DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Siemens SW 515DSL mit EWE Tel

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Neuer WLAN-Router Barricade SMCWBR14-G von SMC | DrayTek stellt neue Router-Serie für VoIP-Einstieg vor
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
25.May.2005 14:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
Siemens SW 515DSL mit EWE Tel

Hallo, folgendes Problem.
In der Firma haben wir jetzt einen DSL Anschluss von EWE Tel.
In den Benutzerdaten die wir bekommen haben sind Passwort, Benutzername,
Primäre - und Sekundäre DNS und Daten für die automatische und manuelle Proxykonfiguration enthalten. So, nun meine Frage: Werden die Daten für die Proxykonfig. im Routermenue eingetragen? Ich kann da nix finden. Ist es überhaupt zwingend notwendig Proxyserver einzutragen?
Die prim. und sek. DNS wird im Router einegetragen!? Das hat doch mit den Netzwerkeinstellungen nichs zu tun, oder?
Evtl. kennt sich einer von euch mit EWE Tel aus und kann mir weiterhelfen.

Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL

Themenstarter Thema begonnen von ujw

Füge ujw in deine Contact-Liste ein
26.May.2005 14:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Siemens SW 515DSL mit EWE Tel

Das Problem ist gelöst. Trotzdem in den Unterlagen direkt darauf hingewiesen wird die Proxys und die DNS Server einzutragen, müssen die Felder unbedingt frei gelassen werden bzw. darf kein Klick gesetzt sein. Das hatte ich auch versucht, keine Verbindung zum I-Net. Anruf bei EWE Tel Hotline- meine Konfig war richtig, aber der Router war kaputt. Na toll, man zweifelt an sich selbst und die Technik ist Schrott.
Das ist mir jetzt mit Siemen in kürzester Zeit schon das zweite Mal passiert.
Mein Motto in Zukunft: forever Fritz. großes Grinsen
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar