DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Probleme mit Fiberline Router

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Welcher Router = gut + günstig??? | ISDN und DSL in einem Software Router
NewDSLUser ist offline NewDSLUser NewDSLUser ist männlich


Starter

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 4
23.Nov.2002 12:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie NewDSLUser in Ihre Freundesliste auf Email an NewDSLUser senden Beiträge von NewDSLUser suchen
Fragezeichen Probleme mit Fiberline Router

Fakten: Ich hab eine t-online DSL-FLAT, die mit dem Teledat300LAN bereits funktioniert. Als Betriebssystem verwende ich WinXP Pro (bzw ME &XPHome auf den Secundär PCs).

In der Anleitung steht: anschließen, alte DFÜ-Einträge löschen und dann im Browser http://192.168.1.1 einzutippen um ins fast-manu zu kommen. Da bekomme ich allerdings nur ein "Diese Seite kann nicht angezeigt werden" - Unter der IP 192.168.1.254 komm ich allerdings ins Advanced Menu, was einen Verkabelungsfehler ausschließt. - Allerdings hab ich ein derartiges Fachchinesisch schon lange nicht mehr gesehen.

Wär nett wenn sich jemand, der sich mit diesem Router schon malbefasst hat bei mir melden würde!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
23.Nov.2002 12:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Probleme mit Fiberline Router

Hallo,
wie läuft denn Dein Router? Mit der DHCP Funktion? (vergibt Ip´s automatisch?)

Oder hast Du feste Ip´s vergeben!
Wenn Du Deiner Netzwerkkarte eine feste Ip vergben hast und der Router von den Werkseinstellungen(ist meistens so!) als DHCP ein gestellt ist, dann muß Das TCP/IP Protokoll auf deinem Computer alles automatisch beziehen! Also IP, Gateaway, DNS usw...! Du darfst dan keine Ip selbst vergeben bis Du die DHCP funktion abgestellt hast.
Obwohl wenn das der Fall wäre dürfte das mit dem Advancedmenü auch nicht gehen, aber Du kannst das ja mal prüfen!
Oder schau mal auf der Seite vom Hersteller nach Firmware Updates!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
NewDSLUser ist offline NewDSLUser NewDSLUser ist männlich


Starter

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von NewDSLUser

23.Nov.2002 12:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie NewDSLUser in Ihre Freundesliste auf Email an NewDSLUser senden Beiträge von NewDSLUser suchen

Der Witz ist, dass ich DHCP nicht deaktivieren kann - da bringt er irgend einen Fehler, dass die eingabe nicht korrekt ist...

Ich will auf jeden Fall statische IPs vergeben, schon allein wgn meinem internen FTP-Fileserver...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
NewDSLUser ist offline NewDSLUser NewDSLUser ist männlich


Starter

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von NewDSLUser

23.Nov.2002 12:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie NewDSLUser in Ihre Freundesliste auf Email an NewDSLUser senden Beiträge von NewDSLUser suchen

ach ja - hab ich total vergessen - es handelt sich um den Fiberline CAS-3040

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar