DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Problem mit Fritz 7050 - Norton Internet Security 2005

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Probleme bei gleichzeitigem Verbindungsaufbau | DSL Splitter anschliessen wie oder wo?
Aufsteiger ist offline Aufsteiger Aufsteiger ist männlich


Starter

Dabei seit: 07.Nov.2005
Beiträge: 3
08.Nov.2005 13:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Aufsteiger in Ihre Freundesliste auf Email an Aufsteiger senden Beiträge von Aufsteiger suchen
Problem mit Fritz 7050 - Norton Internet Security 2005

HI

So ich habe gestern bei einem Computer DSL von 1&1 installiert mit Fritz box 7050 und nun habe ich das Problem, dass das Norton Internet Security 2005 immer rum spinnt und sag das ich da eine Verbindung blocken soll...

Muss ich da im Routermenü noch irgendwelche Ports freischalten, damit das Norton Internet Security ruhe gibt?

Lust Online Fussballmanager zu zocken?
Dann klickt hier:

Fussballmanager
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jow ist offline Jow Jow ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 15.Nov.2005
Beiträge: 10
15.Nov.2005 14:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jow in Ihre Freundesliste auf Email an Jow senden Beiträge von Jow suchen
Re:Problem mit Fritz 7050 - Norton Internet Security 2005

Hab die Box zwar noch net und kann daher schlecht helfen - versuchs aber trotsdem:

Wie sieht genau die Meldung aus? Eingehende/Ausgehende Verbindung??

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
15.Nov.2005 15:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Re:Problem mit Fritz 7050 - Norton Internet Security 2005

Hallo, nee, nix Port freigeben. Du öffnest Norton Firewall, gehst auf Persönliche Firewall, nun auf Zugriffsschutz, jetzt kannst du bei Anschlüsse die IP der Fritz eintragen damit diese nicht geblockt wird.
Oder die Firewall neu installieren und und die Verbindungen freigeben die du benötigst.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar