DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

ISDN über WLan aber wie anschließen?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Router bekommt keine WAN-Verbindung | Problem mit FritzBox und WDS-Repeater
Fabius ist offline Fabius


Starter

Dabei seit: 11.Apr.2007
Beiträge: 3
11.Apr.2007 10:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Fabius in Ihre Freundesliste auf Email an Fabius senden Beiträge von Fabius suchen
ISDN über WLan aber wie anschließen?

Hallo erstmal,
meim Problem ist, dass DSL bei uns leider nicht verfügbar ist und ich aber trotzdem Wlan nutzen möchte, da unser Telefonanschluß im Erdgeschoß ist und ich meinen Rechner und Notebook im OG habe. Im Erdgeschoß haben wir die NTBA und eine Eumex rumhängen. Nun meine frage. Ich habe einen W-Lan Router Namens USRobotics 5463.
Muß ich den an die Eumex hängen? Weil da kommt ja der PC normalerweise dran oder brauch ich da noch was für? Und muß der W-Lan Router unbedingt an einen PC per Ethernetkabel angeschlossen werden oder reicht der "W-Lan PC"?
Vielleicht gibts ja mal irgendwo ne ordentliche Beschreibung oder so?
Und kann ich mich dann auch über z.B. den Smartsurfer einwählen oder muß das ne festgelegte Einwahlnummer sein?

Gruß Fabian

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
11.Apr.2007 10:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: ISDN über WLan aber wie anschließen?

Guten Morgen!

Mit einem DSL-Router ist es unmöglich, sich ins ISDN-Netz einzuwählen.
Geht nicht und wird auch nie gehen!

Du benötigst einen ISDN-Router
oder ein ISDN-Telefon mit Dect-Sender zum surfen (Siemens z.B.)

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Fabius ist offline Fabius


Starter

Dabei seit: 11.Apr.2007
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Fabius

11.Apr.2007 11:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Fabius in Ihre Freundesliste auf Email an Fabius senden Beiträge von Fabius suchen
RE: ISDN über WLan aber wie anschließen?

Heißt im Klartext...dieser Router ist ein reiner DSL Router??
Die im Meidiamarkt haben gesagt der geht für ISDN...wußte doch gleich dass der keine so richtige Ahnung hat.
Kannst du mir da ein Gerät empfehlen?

Gruß Fabian

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
11.Apr.2007 12:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: ISDN über WLan aber wie anschließen?

Schau mal nach

Bluefritz ISDN Set 2.0

Reichweite ist i.O. - der Empfänger wird direkt an den S0-Bus angesteckt.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mark_oh75 ist offline mark_oh75


Gelegenheits-User

Dabei seit: 10.Apr.2007
Beiträge: 18
Herkunft: PLZ 02
11.Apr.2007 13:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mark_oh75 in Ihre Freundesliste auf Email an mark_oh75 senden Homepage von mark_oh75 Beiträge von mark_oh75 suchen
RE: ISDN über WLan aber wie anschließen?

Hallo,

also mit etwas umständlichen Aufwand ist es möglich den Router zu verwenden...
Der Router ist laut Hersteller ( http://www.usr-emea.com/products/p-wirel...erview&loc=grmy ) nicht mit einem eigenen DSL Modem ausgestattet. Wenn ich nun einen ISDN-PC statt dem DSL Modem, also zwischen NTBA und Router anschließe, auf dem "ISDN PC" die "Internetverbindungsfreigabe" verwende, sollte sich ein WLAN aufbauen lassen !
Nachteil: Um mit z.B. einem Laptop via WLAN ins ISDN-Internet zu kommen, muss der "ISDN PC" eingeschaltet und mit dem Internet verbunden werden (Smartsurfer o.ä.)!
Anders wird sich das WLANetwork nicht bauen lassen (ohne speziellen ISND Router) ...

Windows ist wie Uboot fahren ... mit dem öffnen eines Fensters beginnen die Probleme !
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar