DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

router akzeptiert benutzernamen+kennwort nicht

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Router W 500V | Speedport W 500V & Freenet
Limbic ist offline Limbic


Starter

Dabei seit: 24.Feb.2007
Beiträge: 4
24.Feb.2007 17:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Limbic in Ihre Freundesliste auf Email an Limbic senden Beiträge von Limbic suchen
router akzeptiert benutzernamen+kennwort nicht

Folgendes Problem:
Ich hatte DSL-flat bei tele2. Nun bin ich umgezogen und wollte zunächst bei Tele2 bleiben. Es gab allerdings ein paar Schwierigkeiten, sodass ich mich dann doch dazu entschlossen habe, zu freenet zu wechseln. Ich habe also den Anschluss bei Tele2 gekündigt, was mir inzwischen bestätigt wurde.
Letztens kam Post von freenet, wo mir mitgeteilt wurde, dass laut einer Rückmeldung der T-com an meinem Anschluss bereits T-dsl geschaltet ist. Freenet stellt meinen auftrag also nun als Providerwechsel ein. Zur überbrückung der Wartezeit habe ich jetzt die Möglichkeit mit meinem alten Router für 1ct/MB ins Internet zu gehen (die Kosten werden mir hinterher erstattet). Ich habe also die Zugangsdaten für dieses Angebot bekommen (benutzernamen + kennwort), die ich bei meinem router eingeben kann. Leider passiert nichts. Der Router reagiert nicht auf diesen Benutzernamen und dieses Kennwort und ich werde immer erneut zur Eingabe aufgefordert.
Woran kann das liegen? Es war definitiv alles korrekt angeschlossen... verwirrt

Danke im voraus!
Limbic

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
vision ist offline vision vision ist männlich


Routinier

Dabei seit: 15.Feb.2007
Beiträge: 111
Herkunft: NRW
25.Feb.2007 11:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie vision in Ihre Freundesliste auf Email an vision senden Homepage von vision Beiträge von vision suchen
RE: router akzeptiert benutzernamen+kennwort nicht

evtl. ist dein DSL nicht mehr Aktiv!? Wenn du bei Tele2 gekündigt hast, die T-Com kann unter Umständen einfach die Leitung nur Reserviert haben.
Was ist das denn für ein Router?

FS
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Limbic ist offline Limbic


Starter

Dabei seit: 24.Feb.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Limbic

25.Feb.2007 17:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Limbic in Ihre Freundesliste auf Email an Limbic senden Beiträge von Limbic suchen
RE: router akzeptiert benutzernamen+kennwort nicht

Es ist ein speedtouch 585i-router.
Gibt es da eine Möglichkeit, um herauszufinden, ob mein dsl noch aktiv ist oder nicht?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
vision ist offline vision vision ist männlich


Routinier

Dabei seit: 15.Feb.2007
Beiträge: 111
Herkunft: NRW
25.Feb.2007 18:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie vision in Ihre Freundesliste auf Email an vision senden Homepage von vision Beiträge von vision suchen
RE: router akzeptiert benutzernamen+kennwort nicht

Hat dieses Gerät keine Kontrolleuchten? Ist das denn ein DSL-Router? Evtl. musst du per DFÜ-Einwahl dein Glück versuchen. Hat dein Rechner diesen Router erkannt? Mach doch bitte einmal ein Screen vom Einstellungsmenue und stell es hier ein, dann kann man vielleicht mehr sagen.

FS
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Limbic ist offline Limbic


Starter

Dabei seit: 24.Feb.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Limbic

25.Feb.2007 19:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Limbic in Ihre Freundesliste auf Email an Limbic senden Beiträge von Limbic suchen
RE: router akzeptiert benutzernamen+kennwort nicht

Doch doch kontrollleuchten hat das Ding schon. Die einzigen, die leuchten, sind allerdings Power, Ethernet, WLAN (DSL und Internet leuchten nicht).
Ein DSL-Router ist es auch und mein PC erkennt ihn auch.
Ich weiß allerdings nicht, wie ich in das Menü komme, wo ich die Einstellungen ändern kann, sodass ich dann einen anderen Provider benutzen kann.
Die adresse http://192.168.1.254/ kann auch nicht geöffnet werden.
Welches Einstellungsmenü meinst du?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar