DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Mit Dls Flatrate 4 Computer anschließen 1 mal internet zahlen?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Welchen Router kaufen??? | Was muß der Router können???
david200 ist offline david200


Starter

Dabei seit: 16.May.2003
Beiträge: 7
16.May.2003 17:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie david200 in Ihre Freundesliste auf Email an david200 senden Beiträge von david200 suchen
Mit Dls Flatrate 4 Computer anschließen 1 mal internet zahlen?

Mit T-Online DSL Flatrate 4 Computer anschließen 1 mal internet zahlen?ist das so?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
16.May.2003 19:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Mit Dls Flatrate 4 Computer anschließen 1 mal internet zahlen?

Hallo david200

WILLKOMMEN IM DSL-MAGAZIN-FORUM!

Ja und nein!

Bei der Telekom-Flat ist der mehrfache Zugang nicht gestattet, aber bei den Volumentarifen.

Es gibt drei Möglichkeiten ein Mehrplatzsystem einzurichten.

1. Über Router und externen Modem, bzw. Router-Modem-Kombination

2. Über die Internetfreigabe oder Routersoftware, wobei der Rechner ständig laufen muß, an dem das Modem angeschlossen ist.

3. Über eine Switch, dabei ist jedoch darauf zu achten, daß eine Mehrfacheinwahl unterbunden wird.

Die erste Lösung ist die komfortabelste Einrichtung,
die zweite/dritte Lösung die umständlichste.

Bei der ersten Lösung werden die 4 Rechner an einen Router angeschlossen, der Router mit der Zugangskennung programmiert - fertig.
Hier geht jeder Rechner nun für sich ins Netz,
egal ob ein anderer Rechner an ist oder nicht.
Das läßt sich auch sehr schön mit einem Funknetzwerk kombinieren oder auch über die jetzt lieferbaren Steckdosenadapter, die innerhalb eines Stromkreises nach dem Stromzähler super funktionieren.
(gehen also nicht in einem Mehrfamilienhaus über zwei drei Etagen!!)
Lediglich die Bandbreite wird geteilt, also wenn alle gleichzeitig saugen teilen sich die 768kbit/s durch 4!

Die Routerlösung ist, wie oben schon erwähnt nur bei einem Volumentarif zulässig, funktioniert aber ohne Probleme bei den anderen Tarifvarianten.

Solltest Du noch weitere Fragen haben, dann benutze mal den Button "Suche" und Du wirst fündig!

Aber trotzdem kannst Du uns weitere Fragen stellen großes Grinsen

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar