DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung-Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests-Internetverbindung

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Probleme bei DSL-Upgrade von 1MBit auf 8MBit??? | PPPoE send PADI und das wars
Catweazle ist offline Catweazle


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2005
Beiträge: 3
09.Aug.2005 17:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Catweazle in Ihre Freundesliste auf Email an Catweazle senden Beiträge von Catweazle suchen
Lampe PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung-Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests-Internetverbindung

Wer kann helfen???

Wir sind Wechsler:
von T-Com T-DSL1000+Flatrate zu GMX T-DSL3000+Flatrate

Fritz!Box Fon Wlan wird als Router verwendet.

T-Com bietet für unseren Amschluss T-DSL 6000 (bis zu 3072 Kbit/s) an!

Fritz!Box Fon Wlan gibt folgende Fehlermeldung an:
PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung
Verbindung getrennt: Die Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests
Internetverbindung wurde getrennt!

Unter Hilfe folgende Hinweise:
PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung <Meldung>
Die DSL-Verbindung wurde aus dem angegebenen Grund unterbrochen. Wenn der Fehler wiederholt auftritt, wenden Sie sich an Ihren DSL-Anbieter.
Verbindung getrennt: Die Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests.
Die Verbindung wurde getrennt, weil die Gegenstelle nicht antwortet. Wenn der Fehler wiederholt auftritt, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter.

E-Mail an GMX und Problem gemeldet. GMX beauftragte die T-Com zur Leitungsüberprüfung. Diese erfolgte vor Ort. Telemännchen sagt, dass die Leitung ist in Ordnung sei.
Fritz!Box Fon Wlan ausgetauscht. Problem weiterhin vorhanden.
Internetverbindung wird nach wie vor unterbrochen. Abstände werden immer kürzer.
GMX bauftragt immer wieder die T-Com. Bisher ohne Erfolg.
Ärger pur.
Problem besteht nun schon seit 1,5 Monaten.
Seitenaufbau, Login, Logout sind mit großer Geduld und Wiederholungen manchmal noch möglich, von Downloads wollen wir nicht mehr reden. Im Schnitt nur noch 2 Minuten online.

Wo liegt nur das Problem???


Viele Grüße an meine Helfer
Catweazle

Dieser Beitrag wurde schon 5 mal editiert, zum letzten mal von Catweazle am 09.Aug.2005 19:49.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
09.Aug.2005 21:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
Re: PPPoE-Fehler

wohnst Du in einem Mehrfamilienhaus? Evtl. älterer Plattenbau?
Treten die Probleme völlig unabhängig von der Tageszeit auf oder gibt es Unterschiede?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Catweazle ist offline Catweazle


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2005
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Catweazle

09.Aug.2005 22:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Catweazle in Ihre Freundesliste auf Email an Catweazle senden Beiträge von Catweazle suchen
RE: PPPoE-Fehler

Hallo ChrisInFranken,
wir wohnen in einem Einfamilienhaus-Baujahr 1968!
Die Probleme treten ganztägig auf. Seitdem wir das Problem an GMX gemeldet hatten, wurde es immer schlimmer. Laut GMX wurden die Probleme an T-com weitergegeben.
Während ich hier antworte, ist die Verbindung schon wieder 10mal unterbrochen worden.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Catweazle am 09.Aug.2005 22:09.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Julien ist offline Julien Julien ist männlich


Kenner

Dabei seit: 23.May.2005
Beiträge: 82
10.Aug.2005 09:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Julien in Ihre Freundesliste auf Email an Julien senden Homepage von Julien Beiträge von Julien suchen
PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung-Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests-Internetverbindung

Klemm doch mal ein Modem rann und probiere obs dan geht oder update mal die Firmware deiner Fritz Box soll wunder bewirken glaubs mir Augenzwinkern fröhlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Catweazle ist offline Catweazle


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2005
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Catweazle

11.Aug.2005 22:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Catweazle in Ihre Freundesliste auf Email an Catweazle senden Beiträge von Catweazle suchen
RE: PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung-Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests-Internetverbind

Hallo Julien,
habe heute einiges ausprobiert!
Die Fritz!Box Fon Wlan erneut als Modem geschaltet. Diesmal mit Microsoft die Internetverbindung eingerichtet. Die Verbindung wurde nun fast dauerhaft gehalten, aber die Downloads und der Seitenaufbau sind ebenfalls mittelmäßig bis schlecht.
Mit der Fritz Software klappt es nicht, weder die Modem- noch die Routerfunktion!!! Genannte Fehlermeldungen.
Mit Microsoft etwas umständlich, da die anderen PCs sich über den zuerst eingewählten PC einwählen müssen. Dieser übernimmt ja nun quasi die "Routerfunktion". Die Routerfunktion über die Fritz!Software ist einfacher und bequemer und die anderen PCs wären nicht abhängig.
Firmware hatte ich schon aktualisiert!!!

Gruß Catweazle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar