DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Router bei Flat-Rate-Anbietern

1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL im Hausinternen Netzwerk aber wie? | Router=Spasssperre?
raser ist offline raser raser ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.Oct.2002
Beiträge: 4
Herkunft: Rottach-Egern
22.Oct.2002 09:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie raser in Ihre Freundesliste auf Email an raser senden Homepage von raser Beiträge von raser suchen
Router

253 Leute ---> da möchte ich aber nicht dabei sein. Da sinkt die Geschwindigkeit ja auf Modem... Augenzwinkern.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Acer ist offline Acer


Gelegenheits-User

Dabei seit: 22.Oct.2002
Beiträge: 23
22.Oct.2002 10:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Acer in Ihre Freundesliste auf Email an Acer senden Beiträge von Acer suchen
Vorsicht

Vorsicht mit Routern, falls eine hohe Zahl gleichzeitiger Verbindungen mit den angeschlossenen PCs genutzt werden sollen!

Bei vielen Herstellern entspricht die Useranzahl auch der maximalen Anzahl gleichzeitiger Verbindungen. Dann kann ein einziger PC im Netz mit einer P2P-Software wie z.B. eDonkey den Router quasi "verstopfen" und alle anderen PCs vom Internet ausschliessen. Zum Beispiel 250 gleichzeitige Verbindungen reichen für einen solchen Zweck kaum aus.

Mehr Firewall-Funktionalität = höherer Anspruch an die Router-Hardware = geringere Anzahl paralleler Verbindungen.

Meine Empfehlung: Vorher beim Routerhersteller erkundigen, wie viele parallele Connects der Router verkraftet und ob es ggf. eine alternative Firmware gibt. Ca. 1.000 gleichzeitige Verbindungen sind optimal. Eine Einstellmöglichkeit für TCP-Parameter wie MTU, ReceiveWindowSize, etc. sind ebenfalls von Vorteil.

Achja: Auf der Homepage des Herstellers nachsehen, wie regelmäßig er in der Vergangenheit Firmwareupdates herausgebracht hat bzw. wie gut er sie pflegt. Das ist ein guter Hinweis auf die Zukunftssicherheit, denn so ein Router lebt recht lange :-) Insbesondere bei Routern mit komplexer Firewall ist das sehr wichtig, denn Bugs hat jedes System.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
22.Oct.2002 22:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Vorsicht AN ALLE!

Hallo,

253 sollen theoretisch auch an meinem Netgear saugen dürfen!
Aber mal ehrlich, soviele Teilnehmer findet man doch nicht mal in kleineren Firmen, oder?
Und wenn meine firma so viele Leute hat , dann hab ich doch auch das Geld meiner Firma nen 2.ten oder 3.ten Anschluß zu spendieren.

Und wenn ich mir so vorstelle es wäre machbar 253 Leute an einen 768iger Dsl-Anschluß anzuschließen!
Dann laß ich mir die Webseiten lieber per Fax zu schicken das geht schneller!

Aber das ist doch mal ne interessante Frage an alle:
Wer hat die meisten Computer am Router?
Ich wette wir kommen auf maximal 5-10 Computer!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Acer ist offline Acer


Gelegenheits-User

Dabei seit: 22.Oct.2002
Beiträge: 23
23.Oct.2002 02:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Acer in Ihre Freundesliste auf Email an Acer senden Beiträge von Acer suchen
Achtung Useranzahl

Hallo andreDSL,

die Useranzahl ist nicht entscheidend, diesen Wert begrenzt der Hersteller, damit man das teurere Modell auch kauft :-)

Die Obergrenze der möglichen parallelen TCP-Verbindungen insgesamt ist der Knackpunkt - und das ist etwas viel grundlegenderes, zum Beispiel: Diese Seite hier besteht aus ca. 80 einzelnen Dateien (Bilder und Text). Der Browser lädt die nicht alle einzeln hintereinander, sondern ca. 10 Stück gleichzeitig (wenn man ein bischen an der Registry spielt, lädt er auch mehr parallel). Im ungünstigen Fall liegen einige (oder viele) dieser Dateien nicht auf dem gleichen Server, was für jede dieser URLs einen weiteren DNS-Connect nach sich zieht. Dann hat man in der Regel mehr als ein Browser-Fenster offen, ganz zu schweigen von den Popups, die ebenfalls Verbindungen öffnen und schließen. Zusätzlich läuft vielleicht noch ICQ oder ähnliches, was ebenfalls wesentlich mehr als einen TCP-Connect braucht. Auch Downloadmanager machen mehr als einen Connect auf, damit die Bandbreite besser ausgenutzt wird (FlashGet z.B. bis zu 10 Connects pro File). Den Vogel schießt P2P-Software wie eDonkey oder ähnliches ab.

Im "aktiven Betrieb" kann ein einzelner PC schon eine Menge Connects anfordern und die Spitzen können schnell den Maximalwert erreichen. Man merkt das vielleicht nicht sofort, da "normales" surfen nur relativ kurzlebige Connects zur Folge hat. Setzt man jedoch P2P-Software und/oder Downloadmanager ein, merkt man es umso schneller: Diese Programme halten ihre Connects dauerhaft aufrecht. Je mehr größere Files man saugt, umso schneller kommt man an die Grenzen seines Routers - unabhängig von der erreichten Downloadgeschwindigkeit.

253 User (=PCs) sind eigentlich ein unrealistischer Wert, es sei denn, es handelt sich um 253 Großmütter, die einmal am Tag bei www.teleauskunft.de die Telefonnummer ihres Enkels nachsehen :-)

Achja: Wenn Du einen Netgear RT31x hast (innen fast baugleich mit einem Zyxel-Modell), dann gibt es eine gepatchte Firmware, die 1000 parallele Connects erlaubt (hab' sie selbst im Einsatz). Noch mehr schafft der Netgear dann aber wirklich nicht - zu schwacher Prozessor.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
23.Oct.2002 09:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Useranzahl

Hallo,
ne ich hab den Netgear MR314 Wireless mit 4 Port Switch.
Und was war das mit der Registry? Du sagst da kann man die Paralelen Verbindungen erhöhen?
Dann surft mann schneller oder wie?
Geht das einfach, oder ist das ein großer Aufwand?

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar