts sagen, weil Du Dich über das Model und Bezeichnung ausschweigst.

Solltest Du wirklich echte ISDN-Telefone haben, dann gehen diese nicht über das Teledat oder den Speedport. Diese Telefone werden direkt mit dem NTBA verbunden und entsprechende MSN-Nummern in den Geräten programmiert.

Solltest Du analoge Telefone haben, so kannst Du diese auch an den Speedport anschliessen. Hier ist jedoch nur eine(!!) richtige Festnetznummer vergebbar, nämlich die, die am Teledat an der entsprechenden Buchse programmiert ist, jede weitere Rufnummer geht nur über VOIP, wozu Du Dich anmelden mußt.

Im Speedport mußt Du nun alle Daten eingeben (DSL-Zugangskennung etc.) und auch die Telefonie aktivieren. Das Handbuch ist ausreichend in der Beschreibung.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Saturn am 29.Dec.2005 22:18.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
bonovox ist offline bonovox


Starter

Dabei seit: 29.Dec.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von bonovox

29.Dec.2005 22:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bonovox in Ihre Freundesliste auf Email an bonovox senden Beiträge von bonovox suchen
Config

Ui, ging ja flott smile

Also - es kommem zwei TAE Stecker (mit Kabel) von unten aus der Wohnung, beide an einer Buchse.

Die haben wie gesagt vorher bei oben im Teledat a/b Wandler gesteckt.

also muss :

Splitter in Wlan Router

NTBA in Splitter und in Teledat

Teledat in Speedport

??

Ich habe hier momentan soviele Kabel wo ich nicht weiß in welchen Platz die gesteckt werden sollen :-/ ich probiere jedenfalls morgen erstmal das Teledat Dingens einzubinden. Mal sehen ob das klappt.

Die Telefone sind : T Sinus 721

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von bonovox am 29.Dec.2005 22:27.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
29.Dec.2005 22:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Config

Zitat:
Original von bonovox
Ui, ging ja flott smile

na, so ganz so flott sind wir nicht - waren ja ein paar Stunden zwischen :-)

Also - es kommem zwei TAE Stecker (mit Kabel) von unten aus der Wohnung, beide an einer Buchse.

oha.......... das sieht ja nun mal ganz anders aus - denke ich mir!
Sind an den Kablen nun Buchsen - oder Stecker? Klingt ein wenig verwirrend!!!!!
Sind es Stecker.......... das wird eng, glaube ich!
Das würde für mich bedeuten, daß unten in der Wohnung zwei Telefone stehen würden, die ursprünglich an der Teledat hingen.
Sind es Buchsen, dann könnte auf einer - oder sogar beiden das ISDN hängen, dann gehst Du nach meiner Anleitung vor.

Sind es jedoch Stecker.................
dann frage ich mich, wo vorher die NTBA-Kiste hing. Das müßte also noch geklärt werden.



Die haben wie gesagt vorher bei oben im Teledat a/b Wandler gesteckt.

arghh......... dann sind das ja nur weiterführende Strippen zu einem analogen Telefon.
Was Du aber benötigst, das sind die Strippen, die an den ISDN-Anschluß des NTBA hingen.
Findest Du die Kabel......... dann nach meiner Anleitung, den Stecker mußt Du aber entfernen und die beiden Strippen halt an den Splitter klemmen - sonst geht da rein nichts!!


also muss :

Splitter in Wlan Router nee, W-LAN-Router in Splitter - Netzwerkkabel!

NTBA in Splitter und in Teledat Teledat in NTBA - in eine der beiden rechten Buchsen, der NTBA mit dem TAE-Stecker in den Splitter

Teledat in Speedport Speedport in Teledat

Man schreibt immer, welches Gerät in welches kommt, sonst gibt es Verwirrungen!!
Also Beispiel: Der Teledat stellt zwei TAE-Buchsen zur Verfügung und leitet diese ins ISDN weiter. Daher kommt der Speedport in den Teledat und nicht umgekehrt!


??

Ich habe hier momentan soviele Kabel wo ich nicht weiß in welchen Platz die gesteckt werden sollen :-/ ich probiere jedenfalls morgen erstmal das Teledat Dingens einzubinden. Mal sehen ob das klappt.

Die Telefone sind : T Sinus 721



erst mal versuchen, ob Du den NTBA richtig anklemmst. Hier ist die grüne LED wirklich hilfreich. Hat der NTBA Signal........ Bingo! Das Ding wieder ab und statt dessen den Splitter anklemen. Dann die Verkabelung so, wie ich sie beschrieben habe.

Das T-Sinus 721 ist übrings ein ISDN-Telefon und muß daher an den NTBA angeschlossen werden. Der Anschluss am Router oder Teledat ist daher nicht möglich!!!!!!!!!!!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von Saturn am 29.Dec.2005 22:55.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
bonovox ist offline bonovox


Starter

Dabei seit: 29.Dec.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von bonovox

29.Dec.2005 22:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bonovox in Ihre Freundesliste auf Email an bonovox senden Beiträge von bonovox suchen
Config

ok, morgen mal ausprobieren - INFO:

Die LED am NTBA leuchtet - telefon geht - manchmal großes Grinsen

Ich habe nur sehr oft lautes knacken beim Gespräch was dann auch die Beendigung des Gesprächs ankündigt. Deswegen habe ich gestern bei der TCom Störstelle angerufen und mal gefragt -

nach 5 anrufen bei der normalen T-online hotline, konnte mir endlich mal jmd. sagen sache ist.

Fazit : Telefon geht auch so - aber ebent nicht dauerhaft und korrekt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar