DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Kabellos ins internet mit Sinus 154 DSL Basic 3 und neuen Laptop

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Erster VPN-Router mit Gigabit-Ports und Dual-WAN von Netgear | Kann ich mit einem WLan Router auch Telefonsignale verstärken?????
Grond ist offline Grond Grond ist männlich


Starter

Dabei seit: 11.Jul.2005
Beiträge: 3
Herkunft: Bremen
21.Jul.2005 23:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Grond in Ihre Freundesliste auf Email an Grond senden Beiträge von Grond suchen
Kabellos ins internet mit Sinus 154 DSL Basic 3 und neuen Laptop

Hallo,

ich geb offen zu ich hab absolut keine ahnung wie ich mit meinem neuen Laptop kabellos in Internet kommen kann. Ich sitz seit stunden vorm Pc und verzweifle langsam. Ich habe ein Sinus 154 DSL Basic 3 modem, welches mir mega probleme macht. wie schaffe ich es über dieses verdammte ding Kabellos ins netz zu kommen? ich habe alle möglichen kombinationen versucht. Es klappt nicht. Mein Pc zeigt an das er in dem drahtlosen netz ist und das der empfang super ist und alles, aber was dann? wie gehts weiter? Mein Provider ist Congster und der muß ja wohl irgendwo auftauchen, wenn ich ins netz gehe, oder? gibt es irgendwas was ich übersehen habe? oder kann man nur mit dem Sinus und einem Laptop mit der Intel Pro / wireless 2200GB gar nicht drahtlos ins internet? ich hab echt jede hoffnung nach 4 std durchgehendes suchen und amchen verloren....... danke wenn ihr mir helfen könnt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
22.Jul.2005 22:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Kabellos ins internet mit Sinus 154 DSL Basic 3 und neuen Laptop

Hallo, also mal ganz von vorne, ich nehme mal an der Router läuft schon am PC mit Netzwerkkabel.
Wenn die Netzwerkeinstellungen nicht verändert wurden hat der Router die IP 192.168.2.1 Geh auf deinem Läppi auf Netzwerkumgebung-nun oben links auf Netzwerkverbindungen anzeigen- dann auf die W-Lan Netzwerkverbindung- jetzt unten links auf Eigenschaften- nun auf Internetprotokoll TCP/IP doppelt klicken- hier kannst du nun deinem Laptop eine IP geben. Bei IP trägst du ein z.B 192.168.2.5, Subnetz 255.255.255.0, Standartgateway 192.168.2.1 und bei bevorzugte DNS ebenfalls.
Desweiteren deaktiviere bis alles läuft ggf. vorhandene Firewalls.
Eine Bedienungsanleitung findest du hier .
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
23.Jul.2005 15:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Kabellos ins internet mit Sinus 154 DSL Basic 3 und neuen Laptop

Hallo, ich wollte zweimal editieren, geht nicht, schreibe ich eben eine "Antwort".
Im Internetexplorer- Extras- Internetoptionen- Verbindungen muss "keine Verbindung wählen" angeklickt sein. Desweiteren muss W-LAN auch im Router aktiviert sein.
Deine Providerdaten erscheinen auf dem Läppi nicht, da diese im Router eingetragen sind.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar