DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Fritzbox Fon mit VoIP an ISDN Buchse anschließen?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Muss Passphrase bei jedem Neustart neu eingeben um ins Internet zu kommen (Hama Wireless LAN Karte) | Netzwerk zwischen Laptop und XBOX
sasaki ist offline sasaki sasaki ist männlich


Starter

Dabei seit: 24.Sep.2008
Beiträge: 2
29.Sep.2008 18:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sasaki in Ihre Freundesliste auf Email an sasaki senden Beiträge von sasaki suchen
Fritzbox Fon mit VoIP an ISDN Buchse anschließen?

Guten Tag,
ich habe wie viele anderen vor mir auch wieder mal das Problem das meine ISDN Anlage im Keller ist aber mein Router gerne im Erdgeschoss anschließen möchte.

Wir hatten zuvor schon DSL und haben den Splitter im Keller ans Amt angeschlossen und daran direkt den Router und sind mit Steckdosen-LAN dann zum Router gekommen.

Nun soll aber die neue Fritzbox im Erdgeschoss angeschlossen werden da auch hier das ISDN Telefon direkt mit der FBox verbunden werden soll.

Der Vorteil ist das wir für Internet Telefonie jetzt nur noch DSL brauchen und nicht noch ISDN, daher kann man ja wie ich hier im Forum gelesen habe, die NTBA überspringen und den Splitter mit der ISDN Buchse verbinden. Da sind wir auch schon bei der ersten Frage:

1. Brauch ich eine CAT5 Dose oder ähnliches um meine FBox zu verbinden oder kann die ISDN Buchse erhalten bleiben.

2. Des weiteren hab ich festgestellt das die ISDN Buchsen mit 4 Kabeln verbunden sind aber ich brauche nur zwei oder?

3. Ist es egal welche Kabel ich unten am Splitter anschließe und oben an der ISDN Buchse oder muss man wie bei der Elektrizität + und – beachten?

Vielen Dank schon mal
Jan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sasaki ist offline sasaki sasaki ist männlich


Starter

Dabei seit: 24.Sep.2008
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von sasaki

09.Oct.2008 13:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sasaki in Ihre Freundesliste auf Email an sasaki senden Beiträge von sasaki suchen
Hilfe, umbau funktioniert nicht

so, hab mich da mal einfach an die Anlage rangetraut und jetzt geht fast nichts mehr. Ich hab wie beschrieben das Kabel durchtrennt das nach oben ins Erdgeschoss läuft und zwei Adern an den Splitter angeschlossen. Oben die Buchse (ISDN BUCHSE) halt die selben Kabel bei 4, und 5 angeschlossen. Leider funktionierte das DSL nicht Teufel. Jetzt habe ich die FritzBox in Keller getan und direkt an den Splitter über LAN Kabel angeschlossen damit ich wenigstens mit einem DECT Telefon über VOIP Telefonieren kann. Eingehende Anrufe kommen nicht an. Die anderen Telefonbuchsen funktionieren scheinbar auch nicht mehr :-(. Ich kann da mein Schnurtelefon anschließen aber bekomme kein Freizeichen. und ja, ich habe die NTBA wieder unten angeschlossen.

Hoffe mir kann einer helfen,
Jan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar