DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Gerät wird nicht erkannt (Fritz-Box 2030)

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (6): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Lösung für Heimnetzwerk über 2 Wohnungen | Help needed
Trin ist offline Trin Trin ist weiblich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.Aug.2005
Beiträge: 10
Herkunft: Ba-Wü
16.Aug.2005 09:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Trin in Ihre Freundesliste auf Email an Trin senden Beiträge von Trin suchen
Gerät wird nicht erkannt (Fritz-Box 2030)

Hallo,

das ist mein erster Beitrag hier, bzw. ein Riesen-Hilfeschrei unglücklich
Lese zwar schon ne ganze Weile mit, und nun habe ich leider auch Probleme.
Hoffe ich habe meinen Thread nicht in das falscha Forum gesetz, wenn ja - bitte verschieben Augen rollen

Ich habe einen Freischaltungstermin für DSL 6000+Flat für den 19.08.05 (1&1).
Modem/Router (Fritz-Box 2030) + Software ist seit 13.08.05 da.
War vorher per analogem Modem im Netz.
Betriebssystem ME.

Wollte gestern schon mal die Software einspielen, Hardware anschließen....

Bekomme jetzt dauernd ne Fehlermeldung, dass mein Gerät nicht erkannt wird!!!!
Habe Firewall schon rausgeschmissen, funktioniert immer noch nicht.

Nach einem Anruf bei der 1&1-Hotline und um bestimmt 20 Euro ärmer (erste schlechte Erfahrung - Frechheit....), und nach erfolgreichem Anpingen (mit 4 Antworten) wurde auch die Adresse "Fritz.Box" im Browser nicht erkannt - Fehlermeldung "Server nicht gefunden"...... na super.
Habe nach Rat von 1&1 meinen IE 5.5 upgedated mit der aktuelleren IE von der 1&1-CD.

Langer rede kurzer Sinn, das Chaos ist nun perfekt:

- Fritz-Box wird nicht erkannt (Obwohl in der Systemsteuerung Hard- und Software der Fritz-Box als installiert angezeigt wird, hatte es auch schon mal komplett rausgeschmissen und neu installiert, aber nichts ging)

- Kann im DOS nicht mehr "anpingen"

- IE tut nichts mehr

- Kann auch nicht mehr per Analog-Modem über einen anderen Provider ins Netz (Meldung "Server nicht gefunden...gestern gings noch)...schreibe jetzt aus der Firma

Bitte, bitte kann mir jemand helfen, habe doch keine Ahnung von dem ganzen Drumherum und 1&1 kann mir sowieso nicht weiterhelfen oder halten mich absichtlich lange in der Leitung böse

Vielen Dank und Grüßle aus Ba-Wü

Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Trin ist offline Trin Trin ist weiblich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.Aug.2005
Beiträge: 10
Herkunft: Ba-Wü

Themenstarter Thema begonnen von Trin

19.Aug.2005 08:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Trin in Ihre Freundesliste auf Email an Trin senden Beiträge von Trin suchen
Gerät wird nicht erkannt (Fritz-Box 2030)

Habe ind er Zwischenzeit IE deinstalliert und neu installiert ......Mit netscape versucht......
Virenscan drüberlaufen lassen...alles nichts gebracht...

Habe eigentlich gedacht, hier könnte mir irgendjemand weiterhelfen, sind ja so viele Profis unterwegs..... na ja... unglücklich

Habe alles ausprobiert, was ich im I-Net ergoogelt habe...nichts hat funktioniert und bin mit meinem Latein am Ende

Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Julien ist offline Julien Julien ist männlich


Kenner

Dabei seit: 23.May.2005
Beiträge: 82
19.Aug.2005 09:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Julien in Ihre Freundesliste auf Email an Julien senden Homepage von Julien Beiträge von Julien suchen
RE:Gerät wird nicht erkannt (Fritz-Box 2030)

Wen du die aktuelle Firmware installiert hast geht der Lan Port-B nicht mehr also musst an A anschließen oder wen das nicht geht probiere es doch mal über usb. Ip haste auch überall auf automatisch vergeben also per DHCP-Server des Routers in deiner Netzwerkkarte?!?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Trin ist offline Trin Trin ist weiblich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.Aug.2005
Beiträge: 10
Herkunft: Ba-Wü

Themenstarter Thema begonnen von Trin

19.Aug.2005 10:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Trin in Ihre Freundesliste auf Email an Trin senden Beiträge von Trin suchen
RE:Gerät wird nicht erkannt (Fritz-Box 2030)

Hallo Julien,

vielen Dank für die Antwort fröhlich
Ich habe die Fritz-Box per USB am PC, habe keine Netzwerkkarte.
IP-Adresse automatisch vergeben ist auch drin.

Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Julien ist offline Julien Julien ist männlich


Kenner

Dabei seit: 23.May.2005
Beiträge: 82
19.Aug.2005 10:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Julien in Ihre Freundesliste auf Email an Julien senden Homepage von Julien Beiträge von Julien suchen
RE:Gerät wird nicht erkannt (Fritz-Box 2030)

Und so hattest du es auch schon eingestellt nur anstat der ganzen nullen die da noch drinne sind mit 178??? Bild is im Anhang

Julien hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:

Volle Bildgröße

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Julien am 19.Aug.2005 13:34.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (6): 123»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar