DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Potrs freischalten

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Verbindung Router-PC | wie ins internet
Smike ist offline Smike Smike ist männlich


Starter

Dabei seit: 30.Jan.2003
Beiträge: 2
20.Feb.2003 11:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Smike in Ihre Freundesliste auf Email an Smike senden Beiträge von Smike suchen
Potrs freischalten

Ich habe mir ein DSL-Router von D-Link ((DI-614+) zugelegt. Installation und alles hat prima geklappt komme auch ins Netz. Nun habe ich ein großes und ein kleines Problem. Das große: Wenn ich mit emule Dateien runterladen will kann ich keinen richtigen Server connecten. Ich habe die Firewall von Xp deaktiviert und auch sonst keine Firewall am laufen. Ich denke ich muß beim Router einige Ports freischalten, hab aber keine plan wo ich das machen soll. Knn mir da jemand weiter helfen? Das kleine Problem: Ich kann laut D-Link einen 2 Mitbenutzer anmelden. Habe ich dann die möglichkeit den Benutzer 1 oder den Benutzer 2 auszuwählen? (wie z.B. wenn ich über DFÜ eingewählt bin)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tzakiau ist offline tzakiau tzakiau ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.Feb.2003
Beiträge: 2
Herkunft: dresden
20.Feb.2003 12:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tzakiau in Ihre Freundesliste auf Email an tzakiau senden Beiträge von tzakiau suchen
RE: Potrs freischalten

hi
soweit ich weis sind die router nicht daran schuld das emule und edonkey kazaa usw. nicht funktz sondern die anbieter die die ports von den programmen sperren

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar