DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Netzwekproblem: FB -> HP

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Telefonanlage an W-LAN Router Speedport W 500V? | Xbox LIVE über das Siemens Gigaset SX541
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
04.Dec.2005 20:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Fragezeichen Netzwekproblem: FB -> HP

Hallo @Leute, der Etzel hat ein großes Problem:

1. Ich habe anfangs meine Fritz!Box 7050 über LAN A mit meinem PC und meine HP-Station über LAN B vernetzt.
Desweiteren habe ich auch die Netzwerksoftware des HP erfolgreich installiert.

Problem:
Wenn ich mein PC bei ausgeschalteten HP hochfahre, kommt die Meldung: "Die Datei hpqtra08.exe versucht die Interneteinstellung zu verändern...", die man mit "Ja" oder "Nein" beantworten muß!
Nach kompletten hochfahren meines Windows-XP Betriebssystems dauert es immer ca. 1 Minute bis meine Festplatten angezeigt werden (schwankende Taschenlampe mit Ordnersymbol) böse
Auch wenn endlich mein Arbeitsplatz erscheint und ich dann wieder von Fesplatte zu Festplatte wechseln möchte, dauert es wieder ca. 1 Minute, bis meine gewünschtes Festplattenverzeichnis erscheint ??

Schalte ich vorher den HP-Drucker ein, bevor ich mein Windows-XP starte, kommt erstens die vorher genannte Meldung nicht und zweitens funzt dann mein Arbeitsplatz problemlos.
Danach könnte ich meinen HP-Drucker problemlos ausschalten und es funzt weiterhin einwandfrei. Auch wenn ich nach 24 Std. DSL-Onlinezeit eine neue IP zugewiesen bekomme?

Das Komische an der Sache ist, daß ich immer problemlos ins Internet gelange??

Auf Anraten eines Freundes habe ich mir eine Netgear- Switch zugelegt. Ich komme nun vom LAN A Anschluß der Fritz!Box zu meinen Netgear- Switch und von dort aus geht ein Anschluß zum PC und der andere zum HP-Drucker.
Leider brachte das Zwischenschalten der Switch kein Erfolg und mein Problem besteht weiterhin. traurig

Frage:
Kann mir hier jemand helfen? Ich nehme an, daß mein Problem weniger an der Fritz!Box 7050 liegt, sondern vielmehr an meinen PC. Mein Freund hatte gesagt, daß man ein sogenanntes Timeout herabsetzen müßte, da der Computer sonst solange nach den anderen Netztwerkkomponeten sucht. Wo und wie stellt man das bei meinen Windows-XP- Betriebssystem das ein?

Ich bin für jede Art von hinweisen dankbar. Werde sonst zum Nicht-PC-User wie meine Freundin...
... und das wollen wir doch alle nicht, gelle fröhlich

Euer Etzel...

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen

Themenstarter Thema begonnen von Etzel

09.Dec.2005 00:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Pfeil Kein Netzwerkproblem FB -> HP mehr

Hab gestern über die bereits installierte HP- Software mal ein Onlineupdate ausgeführt.
Meine Platte (Festplatte meine ich Augenzwinkern ) surrte und ratterte ein Weilchen und mein Windows-XP - Betriebssystem gab mir dann nach einer ausgiebigen Kaffeepause die Meldung, daß ich mein PC mal neu starten könnte.

Den Wunsch kam ich auch nach und seitdem funktioniert mein kleines Netzwerk problemlos.
Dabei ist es egal ob ich mein HP Drucker direkt an LAN B meiner Fritz!Box anschließe oder über den LAN A --> Switch --> HP Drucker verbunden bin.

Da ich mein Windows-XP neu aufspielen möchte, würde mich trotzdem interessieren, was das Onlineupdate auf meinem PC eingestellt hat? verwirrt Einstellungen in .ini-Datei o.ä.
Würde lieber beim nächsten Aufspielen die Einstellungen selbst vornehmen.

Hat hier einer Rat dazu?

Leider ist mein (teilweise gelöst) Problem in der FASTPATH- Hysterie von 1&1 schnell untergegangen. Als Kunde von denen kann ich das Verstehen. Da ich aber kein Gamer bin, kann ich (noch) gut damit leben, aber wer weiß ? Zunge raus

Gruß Etzel ...

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar