DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Kauf eines ROUTERs

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (5): 1234»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Bringt Emule Router zum Absturz? | 2 PC´s per lan und 1 laptop wer plan ins internet mit al?
El-Locko ist offline El-Locko El-Locko ist männlich


Routinier

Dabei seit: 22.Nov.2002
Beiträge: 147
Herkunft: Dortmund
Füge El-Locko in deine Contact-Liste ein
26.Nov.2003 18:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie El-Locko in Ihre Freundesliste auf Email an El-Locko senden Beiträge von El-Locko suchen
Re: Router

Ich glaube kaum das er sich noch ne kleine Kiste (PC) hinstellen möchte, wo dann dein Fli-Software-Linux-Router drauf läuft. Erstens nimmt das Ding extrem mehr Platz weg, zweitens zieht das Ding auch mehr Strom und drittens und der wichtigste Punkt, wenn er keine Kenne von den Linux Sachen hat die er da in die Konfig einfügt hat und der Router sollte mal ausfallen, sprich die Konfiguration bearbeiten, solltest du ihm gleich eine Hotline einrichten. großes Grinsen
In jedem Fall wird ich zu einem Hardware Router greifen. Denn die Konfiguration is wesentlich einfacher über Telnet und benutzerfreudliche Menues zu bewerkstelligen, zumal mir dort auch noch die Beschreibung immer beiliegt in Form des Manuals. Auch das Freischalten der Ports ist wesentlich einfacher.
Nochmal zu den Ports @Hausmei$ter:
Jede Kiste die mit TCP/IP läuft, kann Ports zwischen 1 und 65000 benutzen. Die wenigsten sind dabei Festgelegt durch wichtige Anwendungen. Wichtig ist für dich nur, dass du die Ports deiner Spiele kennst und keine weiteren unbekannten frei gibst. Standardmässig sind erstmal fast alle Ports zu, bis auf die wichtigsten, wie Port 80 für HTTP, 25 für SMTP und 110 für PoP3 und noch paar andere. Die meisten Spiele unterstützen aber NAT von Hause aus schon, so das du keine Ports extra Freigeben musst um Online zu Zokken. Andere Spiele die über Direct-Ip laufen, wie Age of Empire (Mikkisoft) zum Beispiel, musst du speziell dafür die Port's freigeben um an Spielen teilzunehmen oder selbst zu Hosten. Die speziellen Ports für solche Spiele findest du aber immer auf irgendeiner Spielerherstellerseite oder in den passenden Foren dazu.
So! Das sollte erstmal reichen zur Einleitung. großes Grinsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

27.Nov.2003 09:37 Zum Anfang der Seite springen
RE: Router

Also ich habe null Plan von Linux und mein Router läuft trotzdem. (von mir selbst konfiguriert)

Je nach Rechnertyp zieht der PC kaum mehr als nen normaler Hardware Router. Spätestens, wenn ich mein Faxgerät, und meinen Anrufbeantworter wegschmeisse und das ebenfalls von der fli-schüssel machen lasse, kann ich sogar sparen.

Und wenn ich der fli4l-kiste dann noch ne Festplatte spendiere, und Filesharing Progs drauf laufen lasse, und somit meinen "normalen" PC öfter abstellen kann, spare ich ne ganz erhebliche menge Stromkosten.

Aber egal, ich wollt ja nur erwähnen, das es diese Variante auch gibt.

Ich dachte in diesem Board sollen alle Fragen möglichst vielfältig beantwortet werden.


Ach ja und wegen der grösse, wenn ich mein Modem, Splitter und Switch in das Gehäuse mit reinbastel (was ganz easy möglich ist) dann schwindet auch das "Platz" Argument.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
El-Locko ist offline El-Locko El-Locko ist männlich


Routinier

Dabei seit: 22.Nov.2002
Beiträge: 147
Herkunft: Dortmund
Füge El-Locko in deine Contact-Liste ein
27.Nov.2003 16:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie El-Locko in Ihre Freundesliste auf Email an El-Locko senden Beiträge von El-Locko suchen
großes Grinsen Re:Platz+Stromverbrauch

Nette Argumente, aber leider ohne Realitätsbezug. Ich besitze eine ADsl-Modem +Splitter extra. Das Modem is 20+15cm gross und 5 cm hoch. Der Splitter nur 8x5 cm und 3 cm hoch. Dazu kommt mein Router der in etwa die Maaße des Modems hat.
Wenn du jetzt behauptest dein Fli Rechner nimmt weniger Platz weg muss ich lachn. großes Grinsen
Und nun zu deinem Stromverbrauch und Sparen. Mein Router nimmt bei 12Volt eine Stromstärke von 1 Ampere auf, ergo 12 Watt. Nun erzähl mir nicht die könntest du unterbieten mit einem Softwarerouter auf einem PC. Zunge raus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
27.Nov.2003 18:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Re:Platz+Stromverbrauch

Zitat:
Original von El-Locko
Mein Router nimmt bei 12Volt eine Stromstärke von 1 Ampere auf, ergo 12 Watt.


Na, so ganz ist die Rechnung nicht richtig großes Grinsen

Primär - also auf der 230V-Seite mußt Du in etwa mit 20VA rechnen - also ein paar Watt mehr!


Billiger geht es natürlich mit einer Modem/Routerkombi,
dann hat man nur ein Steckernetzteil und die Verluste halbieren sich fast.

Ein nicht ausgelasteter PC dürfte um die 25-30 Watt fressen, wobei keine Festplatte rödeln sollte.
(jetzt sagt nicht.... das PC-Netzteil hat 250, 300 oder mehr Watt - das ist die Leistungsabgabe und nicht Aufnahme!!)

Die fli4L-Soft passt auf eine Diskette. Das Modem kann man - sofern es mit 12V betrieben wird, ebenfalls vom PC-Netzteil versorgen lassen.

Nachlesen kannst Du auch hier:
http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.p...eadid=3050&sid=

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
El-Locko ist offline El-Locko El-Locko ist männlich


Routinier

Dabei seit: 22.Nov.2002
Beiträge: 147
Herkunft: Dortmund
Füge El-Locko in deine Contact-Liste ein
27.Nov.2003 22:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie El-Locko in Ihre Freundesliste auf Email an El-Locko senden Beiträge von El-Locko suchen
Re:Leistungsaufnahme.

Naja auf dem Netzteil meines Routers steht 230 Volt x110mA=25 Watt ca. Haste fast recht.
Und das Netzteil das nur 30 watt nimmt musst mir mal zeigen. Die 30 Watt dürften nichmal für nen P1 166 MMX reichen, geschweigeden mit Speicher und Graka. weil ohne die gehts nämlich nich.
Aber soll mir auch egal sein, hab einmal mit Fli -Router rummprobiert und hat mir garnet gefallen. Funzte zwar alles, aber war mir bisschen zu kompliziert. großes Grinsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (5): 1234»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar