DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

mischung w-lan und Kabel

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Repeater an Repeater: geht das? z-B. FritzBox - Repeater - Fritzbox/Repeater? | Bestehende Anlage (Eumex 704 Lan) aufrüsten
Luis76 ist offline Luis76 Luis76 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Sep.2004
Beiträge: 29
08.Jan.2007 12:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Luis76 in Ihre Freundesliste auf Email an Luis76 senden Beiträge von Luis76 suchen
Lampe mischung w-lan und Kabel

Hallo Leute,

hätte mal eine Frage.

Folgendes :

Mein "Haupt"-rechner sitzt auf dem Dachboden. Dieser ist mit einem normalen DSL Modem verbunden.
Jetzt würde ich mir gerne ein Laptop anschaffen mit dem ich auch ab und zu kleinere Sachen von der Wohnung machen kann. Dieser sollte aber über W-lan die verbindung herstellen.

Was kann man da machen ?
Ist es überhaupt prinzipiel machbar ?
Danke im voraus
und grüsse an alle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
08.Jan.2007 17:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: mischung w-lan und Kabel

Aber na klar geht so was.
Beschaffe Dir einen W-LAN-Router ohne Modem.
Solche Router haben immer eine LAN-Schnittstelle.
Mit dieser LAN-Schnittstelle verbindest Du den Rechner, das Modem kommt an den Router.
Im Router werden die Zugangsdaten geschrieben, fortan benötigst Du auch keine Einwahlsoftware mehr.
Der Laptop bekommt (wenn er nicht schon hat) eine W-LAN-Karte und fertig ist das Netzwerk.
Geht heute recht einfach, solch ein Netzwerk aufzubauen.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Luis76 ist offline Luis76 Luis76 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Sep.2004
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von Luis76

09.Jan.2007 10:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Luis76 in Ihre Freundesliste auf Email an Luis76 senden Beiträge von Luis76 suchen
RE: mischung w-lan und Kabel

dankeschön Saturn fröhlich

Wenn ich es jetzt richtig verstanden habe müsste es so aussehen

Erdgeschoss-Telefondose - Arcor Splitter - Am Splitter ist dann der Router angeschlossen. Vom Router geht dann das Kabel welches zur Zeit sowieso hochgelegt wurde an das Modem und vom Modem an den Rechner ?! Richtig ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
09.Jan.2007 15:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: mischung w-lan und Kabel

leider nicht richtig...........

An den Splitter kommt das Modem!

Rechner --->Router....>Modem.....>>Splitter

Solltest Du Dir einen W-LAN Router mit Modem holen (z.B. Speedport),
dann wird das alte Modem nicht mehr benötigt.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Luis76 ist offline Luis76 Luis76 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Sep.2004
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von Luis76

09.Jan.2007 15:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Luis76 in Ihre Freundesliste auf Email an Luis76 senden Beiträge von Luis76 suchen
RE: mischung w-lan und Kabel

??? hmm

folgendes, das Lan Kabel welches durch die decke geht ist am Modem angeschlossen. Das Modem steht wie der Rechner auch auf dem Dachboden, somit ist nur ein Kabel nach oben gezogen. Daher frag ich weil es nicht möglich ist noch ein Kabel nach oben zu verlegen. War schon heikelig genug ....

Nur wenn der Router oben ist ist ja w-lan wiederum schwachsinnig weil ich es in der Wohnung drunter brauche ??? ohh man werd ganz wirr

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar