DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Router Konfiguration ???

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag QSC SpeedStream und T-DSL | belkin Wireless Cable/DSL Gateway Router probleme bei installation
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
20.Jul.2003 13:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Router Konfiguration ???

Hallo,
nene das Prinzip mit Router ist noch anders!

Also:
Der Router baut die Internetverbindung auf, egal ob ein Computer an ist oder nicht!
Wenn Du keine Flatrate hast kannst Du den Router wahrscheinlich auch auf Dial on Demand stellen. Dann baut der Router die Verbindung nur auf, wenn Daten abgerufen oder empfangen werden!

Aber in jedem Fall baut der Router die Intenretverbindung auf, nicht der Computer!
wenn Du dann Windows auf den Computern hochfährst bist Du sofort online, ohne was anzuklicken/einzuwählen!

Rapppoe Deinstallieren!!! Du mußt im Router das PPPOE Protokoll auswählen(das stellst Du wahrscheinlich auch da ein, wo Du die Benutzerdaten einträgst für Deinen Internetzugang!)

Auf den Computern muß nur das TCP/IP Protokoll vorhanden sein, die DFÜ Verbindung kannst/solltest Du auch löschen.
Un wie gesagt klick mal auf dem Desktop mit rechter Maustaste das Internet Eplorer Symbol an, dann auf Eigenschaften klicken, dann auf Verbindung! Da muß "keine" gewählt sein, dann nimmt er die Lan-Einstellungen für den Router!

Ich hab doch noch was vergessen!
Unter TCP IP Protokoll auf den Computer, muß als Gateway die IP Vom Router eingetragen werden und bei DNS auch die IP vom Router!!!

Welchen Provider hast Du denn und welchen Router?

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Projekt-Net24 ist offline Projekt-Net24


Starter

Dabei seit: 11.Aug.2003
Beiträge: 1
11.Aug.2003 16:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Projekt-Net24 in Ihre Freundesliste auf Email an Projekt-Net24 senden Homepage von Projekt-Net24 Beiträge von Projekt-Net24 suchen
Router Konfiguration ???

Über das DFÜ braust du dich nicht mehr einwählen, da das der Router für dich übernimmt.
Du mußt aber die Zugangsdaten von deinem ISP im Router eingetragen haben.#
Dieses machst du im Register-Reiter "LAN"
Solltest du es eingetragen haben, wählt sich der Router ein und du brauchst nur noch den Internet-Explorer zu starten! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

@ Andre
Er braucht normalerweise keinen Gateway angeben.

Er gibt dann an, IP-Adresse automatisch beziehen.
Genau das selbe unter DNS.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Projekt-Net24 am 11.Aug.2003 16:29.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
time23 ist offline time23 time23 ist männlich


Starter

Dabei seit: 12.Aug.2003
Beiträge: 5
14.Aug.2003 15:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie time23 in Ihre Freundesliste auf Email an time23 senden Homepage von time23 Beiträge von time23 suchen
hmmmm

ich habe alles so gemacht wie beschrieben, aber die connect anzeige vom router blinkt nur.
aber die soll die ganze zeit leuchten...
und im setup steht not connected...
was soll ich noch machn???

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar