DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Probleme mit Wlan bei W700V

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (5): 2345» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL-Modem mit WLan-Router verbinden | Netgear Router & Versatel
benji ist offline benji


Starter

Dabei seit: 16.Dec.2006
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von benji

20.Dec.2006 14:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie benji in Ihre Freundesliste auf Email an benji senden Beiträge von benji suchen
RE: Probleme mit Wlan bei W700V

Hallo

ich meine wirklich die LAN- Hardwareverbindung von PC zum Router. Wenn ich den Stecker ziehe dann ist schluss mit dem Netz.

Wenn ich nur die LAN-Karte deaktiviere funktioniert die Verbindung noch

Gruß
Benji

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
benji ist offline benji


Starter

Dabei seit: 16.Dec.2006
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von benji

20.Dec.2006 19:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie benji in Ihre Freundesliste auf Email an benji senden Beiträge von benji suchen
RE: Probleme mit Wlan bei W700V

Hallo ich bins wieder

hab eben mit den Männer mit der Mütze telefoniert(T-COM) die denken der Router hat eine Schuss.

Morgen werde ich mal bei der Umtauschhotline anrufen den Router tauschen.

Ich melde mich wie es weiter geht.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
20.Dec.2006 20:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Probleme mit Wlan bei W700V

Hallo,
jo klingt irgendwie wirklich danach. Das wär ja mal was, wenn die T-Doof Hotline was zur Porblemlösung beiträgt! Zunge raus großes Grinsen Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
benji ist offline benji


Starter

Dabei seit: 16.Dec.2006
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von benji

22.Dec.2006 18:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie benji in Ihre Freundesliste auf Email an benji senden Beiträge von benji suchen
RE: Probleme mit Wlan bei W700V

Hallo

ich habe jetzt die Erklärung

Mein Weg vom Splitter zum Router ist mit ca. 12m unter Umständen zulang (twisted pair). Es wären Einstreuungen oder eine Schleifenverbindung auf der Leitungen möglich (nach Auskunft T-COM).

Ich werden jetzt versuchen ein Netzwerkkabel anstatt einer Twisted pair Kabel zuverlegen.


Gruß und Vielen Dank

benji

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
IceBat ist offline IceBat IceBat ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 05.Mar.2006
Beiträge: 19
22.Dec.2006 18:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie IceBat in Ihre Freundesliste auf Email an IceBat senden Beiträge von IceBat suchen
RE: Probleme mit Wlan bei W700V

Moin,

das könnte sogar klappen. Der Speedport hat ja ein Netzteil ohne Schutzleiter. Also kann ein Potentialausgleich nur über ein angeschlossenes LAN Kabel und die daran hängende Netzwerkkarte nebst Rechner erfolgen. Warum is mir das vorher nich eingefallen...
Ich drück Dir die Daumen daß es klappt.

Gruß IceBat.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (5): 2345»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar