DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

MS-Tech LR-410 DSL-Router

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Gigaset se515 Problem | Belkin F5D7230-4 und QSC
Inso ist offline Inso Inso ist männlich


Starter

Dabei seit: 13.Feb.2003
Beiträge: 3
13.Feb.2003 21:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Inso in Ihre Freundesliste auf Email an Inso senden Beiträge von Inso suchen
traurig MS-Tech LR-410 DSL-Router

Moin Moin!
Ich hab ein Problem. Und zwar hab ich nen Router von MS-Tech und will damit 2 Rechner (beide WinXP)ins Netz bringen. Ich habe alles so eingestellt, wie es im Handbuch angegeben ist. Ich kann auf den Router zugreifen und ihn konfigurieren. Alle Kontrollleuchten leuchten so wie es sein sollte. Das einzige Problem ist, dass der Router nicht zu T-Online verbinden will. Wenn man auf Verbinden klickt, dann kommt nach einer kurzen Zeit die Meldung "disconnected" ohne Fehlermeldung. Auch die Logdatei des Routers weist keine Fehlermeldung auf.

BITTE HELFT MIR!

MfG Inso

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
13.Feb.2003 22:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen

Die T-Online muß auf LAN eingestellt werden, nicht auf DSL!
Die iExplorer müssen auf "Keine Verbindung wählen" eingestellt sein und natürlich die Netzwerkkarten richtig eingestellt werden.

Sollte es dennoch Probs geben, dann gebe in den Netzwerkkarten unter "DNS" folgende IP ein - zumindest zum Testen:

IP 1: 194.25.2.129
IP 2: 212.185.248.84

Unter GATEWAY zwingend!!!!! die IP des Routers!!!!!

Auflegen tut (dolles deutsch) die T-Online eigentlich nur, wenn die Zugangsdaten nicht richtig sind!, aber dann bekommst Du eine entsprechende Fehlermeldung.

Hatte verschiedene Router im Einsatz - und der eine wollte feste IP der Netzkarten, der Andere "automatische" IP. Hier mal kurz von dynamisch auf fest umschalten.

Die T-Online 4.0 wird auch nicht benötigt, der iExplorer reicht völlig! Er wählt sich über den Router ein!

Gruß

Ulli

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
13.Feb.2003 23:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen

Hallo Saturn,
sorry aber jetzt schnell mal zu Fielmann und Brille holen! Augenzwinkern

Der benutzt doch gar keine T-Online Software. Und diese unter Lan installieren bringt meiner Erfahrung nach auch keine Verbesserung.

Und zu Deinen Ip's! Die erste die Du angesprochen hast sollte die vom Router sein!
Die 2te ist falsch, muß wenn schon 212.185.249.180 sein!
Gateway und Dns sind beides die Ip vom Router!

Ich wette aber es liegt an den Logindaten!
Für T-Online muß man so eintragen:

Anschlußkennung+T-Onlinennummer+#+Suffix@T-Online.de

Also so: xxxxxyyyyy#0001@t-online.de

Einfach mal so versuchen! Augenzwinkern

Gruß, Andre

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
14.Feb.2003 00:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen

Ne, ich habe meinen Router so konfiguriert, erste und zweite IP, wie geschrieben! Möchtest Du einen Screenshot haben großes Grinsen
Die IPs stehen unter DNS und nicht unter Gateway, kloar, da ist die IP vom Router, hab ich jedenfalls geschrieben.

Und wenn er schreibt: ""dass der Router nicht zu T-Online verbinden will"", wo will er dann hin? AOL????

Wer von uns macht jetzt einen Denkfehler?
Du großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen
oder ich böse böse böse

und so grübeln wir zwei geschockt geschockt

Wo liegt der Fehler verwirrt

Grübel grübel

Allerliebste Grüße

Ulli

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
14.Feb.2003 01:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen

Hallo,
ja er will schon zu T-Online aber eben mit dem Router, nicht mit der Software! Augenzwinkern
Also wozu die Software , wenn der Router die Verbindung aufbaut??? verwirrt
Mag ja sein, daß es mit Deinen Ip´s funktioniert, hat bei mir ja auch mit der 212.185.249.180!
Ist aber falsch! Ip und Gateway sind gleich, nämlich die Ip vom Router!(So soll es angeblich am besten eingestellt sein!)

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 123»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar