DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Fritz!Box WLAN 7050 + Repeater, Verlegung Telefonanschluss oder Antennenverlängerung?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Hilfe alles blinkt (fritzBox) | Fritz!Box WLAN 3030 - Verbindungsabbrüche und keiner kann helfen
jcf ist offline jcf


Gelegenheits-User

Dabei seit: 15.Jul.2005
Beiträge: 23
05.Oct.2005 11:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jcf in Ihre Freundesliste auf Email an jcf senden Beiträge von jcf suchen
Fritz!Box WLAN 7050 + Repeater, Verlegung Telefonanschluss oder Antennenverlängerung?

folgende Situation:
Meine Fritz!Box befindet sich an der Anschlussdose der Telekom im Wohnzimmer. Das Arbeitszimmer ist nicht weit entfernt, allerdings liegt eine sehr dicke Wand dazwischen. Im Flur (welcher zentral liegt) befindet sich eine zweite Telefondose, durch welche der Telefonanschluss weiter ins Wohnzimmer geschleift wird.

folgendes Problem:
Im Arbeitszimmer kommt nur gelegentlich ein schwaches WLAN Signal an.

folgende Ideen:
Erst habe ich überlegt die Telefon-Anschlussdose einfach in den Flur zulegen, weil dieser zentraler liegt. Ich vermute dann sowohl im Wohnzimmer als auch im Arbeitszimmer Empfang zu haben. Allerdings schaffe ich es nicht ein Amt bzw. ein DSL Signal an der Dose im Flur zu bekommen. Eigentlich braucht man doch nur 2 Kabel (bei mir Rot und Schwarz), welche ich dann an die Plätze 1 und 2 der Dose schraube. Ein Amt bekomme ich aber - egal wie ich es mache - nicht. Dass das Signal in der Dose im Flur durchgeschleift wird ist aber eine Tatsache.
Eine zweite Idee war, eine Antennenverlängerung zu kaufen. Bei ebay bekommt man eine Solche für etwa 7 €. Aber dafür müsste ich eine Wand druchbohren. Auch keine tolle Lösung.
Die dritte Idee ist, einen Repeater zu kaufen. Aber ob der die gewünschte Lösung bringt ist fraglich. Außerdem kosten die Teile 60 € und wenn ich mir das sparen könnte, wäre das toll. Trotzdem: Welcher wäre emfehlenswert oder arbeiten heute alle repeater mit jedem Router zusammen?

Warum kann ich die Hauptdose der Telekom nicht einfach in den Flur verlegen. Wo könnte das Problem liegen?

Vielen Dank für jede Antwort und Hilfe!

Christian

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
12.Oct.2005 21:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
RE: Fritz!Box WLAN 7050 + Repeater, Verlegung Telefonanschluss oder Antennenverlängerung?

Hallo jcf,

wenn Du an der Dose im Flur noch Kabel verschrauben musst, dann wird ja gar nichts durchgeschleift. Beim Durchschleifen wären im Flur die Anschlüsse 1 (rot) und 2 (schwarz) bereits belegt und zudem auch noch die Anschlüsse 5 und 6, die dann ins Wohnzimmer geschleift werden.

Wo nimmst Du denn die beiden Kabel rot und schwarz her und welche Kabel kommen im Wohnzimmer raus?

Gruß, ChrisInFranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar