DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

HTTP- oder FTP-Tunnel aufbauen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag FM114P funktioniert nicht richtig?! | vigor 2200E MTU wert
Dinilini ist offline Dinilini


Starter

Dabei seit: 01.Jul.2003
Beiträge: 1
01.Jul.2003 16:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Dinilini in Ihre Freundesliste auf Email an Dinilini senden Beiträge von Dinilini suchen
HTTP- oder FTP-Tunnel aufbauen

Hallo!

Ich habe das Problem, dass hier im Büro ein äußerst schlampiger DSL-Router arbeitet, der so die ein oder anderen Packete immer mal wieder verschlampt und keine neuen anfordert.
Er scheint auch Downloads zu cachen, sodass ein erneuter Download nicht allzu viel bringt, vorausgesetzt man findet keinen anderen Mirror.

Gibt es eine Möglichkeit die Download-Packete nochmal in Packete zu verpacken, sodass der Router nur einen stream durchschleust und nicht den Download erkennt und ihn kaputt stückelt?

Z.B. gibt es Freeware für HTTP/FTP-Tunnel oder benötige ich einen kommerziellen Server, über den dann die Kommunikation läuft?

Das Netzwerk ist hier sowieso grandios.
Erst der blöde Router, dann eine -->Aneinanderreihung<-- von -->Hubs<--, soll heißen: Ein Kabel von Hub1 geht in den Router. Von Hub1 gehen 6 an Clients und eines an den nächsten Hub2. Von dort wieder 6 Clients und der nächste Hub.
Da aber alles Hubs und keine Switches sind, blinkt hier keine Kollission-Lampe mehr, sie leuchtet dauer.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar